1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Entwickler verärgert über Motion-Plus…

Entwickler verärgert über Motion-Plus-Politik von Nintendo

Nintendo hat auf der Spielemesse E3 ein Zusatzgerät angekündigt, mit dem die Bewegungserkennung des Wiimote-Gamepads besser funktioniert. Schön für Nintendo - schlecht für unabhängige Spieleentwickler, die über das Motion Plus offenbar viel zu spät informiert wurden.

Am 17. Juli erscheint Ghost of Tsushima; Assassin's Creed Valhalla und Watch Dogs Legions konnten wir auch gerade länger anspielen - Anlass genug, um über Actionspiele, neue Games und die Next-Gen-Konsolen zu sprechen! Unser Chef-Abenteurer Peter Steinlechner stellt sich einer neuen Challenge: euren Fragen.
Er wird sie am 16. Juli von 14 Uhr bis 16 Uhr beantworten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. stimmt 2

    el pollo diablo | 24.07.08 16:07 24.07.08 16:09

  2. hüte dich vor NINTENDO 1

    el pollo diablo | 24.07.08 15:49 24.07.08 15:49

  3. Halbherzige Umsetzungen 1

    Angst | 24.07.08 13:43 24.07.08 13:43

  4. User verärgert über Nintendos Games 5

    realtwinny | 23.07.08 20:23 24.07.08 13:36

  5. Wieso extra Aufsatz ? 6

    Alex83 | 23.07.08 17:49 24.07.08 13:22

  6. Nintendo und die Dritthersteller ... 2

    TheHeitmann | 23.07.08 18:46 24.07.08 08:48

  7. und dabei kommt z.B. UBIsoft 3

    OMG | 23.07.08 18:14 24.07.08 07:28

  8. Mangelnde Spielverkäufe? 5

    dgdgdfgdf | 23.07.08 16:20 23.07.08 19:11

  9. Typisch Nintendo 11

    Schelm | 23.07.08 16:34 23.07.08 17:11

  10. Memory Pak 3

    N64 | 23.07.08 16:48 23.07.08 17:08

  11. MUHAHAHAHAHAHAHAHA!!! 2

    aloha | 23.07.08 16:59 23.07.08 17:02

  12. Stimmt nicht ganz 8

    GerhardRohrer | 23.07.08 16:23 23.07.08 16:50

  13. Nintendo = Apple? 3

    Blork | 23.07.08 16:34 23.07.08 16:43

  14. warum so destruktiv? 1

    rantanblantagenfred | 23.07.08 16:43 23.07.08 16:43

  15. Die Spaltung der Kundenbasis... 4

    FranUnFine | 23.07.08 16:25 23.07.08 16:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. AKDB, Villingen-Schwenningen, Regensburg
  2. FREICON GmbH & Co. KG, Bremen
  3. Logivest GmbH, München
  4. Hays AG, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. 369,45€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. 3D-Druck: 3D-Drucker baut zweistöckiges Haus
    3D-Druck
    3D-Drucker baut zweistöckiges Haus

    Per 3D-Drucker aufgebaute Häuser gibt es schon. Ein Gebäude in Belgien soll das erste zweistöckig gedruckte Haus Europas sein.

  2. Valve: Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden
    Valve
    Half-Life 3 sollte zum Teil prozedural generiert werden

    In einem neuen Dokumentarfilm ist endlich mehr über die Pläne von Valve für Half-Life 3 und andere Spiele zu erfahren.

  3. Entwicklung: Microsoft beendet Windows-Support für PHP
    Entwicklung
    Microsoft beendet Windows-Support für PHP

    Die kommende Version 8.0 von PHP wird nicht mehr offiziell von Microsoft für Windows gepflegt. Die Community könnte den Support übernehmen.


  1. 17:20

  2. 15:21

  3. 14:59

  4. 14:17

  5. 12:48

  6. 12:31

  7. 12:20

  8. 12:06