1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Internetsuche regt mehr…

Internetsuche regt mehr Hirnfunktionen an als Bücherlesen

Die Nutzung des Internets regt die Hirnfunktionen stärker an als die Lektüre eines Buches. Das haben Forscher in Kalifornien herausgefunden. Gerade bei älteren Menschen könnte dies Demenzerkrankungen entgegenwirken.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tolle Erkenntnis! 4

    Studienjockey | 17.10.08 12:54 21.10.08 09:28

  2. Die Wissenschaft hat festgestellt, festgestellt ... 1

    Rothaut | 18.10.08 03:38 18.10.08 03:38

  3. Logisch ! 1

    Joe der Klempner | 17.10.08 17:02 17.10.08 17:02

  4. Meine Theorie 5

    Mene | 17.10.08 12:31 17.10.08 16:33

  5. Dafür wird das individuum dümmer. 6

    Kenner | 17.10.08 11:07 17.10.08 16:29

  6. Total richtig :) 1

    drolllllig^^ | 17.10.08 15:36 17.10.08 15:36

  7. Na klar, wenn man eine hand an der Maus und die andere ... 2

    Yoyo2008 | 17.10.08 14:13 17.10.08 14:28

  8. Völlig verdreht würde ich sagen 1

    monettenom | 17.10.08 14:26 17.10.08 14:26

  9. This message was brought to you 2

    MacKotz | 17.10.08 12:19 17.10.08 14:02

  10. Völlig klar! 3

    1st1 | 17.10.08 11:08 17.10.08 13:23

  11. Suchen=Jagen 4

    Siga | 17.10.08 12:16 17.10.08 13:04

  12. glaub ich nicht 3

    Bouncy | 17.10.08 12:06 17.10.08 12:44

  13. Wer durch den Regen geht wird nass 1

    Jay Äm | 17.10.08 11:51 17.10.08 11:51

  14. sponsored by ... Google? 1

    rotzbengel | 17.10.08 11:14 17.10.08 11:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. GKV-Spitzenverband, Berlin
  2. NetCologne IT Services GmbH, Köln
  3. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  4. Deutsches Elektronen-Synchrotron DESY, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. (-57%) 12,99€
  3. 19€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube
  2. Android Huawei bringt Smartphone mit großem Akku für 150 Euro
  3. Android Huawei stellt kleines Smartphone für 110 Euro vor

Realme X50 Pro im Test: Der Oneplus-Killer
Realme X50 Pro im Test
Der Oneplus-Killer

Oneplus bezeichnete sich einst als "Flagship-Killer", mittlerweile stellt sich die Frage, wer hier für wen gefährlich wird: Das X50 Pro des Schwesterunternehmens Realme ist ein wahrer "Oneplus-Killer".
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Astro Slide Neues 5G-Smartphone mit aufschiebbarer Tastatur
  2. Galaxy S20 Ultra im Test Samsung beherrscht den eigenen Kamerasensor nicht
  3. Red Magic 5G Neues 5G-Gaming-Smartphone kommt mit 144-Hz-Display

Ikea Trådfri im Test: Das preisgünstige Smart-Home-System
Ikea Trådfri im Test
Das preisgünstige Smart-Home-System

Ikea beweist, dass ein gutes Smart-Home-System nicht sündhaft teuer sein muss - und das Grundprinzip gefällt uns besser als bei Philips Hue.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Ikea Trådfri Fehlerhafte Firmware ändert Schaltverhalten der Lampen
  2. Fyrtur und Kadrilj Ikeas smarte Rollos lernen Homekit
  3. Trådfri Ikeas dimmbares Filament-Leuchtmittel kostet 10 Euro