Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Gebrauchte Spiele sind genauso…

Gebrauchte Spiele sind genauso gut - aber nicht für Branche

Der Handel mit Second-Hand-Spielen boomt und bereitet der Branche zunehmend Sorgen. Jetzt hat sich Jens Uwe Intat, Europachef von Electronic Arts, zu dem Thema geäußert. Er sieht die derzeitige Situation sehr kritisch, will sich aber nicht mit dem Handel anlegen. Stattdessen setzt er auf mehr Onlineangebote.

Anzeige
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. EA sind lügende Heuchler! 1

    spanther | 24.10.08 21:32 24.10.08 21:32

  2. Ganz falsch das Problem ist ein ganz anderes 7

    Besserwisser 08 | 29.08.08 16:19 02.09.08 09:24

  3. Stardock: The Gamer's Bill of Rights (Seiten: 1 2 ) 26

    FranUnFine | 29.08.08 13:37 01.09.08 21:02

  4. Kein Support durch EA 14

    Rösisch | 29.08.08 11:12 31.08.08 19:58

  5. Stimmt auch (Seiten: 1 2 ) 30

    Somian | 29.08.08 11:35 31.08.08 14:25

  6. die spieleindustrie will an ihren alten spielen geld verdienen? 9

    quote | 29.08.08 14:47 31.08.08 12:01

  7. Ich Chef! 7

    wfwefwef | 29.08.08 12:34 31.08.08 09:54

  8. Die erste Branche, die sich über Gebrauchthandel aufregt 1

    Peter2442 | 31.08.08 02:33 31.08.08 02:33

  9. Ganz klar: Raubkopien 10

    Raubmordvergewaltigungskopierer Joe | 30.08.08 10:29 30.08.08 21:51

  10. Früher gabs auch noch was fürs Geld! 9

    T.R. | 29.08.08 11:07 30.08.08 20:50

  11. Ähnlich ist es bei Automobilen 7

    Quak | 29.08.08 12:38 30.08.08 17:07

  12. ich versteh garnicht, warum sich spiele nicht abnutzen sollen... 1

    ..... | 30.08.08 15:35 30.08.08 15:35

  13. Fazit 1

    Darq | 30.08.08 14:22 30.08.08 14:22

  14. überall das gleiche 6

    dahinz | 29.08.08 11:05 30.08.08 02:48

  15. Das hätten die gerne 1

    rüssel | 30.08.08 01:08 30.08.08 01:08

  16. Fraglich... 20

    Lordo | 29.08.08 11:07 29.08.08 20:42

  17. Gebrauchte Autos sind auch gut... 1

    ich auch | 29.08.08 19:52 29.08.08 19:52

  18. Ich geh Aldi! 1

    ich auch | 29.08.08 19:43 29.08.08 19:43

  19. Total falsch... 1

    ichkannsnichtfassen | 29.08.08 16:51 29.08.08 16:51

  20. billiger PR Artikel 1

    cyro | 29.08.08 16:43 29.08.08 16:43

  21. Gebrauchte Spiele sind genau so gut... 1

    MKaEbK | 29.08.08 16:17 29.08.08 16:17

  22. Käufer geraten in eine Abhängigkeit 6

    Denkzwerg | 29.08.08 11:46 29.08.08 15:28

  23. Handel mit gebrauchten Spielen verbieten! 4

    Fred Fish | 29.08.08 13:05 29.08.08 15:14

  24. Kein Wunder... 1

    Kein Wunder... | 29.08.08 15:13 29.08.08 15:13

  25. Einfach verbieten... 2

    Emmy Noether | 29.08.08 13:47 29.08.08 14:39

  26. Praktisch schlimmer als Raubkopien?!? 2

    Techi | 29.08.08 14:02 29.08.08 14:21

  27. Jetzt ist denn mal genug des Unfugs 6

    RaiseLee | 29.08.08 12:55 29.08.08 14:19

  28. Den Kapitalismus nicht verstanden... 2

    HerbertKrawczek | 29.08.08 12:45 29.08.08 13:12

  29. Einfach für ältere Spiele Preise runter ... 1

    SelberSchuld | 29.08.08 12:55 29.08.08 12:55

  30. Gut dass immer die anderen Schuld sind! 1

    /mecki78 | 29.08.08 12:52 29.08.08 12:52

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  3. über Hanseatisches Personalkontor Mannheim, Mannheim
  4. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 169,00€ (Vergleichspreis 214€)
  2. 3,36€ (Amazon Plus Produkt: Mindesteinkauf 20€)
  3. 485,00€ (Vergleichspreis 529€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Digital Paper DPT-RP1: Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten
    Digital Paper DPT-RP1
    Sonys neuer E-Paper-Notizblock wird 700 US-Dollar kosten

    Sonys neues digitales Papier wird deutlich günstiger angeboten als der drei Jahre alte Vorgänger. Zudem steigt die Auflösung des Notizsystems, das sich wie echtes Papier anfühlen soll. Die typische Akkulaufzeit soll bei drei Wochen liegen, allerdings mit Einschränkungen.

  2. USB Typ C Alternate Mode: Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni
    USB Typ C Alternate Mode
    Thunderbolt-3-Docks von Belkin und Elgato ab Juni

    Sowohl Belkin als auch Elgato haben ihre recht teuren Thunderbolt-3-Docks für Juni 2017 angekündigt. Die Geräte bieten unter anderen Gigabit-Ethernet und externe Displayanschlüsse. Aber nur eines ist für Windows und MacOS.

  3. Sphero Lightning McQueen: Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen
    Sphero Lightning McQueen
    Erst macht es Brummbrumm, dann verdreht es die Augen

    Das neue Spielzeug von Sphero ist keine Kugel, sondern hat vier Räder und einen Mund. Ob mit dem neuen Fahrzeug des Herstellers Rennfeeling und Filmatmosphäre aufkommt, konnten wir vorab ausprobieren.


  1. 10:10

  2. 09:59

  3. 09:00

  4. 18:58

  5. 18:20

  6. 17:59

  7. 17:44

  8. 17:20