Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › BKA will Provider zu…

BKA will Provider zu Internetsperren verpflichten

Jörg Ziercke, Chef des Bundeskriminalamtes, will Internetprovider dazu verpflichten, den Zugang zu Websites mit kinderpornografischen Inhalten zu sperren. Auf diese Weise will er die Verbreitung solcher Inhalte eindämmen. Andere Länder hätten mit solchen Sperren bereits gute Erfahrungen gemacht. Der Verband der deutschen Internetwirtschaft (eco) hingegen bezweifelt den Erfolg solcher Sperren.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unglaubliche Idee 19

    Chatlog | 27.08.08 22:05 01.09.08 23:11

  2. Heut Kipo morgen andersdenkende... (Seiten: 1 2 ) 36

    Wahrsager | 27.08.08 19:16 31.08.08 10:59

  3. Wahrscheinlich hat mir das BKA schon längst Maulverbot erteilt... 5

    Peter Meier | 27.08.08 21:04 29.08.08 13:01

  4. Das bringt es doch wieder nicht 2

    Mitarbeiter von Verfassungschutz | 27.08.08 20:03 28.08.08 16:44

  5. Von KIPO werde Erfahrene Ermitlungsbeamten abgezogen ... 2

    Staatsanwalt | 28.08.08 11:31 28.08.08 16:42

  6. Eine super idee!! 3

    Erich H. | 27.08.08 19:54 28.08.08 16:40

  7. Child-modelling-Seiten aus der Schweiz problemlos zugänglich 3

    komilfo | 28.08.08 12:09 28.08.08 16:22

  8. Will Zierke Kinderporno zulassen? 3

    Julia Justitia | 27.08.08 20:15 28.08.08 14:12

  9. Die Zukunft des Internets 3

    Der iGi | 28.08.08 11:35 28.08.08 12:17

  10. Die Lösung 2

    Neko-chan | 28.08.08 07:58 28.08.08 11:54

  11. Kinderpornographie-Seiten 7

    Rechtsanwalt | 27.08.08 19:37 28.08.08 11:01

  12. Frauen sterilisieren 2

    Totaldemokrat | 28.08.08 10:39 28.08.08 10:44

  13. BKA will ..... 4

    Pit 66 | 28.08.08 09:19 28.08.08 09:51

  14. Olympia ist vorbei 1

    D. L. | 28.08.08 09:41 28.08.08 09:41

  15. warum nur sperren? 10

    Trampeltier | 27.08.08 19:20 28.08.08 08:20

  16. Endlich ! 1

    ... ---- .... | 28.08.08 08:03 28.08.08 08:03

  17. Sperren für Doofe 1

    Loki Wotan | 28.08.08 07:18 28.08.08 07:18

  18. Anfang vom Ende 2

    Somian | 27.08.08 21:27 28.08.08 02:32

  19. Bringt doch eh nichts 8

    OxKing | 27.08.08 19:28 28.08.08 02:30

  20. Ursache -> Wirkung 2

    dieser Name | 27.08.08 22:59 27.08.08 23:13

  21. Jörg Ziercke ist ein Idiot 2

    Bettina Schneidmühle | 27.08.08 21:49 27.08.08 21:52

  22. Fakt ist ... 1

    User 42 | 27.08.08 21:15 27.08.08 21:15

  23. ... andere Länder .. z.B China ... 1

    983499 | 27.08.08 20:58 27.08.08 20:58

  24. Zensur 3

    TNT | 27.08.08 20:35 27.08.08 20:47

  25. Eine hervorragende Idee 1

    Fincut | 27.08.08 20:17 27.08.08 20:17

  26. www.google.de 1

    Andyy | 27.08.08 20:00 27.08.08 20:00

  27. ICH BIN GEGEN EINE SPERRUNG! 3

    Tom Pretty | 27.08.08 19:32 27.08.08 19:54

  28. ein Guter Ansatz, warum erst nach sovielen Jahren? 1

    Leser | 27.08.08 19:27 27.08.08 19:27

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Zurich Gruppe Deutschland, Bonn
  2. T-Systems International GmbH, Bonn
  3. Debitos GmbH, Frankfurt am Main
  4. Robert Bosch GmbH, Reutlingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 13,99€
  2. (-60%) 11,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


OWASP Top 10: Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
OWASP Top 10
Die zehn wichtigsten Sicherheitsrisiken bekommen ein Update
  1. Malware Schadsoftware bei 1.200 Holiday-Inn- und Crowne-Plaza-Hotels
  2. Zero Day Exploit Magento-Onlineshops sind wieder gefährdet
  3. Staatstrojaner Office 0-Day zur Verbreitung von Finfisher-Trojaner genutzt

Creators Update: Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
Creators Update
Game Mode macht Spiele runder und Windows 10 ruckelig
  1. Microsoft Zwei große Updates pro Jahr für Windows 10
  2. Windows 10 Version 17xx-2 Stromsparmodus kommt für die nächste Windows-Version
  3. Windows as a Service Die erste Windows-10-Version hat noch drei Wochen Support

Linux auf dem Switch: Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
Linux auf dem Switch
Freiheit kann ganz schön kompliziert sein!
  1. Digital Ocean Cloud-Hoster löscht versehentlich Primärdatenbank
  2. Google Cloud Platform für weitere Microsoft-Produkte angepasst
  3. Marktforschung Cloud-Geschäft wächst rasant, Amazon dominiert den Markt

  1. HP, Philips, Fujitsu: Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung
    HP, Philips, Fujitsu
    Bloatware auf Millionen Notebooks ermöglicht Codeausführung

    Ein vorinstalliertes Programm auf Notebooks nahmhafter Hersteller ist ein Sicherheitsrisiko für die Benutzer. Millionen Geräte sind betroffen, es gibt einen Patch und ein Workaround.

  2. Mali-C71: ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive
    Mali-C71
    ARM bringt seinen ersten ISP für Automotive

    Bis zu 16 Videosignale für Advanced Driver Assistance Systems (ADAS): Der Mali-C71 ist ARMs erster Image Signal Processor, der in Fahrzeugen eingesetzt werden soll. Daher unterstützt er sehr viele Blendenstufen für einen hohen Kontrastumfang.

  3. SUNET: Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie
    SUNET
    Forschungsnetz erhält 100 GBit/s und ROADM-Technologie

    Nicht nur 100 GBit/s, sondern auch ROADM-Technologie von ADVA Optical Networking kommt bei SUNET zum Einsatz. Durch Add und Drop von Wellenlängen auf mehreren Glasfaserstrecken lassen sich die Verbindungen zwischen den Standorten nach Bedarf konfigurieren.


  1. 19:00

  2. 18:44

  3. 18:14

  4. 17:47

  5. 16:19

  6. 16:02

  7. 15:40

  8. 14:51