1. Foren
  2. Kommentare
  3. Foto
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Kodak stellt Fotorahmen mit OLED vor

Kodak stellt Fotorahmen mit OLED vor

Kodak hat einen digitalen Bilderrahmen vorgestellt, der erstmals nicht mit einem LC-, sondern mit einem OLED-Display ausgestattet ist. Das Display wird per WLAN und mit Speicherkarten mit neuen Bildern versorgt und soll besonders hohe Einblickwinkel und eine höhere Farbsättigung erreichen als mit LCD-Technik. Außerdem ist es erheblich flacher.


Stellenmarkt
  1. Software Entwickler (m/w/d)
    Hays AG, Freudenstadt
  2. Senior IT Architect Storage (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg, Zuffenhausen
  3. Projektmanager (m/w/d) Süddeutschland
    NTT Germany AG & Co. KG, Bad Homburg, Einsatzgebiet Süddeutschland
  4. Softwareentwickler Embedded Java (m/w/d)
    VIVAVIS AG, Ettlingen, Homeoffice

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. The Witcher 3 - Game of the Year Edition (GOG Key) für 12,49€, Rainbow Six Siege - Deluxe...
  2. Asus Chromebook CM3 10,5 Zoll Chromebook inkl. Stylus, Chromebook mit 10,5 Zoll Touchscreen 4GB...
  3. (u. a. Wochenangebote mit Assassin's Creed Odyssey - Gold Edition für 22,99€, Dragon Ball...
  4. 265€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de