1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google fotografiert auch an…

Google fotografiert auch an Privatstraßen

In Kalifornien haben sich Bürger beschwert, weil Googles Fotofahrzeuge auf ihre Grundstücke gefahren sind, um die Häuser zu fotografieren. Auch Tore oder Verbotsschilder hielten die Fahrer nicht davon ab. Google sagt, man vermeide zwar, privaten Grund zu befahren, besteht aber auf dem Recht, auch an Privatstraßen zu fotografieren.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. ist doch OK 1

    Ich+Ich | 26.08.08 19:22 26.08.08 19:22

  2. Gesehen in Wuppertal! 16

    hier | 25.08.08 21:50 26.08.08 15:38

  3. Die sollen sich nicht so anstellen 7

    Argon70 | 25.08.08 22:59 26.08.08 12:53

  4. Greift da nicht das US-Waffengesetz? 3

    Salz | 25.08.08 23:00 26.08.08 09:39

  5. @golem: Besser geworden. 7

    Duden | 25.08.08 19:16 26.08.08 09:32

  6. [fun] Gesichter unkennlich machen 7

    qay | 25.08.08 19:36 26.08.08 08:52

  7. Privatstrassenmaut 4

    Geldmacher | 25.08.08 20:09 26.08.08 08:00

  8. Kann man da Rechtlich echt nichts gegen machen... 6

    Alternative | 25.08.08 21:25 26.08.08 02:35

  9. pffff 5

    Ich | 25.08.08 19:18 25.08.08 23:27

  10. ich bestehe auf... 1

    :-) | 25.08.08 20:12 25.08.08 20:12

  11. Welches Recht? 2

    Tamon | 25.08.08 19:30 25.08.08 19:35

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main, Berlin, Braunschweig, München, Wolfsburg
  2. Delta Energy Systems (Germany) GmbH, Soest
  3. operational services GmbH & Co. KG, Nürnberg
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 27,99€
  2. 5,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


BVG: Lieber ungeschützt im Nahverkehr
BVG
Lieber ungeschützt im Nahverkehr

In einem Streit mit dem BSI definiert sich die BVG als klein, um unsicher bleiben zu dürfen. Das ist kleinkariert und absurd.
Ein IMHO von Moritz Tremmel

  1. Mobilitätswende Berlin schickt 100. Elektrobus auf die Straße
  2. Solaris Urbino 18 electric Berliner Verkehrsbetriebe mit elektrischen Gelenkbussen
  3. Dekarbonisierung Alle Berliner Busse werden elektrisch

Hitman 3 im Test: Agent 47 verabschiedet sich mörderisch
Hitman 3 im Test
Agent 47 verabschiedet sich mörderisch

Das (vorerst) letzte Hitman bietet einige der besten Einsätze der Serie - daran dürften aber vor allem langjährige Fans Spaß haben.
Von Peter Steinlechner

  1. Hitman 3 angespielt Agent 47 in ungewohnter Mission

IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
IT-Security outsourcen
Besser als gar keine Sicherheit

Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
Von Boris Mayer

  1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
  2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
  3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack