1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Nokia E71 mit Minitastatur, HSDPA, GPS…

Nokia E71 mit Minitastatur, HSDPA, GPS und WLAN

Nokia hat in London zwei neue E-Serie-Smartphones auf Basis von Symbian S60 vorgestellt. Das Modell E71 ist als Nachfolger des E61i gedacht und hat wieder eine BlackBerry-ähnliche Bauform, unterhalb des Displays steht eine Minitastatur für Texteingaben bereit. Das ebenfalls für Juli 2008 geplante E66 steckt in einem Gehäuse mit Schiebemechanismus, bietet aber nur eine normale Handytastatur. Beide Geräte bieten Verbesserungen bei der Software.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Nokia hat in London neue Werksschließungen .... 6

    naund | 16.06.08 15:33 17.06.08 10:11

  2. Symbian <-> Windows Mobile 1

    Heim | 17.06.08 08:38 17.06.08 08:38

  3. 320 x 240 4

    Klugscheisser | 16.06.08 16:09 17.06.08 08:26

  4. Man muss sich nicht immer ein neues Handy kaufen! 7

    Dr. Farn und seine Umweltschützer! | 16.06.08 16:27 17.06.08 08:20

  5. Hat das endlich das neue Zeta Mobile System (SÜMBIAN-KILLA)? 2

    ucku|maniac | 16.06.08 17:17 17.06.08 08:16

  6. @Golem: Banane? 3

    Glenn | 16.06.08 17:12 16.06.08 17:27

  7. Nokia und android? 3

    LX | 16.06.08 16:20 16.06.08 16:52

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Consultant S/4 HANA - MDG Materialstamm (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Senior IT Systems Engineer Backup (w/m/d)
    noris network AG, Nürnberg, München, Aschheim, Berlin (Home-Office)
  3. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. Cloud Architekt / Architektin (m/w/d)
    Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (DGUV), Sankt Augustin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 14,99€
  2. 54,49€
  3. gratis (bis 17.06.


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de