Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Schlechte Quartalszahlen - EA…

Schlechte Quartalszahlen - EA entlässt 600 Mitarbeiter

Umsatz erhöht, Verluste erweitert, Mitarbeiter entlassen - bei Electronic Arts läuft es derzeit nicht rund. Trotz guter Verkaufszahlen bei Warhammer, Madden 09 und Spore ist der Publisher im letzten Quartal des Geschäftsjahres deutlich ins Minus gerutscht. Rund 600 Mitarbeiter verlieren ihren Arbeitsplatz.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Ärgerlich 2

    psuch | 31.10.08 12:21 06.11.08 23:44

  2. An allem sind diese Raubkopierer schuld! 14

    MusiCop | 31.10.08 11:05 05.11.08 18:21

  3. Fake:Schlechte Spiele-EA erhöht WerbeAusgaben und Bonuszahlungen 2

    Siga | 31.10.08 12:05 03.11.08 16:28

  4. SecuROM 5

    rincewind25 | 31.10.08 12:17 03.11.08 13:01

  5. EA kann auch gerne die gesamte C&C Abteilung rausschmeisssen 2

    GFreeman | 31.10.08 11:53 03.11.08 09:54

  6. Dank SecuRom 4

    Kenner | 31.10.08 11:12 31.10.08 21:47

  7. Tja DRM ist schuld... 3

    spanther | 31.10.08 14:19 31.10.08 21:39

  8. EA - Extreme Asshats 1

    SelbsternannterExperte | 31.10.08 18:05 31.10.08 18:05

  9. Macht nur weiter so. (Seiten: 1 2 3 ) 49

    Der Wissende | 31.10.08 10:59 31.10.08 16:38

  10. Verlust kann man NICHT sagen 5

    Patze | 31.10.08 12:45 31.10.08 16:35

  11. 600 Jobs weg - bei 1 Mrd. Gewinn ?? 4

    Sora_ | 31.10.08 15:11 31.10.08 15:39

  12. @golem.de 7

    psi | 31.10.08 12:42 31.10.08 13:56

  13. Ohhhh armes EA... :( 8

    Rigirigi | 31.10.08 11:40 31.10.08 13:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Meierhofer AG, München
  2. OSRAM GmbH, Berlin
  3. Cegeka Deutschland GmbH, Flughafen Frankfurt
  4. Conergos, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Monitore, Mäuse, CPUs)
  2. mit Gutschein: NBBCORSAIRPSP19
  3. (heute u. a. Saugroboter)
  4. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
    Vernetztes Fahren
    Wer hat uns verraten? Autodaten

    An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
    Eine Analyse von Friedhelm Greis

    1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
    2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
    3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen