Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Chef für…

Google-Chef für Präsidentschaftskandidaten Obama

Google-Chef Eric Schmidt hat sich hinter den Präsidentschaftskandidaten der Demokratischen Partei, Barack Obama, gestellt. Ihm werden zudem Pläne nachgesagt, den Posten des Chief Technology Officers in der US-Administration anzustreben, den Obama im Falle eines Wahlerfolgs schaffen will.

Anzeige

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Johnny Boy wird von der Tintenpatrone, also Carly Fiorina, unterstützt! *lol* 1

    Nameless | 27.10.08 23:41 27.10.08 23:41

  2. Wahlmanipulation durch den Kraken! JETZT STOPPEN! 3

    regards | 20.10.08 17:34 21.10.08 15:13

  3. google als Arschkriechende Krake 1

    velloJu | 21.10.08 14:44 21.10.08 14:44

  4. wem intressierts? 10

    intressinator | 20.10.08 13:57 21.10.08 13:44

  5. Der Greis und der Prediger 1

    Nomerica | 21.10.08 03:07 21.10.08 03:07

  6. Wichtig ist doch ... 3

    MartinP | 20.10.08 13:55 20.10.08 19:48

  7. Danke! 7

    Barak Oßama | 20.10.08 15:32 20.10.08 18:45

  8. Ich lass mich sofort einbürgern 1

    Obamarama | 20.10.08 17:44 20.10.08 17:44

  9. Obama wird auch ohne... 6

    usakenner | 20.10.08 14:02 20.10.08 17:20

  10. Sehr problematisch 1

    monettenom | 20.10.08 14:52 20.10.08 14:52

  11. Das ist das Ende von Obama !!!! 1

    Moby Cock | 20.10.08 14:49 20.10.08 14:49

  12. und was bist Du? 1

    JackTheNippel | 20.10.08 14:17 20.10.08 14:17

Neues Thema Ansicht wechseln



Anzeige
Stellenmarkt
  1. Vossloh Locomotives GmbH, Kiel
  2. über Hanseatisches Personalkontor München, Großraum München
  3. ADWEKO Consulting GmbH, deutschlandweit
  4. transact Elektronische Zahlungssysteme GmbH dba. epay, Planegg/Martinsried bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 18,99€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkaufswert zzgl. 3€ Versand)
  2. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 4,49€ (ohne Prime bzw. unter 29€-Einkauf zzgl. 3€ Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Donald Trump: Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
Donald Trump
Ein unsicherer Deal für die IT-Branche
  1. USA Amazon will 100.000 neue Vollzeitstellen schaffen
  2. Trump auf Pressekonferenz "Die USA werden von jedem gehackt"
  3. US-Wahl US-Geheimdienste warnten Trump vor Erpressung durch Russland

Begnadigung: Danke, Chelsea Manning!
Begnadigung
Danke, Chelsea Manning!
  1. Verwirrung Assange will nicht in die USA - oder doch?
  2. Nach Begnadigung Mannings Assange weiter zu Auslieferung in die USA bereit
  3. Whistleblowerin Obama begnadigt Chelsea Manning

Shield TV (2017) im Test: Nvidias sonderbare Neuauflage
Shield TV (2017) im Test
Nvidias sonderbare Neuauflage
  1. Wayland Google erstellt Gamepad-Support für Android in Chrome OS
  2. Android Nougat Nvidia bringt Experience Upgrade 5.0 für Shield TV
  3. Nvidia Das Shield TV wird kleiner und kommt mit mehr Zubehör

  1. Automute: Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer
    Automute
    Stummschalten beim Ausstöpseln der Kopfhörer

    Wer beim Mac die Kopfhörer bei laufender Musikwiedergabe herauszieht, hört den Ton danach über die angeschlossenen oder eingebauten Lautsprecher. Das kann zu peinlichen Situationen führen. Die kostenlose App Automute hilft - außer bei den Airpods.

  2. Neue Hardwaregeneration: Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv
    Neue Hardwaregeneration
    Tesla-Autopilot 2.0 nur bis 72 km/h aktiv

    Tesla verteilt die neue Autopilotversion auf allen seinen Autos, die mit der zweiten Generation der dazugehörigen Hardware ausgerüstet sind. Dennoch beherrschen die Elektroautos längst nicht so viele Funktionen wie die älteren Modelle.

  3. Digitale Assistenten: LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt
    Digitale Assistenten
    LG hat für das G6 mit Google und Amazon verhandelt

    LGs G6 wird wohl mit einem digitalen Assistenten erscheinen. Welcher es sein wird, ist noch unklar. Im Vorfeld soll LG sowohl mit Google als auch mit Amazon verhandelt haben. Für LG gab es einen klaren Favoriten.


  1. 07:26

  2. 07:14

  3. 11:29

  4. 10:37

  5. 10:04

  6. 16:49

  7. 14:09

  8. 12:44