Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Angetestet: Google Chrome…

Angetestet: Google Chrome - Betaversion des Browsers ist da

Einen Tag nach der Ankündigung von Google Chrome steht nun die Betaversion des Browsers als Download bereit. Der Browser wurde nach Herstellerangaben von Grund auf neu entwickelt und soll besonders gut auf die Anforderungen moderner Webapplikationen ausgerichtet sein, wie sie auch Google mit Google Docs oder Google Mail selbst anbietet. Vor allem Sicherheit schreibt Google groß und die neue JavaScript-Engine V8 ist deutlich schneller als die der Konkurrenz.

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. chrome.exe - Fehler in Anwendung 14

    oyo | 03.09.08 09:57 19.12.10 00:00

  2. Bug! blog.de wird nicht gefunden!!! 7

    DaM | 03.09.08 11:19 05.03.09 19:37

  3. Dauer der Beta-Phase? 3

    Eduard Zimmermann | 03.09.08 20:39 04.09.08 18:54

  4. frage zu google ads 2

    breakcore'ler | 03.09.08 15:16 04.09.08 13:36

  5. So kann man die ID Nummer "ausschalten" 6

    GooSpion | 04.09.08 01:55 04.09.08 10:34

  6. Erfahrungsbericht Google Chrome 1

    WinamperTheSecond | 04.09.08 09:05 04.09.08 09:05

  7. Google ändert EULA 1

    autor | 04.09.08 08:48 04.09.08 08:48

  8. Nutzt Yahoo & Firefox und gut! 17

    HimmelArschUndZwirn | 03.09.08 15:43 04.09.08 08:44

  9. Lächerlich ! (Seiten: 1 2 ) 22

    RichardV | 03.09.08 09:55 04.09.08 08:33

  10. Ich finde ihn gut :) 1

    dp2000 | 04.09.08 07:38 04.09.08 07:38

  11. Chrome hängt sich auf 1

    B1ll Gates | 04.09.08 07:31 04.09.08 07:31

  12. diesmal ZU schlank, google! 11

    fabsn | 03.09.08 05:38 04.09.08 03:57

  13. Google Chrome - Anmerkung zum Datenschutz (Seiten: 1 2 ) 32

    googlechrome | 02.09.08 22:51 04.09.08 00:01

  14. 3sat-Dokumentation "Die Welt ist eine Google" 3

    Bekannt | 03.09.08 21:39 03.09.08 23:16

  15. Erstes Exploit: Google Chrome Browser 0.2.149.27 malicious link DoS Vulnerability 12

    stevius | 03.09.08 14:28 03.09.08 21:34

  16. Braucht keine Adminrechte (Seiten: 1 2 ) 26

    Chromeinstalliert | 02.09.08 22:52 03.09.08 20:23

  17. Onkel Schäuble will viel weniger .. 1

    lbo | 03.09.08 20:03 03.09.08 20:03

  18. Nicht mal das Installationsverzeichnis kann man wählen kT 1

    Arfrö | 03.09.08 19:46 03.09.08 19:46

  19. komische Argumentation!? 3

    Brainfart | 03.09.08 12:58 03.09.08 17:50

  20. Chrome und Java 4

    wolf7 | 03.09.08 12:30 03.09.08 17:46

  21. Gekaufte Golem-Mietlinge 2

    Alparslan Übel | 03.09.08 16:58 03.09.08 17:20

  22. weiteres Video 1

    Kristallregen | 03.09.08 16:44 03.09.08 16:44

  23. wo ist adblock (Seiten: 1 2 3 ) 41

    storm | 02.09.08 21:58 03.09.08 16:17

  24. Schlimmer als Microsoft! 1

    Vernascher | 03.09.08 16:14 03.09.08 16:14

  25. Verabschiedet euch... 2

    tschö-sager | 03.09.08 15:50 03.09.08 15:58

  26. "So'n Mist!" 3

    robinx | 02.09.08 22:21 03.09.08 15:58

  27. Empfiehlt die Omnibox auch Porno-Seiten? 1

    Dr. Gonzo | 03.09.08 15:47 03.09.08 15:47

  28. java 8

    monkman | 02.09.08 22:44 03.09.08 15:42

  29. Musik im video 6

    samureinii | 02.09.08 22:42 03.09.08 15:12

  30. Linuxversion? Lizenz? 3

    Linuxuser123 | 03.09.08 01:11 03.09.08 14:48

  1. 1
  2. 2
  3. 3

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Melitta Professional Coffee Solutions GmbH & Co. KG, Minden
  2. Grand City Property, Berlin
  3. afb Application Services AG, München
  4. SICK AG, Waldkirch bei Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


NGT Cargo: Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h
NGT Cargo
Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Güterzüge sind lange, laute Gebilde, die langsam durch die Lande zuckeln. Das soll sich ändern: Das DLR hat ein Konzept für einen automatisiert fahrenden Hochgeschwindigkeitsgüterzug entwickelt, der schneller ist als der schnellste ICE.
Ein Bericht von Werner Pluta


    Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
    Dell Ultrasharp 49 im Test
    Pervers und luxuriös

    Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
    Ein Test von Michael Wieczorek

    1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
    2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
    3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

    Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
    Job-Porträt Cyber-Detektiv
    "Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

    Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
    Von Maja Hoock

    1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
    2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
    3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

    1. Apple: iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen
      Apple
      iPad Pro 2018 soll leicht verbiegen

      Das iPad Pro 2018, das Apple erst vor wenigen Wochen vorgestellt hat, soll einigen Berichten zufolge besonders leicht verbiegen.

    2. Smartphone: Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen
      Smartphone
      Google soll Pixel 3 Lite mit Kopfhörerbuchse planen

      Bekommt Googles Pixel-Smartphone wieder einen Kopfhöreranschluss? Ein russisches Blog hat Fotos veröffentlicht, die eine vereinfachte Version des Pixel 3 zeigen sollen. Ob es sich auf den Fotos um ein echtes Pixel 3 Lite handelt, ist aber unklar.

    3. Akkuzellfertigung: Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf
      Akkuzellfertigung
      Volkswagen legt noch 10 Milliarden Euro drauf

      Volkswagen will für die Umstellung auf Elektroautos jetzt nicht nur 34 Milliarden, sondern gleich 44 Milliarden Euro investieren. Der Grund: Den Wolfsburgern fehlen Akkuzellen.


    1. 12:55

    2. 12:25

    3. 11:48

    4. 10:46

    5. 09:00

    6. 00:02

    7. 18:29

    8. 16:45