1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom-Datenleck: Union und…

Telekom-Datenleck: Union und Grüne fordern Rücktritte

Politiker fordern personelle Konsequenzen vom Unternehmensvorstand der Deutschen Telekom, nachdem ein neues Sicherheitsleck bekannt geworden war. Bis vor kurzem konnten die Daten von mehr als 30 Millionen T-Mobile-Kunden abgerufen und manipuliert werden.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. An die eigene Nase fassen. 13

    scones | 13.10.08 18:45 14.10.08 17:30

  2. Bankenkrise? 1

    bankenkrise | 14.10.08 08:18 14.10.08 08:18

  3. Ich fordere weiterhin, ... 1

    Datenschützer | 13.10.08 19:31 13.10.08 19:31

  4. Wie erfährt man... 3

    Nikitos | 13.10.08 18:24 13.10.08 19:02

  5. Inkompetenz oder manipuliert? 1

    T-Com | 13.10.08 18:39 13.10.08 18:39

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm
  3. Universität Potsdam, Potsdam
  4. BIM Textil-Service GmbH, Gerstungen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 59,39€ (Digital Deluxe Edition) / 46,19€ (Standard Edition)
  2. (u. a. Asus Prime Z390-A Mainboard + Intel i5-9600K für 319,56€, MSI MPG Z490 Gaming Edge Wifi...
  3. (u. a. Lenovo Q27q 27 Zoll IPS WQHD FreeSync für 223,23€, Lenovo Legion 5 15,6 Zoll FHD IPS...
  4. 629€ (Vergleichspreis: 721€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de