Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Valve und das FBI köderten deutschen…

Valve und das FBI köderten deutschen Hacker mit Jobangebot

Das Entwicklerstudio Valve Software (Half-Life) soll gemeinsam mit dem FBI versucht haben, den mutmaßlichen deutschen Hacker Axel "Ago" Gembe in die USA zu locken. Doch statt des angebotenen Arbeitsvertrags sollten Handschellen warten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Verkaufverbot für VALVE und... 2

    Richter-Gnadenlos | 16.11.08 10:11 17.11.08 16:02

  2. Warum er nicht bei Valve anfangen wollte? 13

    Muhaha | 14.11.08 18:09 17.11.08 11:21

  3. Keine gute Quelle 5

    Tim Rasim | 15.11.08 13:37 17.11.08 10:41

  4. köln-kalk verbot 4

    blubbiblubbi | 14.11.08 19:42 17.11.08 10:04

  5. FBI und Valve: Was soll das? 1

    Fassungslos | 17.11.08 08:06 17.11.08 08:06

  6. warum in usa ? (Seiten: 1 2 ) 39

    gartenhacker | 14.11.08 18:13 17.11.08 02:21

  7. @golem 9

    Clemens Wettengel | 14.11.08 18:44 16.11.08 23:00

  8. ...weil er Wikipedia lesen kann 11

    muh2304324 | 14.11.08 18:29 16.11.08 22:41

  9. Veröffentlicher Quellcode schlimm für HL2? 10

    lala1 | 16.11.08 11:03 16.11.08 18:03

  10. Nix cool 1

    Crass Spektakel | 16.11.08 09:04 16.11.08 09:04

  11. ich kauf nix von valve... 1

    hahn-zudreher | 15.11.08 23:55 15.11.08 23:55

  12. Was sind denn das für Methoden? 1

    blubbblubb | 15.11.08 12:51 15.11.08 12:51

  13. warum nicht nach guantanamo? 1

    guantanamo | 15.11.08 12:09 15.11.08 12:09

  14. Die Screenshots... 1

    Schweinemarkt Chef | 15.11.08 11:51 15.11.08 11:51

  15. Redaktion 1

    Tigga | 15.11.08 11:49 15.11.08 11:49

  16. Fliegt Air CIA nicht mehr? 2

    Provokateur | 14.11.08 20:20 14.11.08 21:54

  17. Aha. 1

    Nech | 14.11.08 21:48 14.11.08 21:48

  18. Gott ey... 17

    spanther | 14.11.08 18:11 14.11.08 20:08

  19. Wenn ... 1

    Defred | 14.11.08 19:53 14.11.08 19:53

  20. That's America! 1

    TschUeSs | 14.11.08 19:18 14.11.08 19:18

  21. 4 Jahre alte News aufwärmen?! 1

    qim | 14.11.08 19:04 14.11.08 19:04

  22. 4 Jahre zu spät? 1

    ATT3 | 14.11.08 18:16 14.11.08 18:16

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. Eurowings Aviation GmbH, Köln
  4. thyssenkrupp AG, Essen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Resident Evil 2 angespielt: Neuer Horror mit altbekannten Helden
Resident Evil 2 angespielt
Neuer Horror mit altbekannten Helden

Eigentlich ein Remake - tatsächlich aber fühlt sich Resident Evil 2 an wie ein neues Spiel: Golem.de hat mit Leon und Claire gegen Zombies und andere Schrecken von Raccoon City gekämpft.
Von Peter Steinlechner

  1. Resident Evil Monster und Mafia werden neu aufgelegt

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

IMHO: Valves Ka-Ching mit der Brechstange
IMHO
Valves "Ka-Ching" mit der Brechstange

Es klingelt seit Jahren in den Kassen des Unternehmens von Gabe Newell. Dabei ist die Firma tief verschuldet - und zwar in den Herzen der Gamer.
Ein IMHO von Michael Wieczorek

  1. Artifact im Test Zusammengewürfelt und potenziell teuer
  2. Artifact Erste Kritik an Kosten von Valves Sammelkartenspiel
  3. Virtual Reality Valve arbeitet an VR-Headset und Half-Life-Titel

  1. Warenwirtschaft: Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not
    Warenwirtschaft
    Gummibärchen wegen Softwareproblemen in Not

    Die Umstellung des Warenwirtschaftssystems bei Hans Riegel Bonn hat zu Produktionsproblemen geführt. Haribo soll deshalb Schwierigkeiten bei der Herstellung von Goldbären, Fruchtgummi-Vampiren und anderen Süßigkeiten haben.

  2. Wochenrückblick: Apple scheut den Kontakt und Intel stapelt hoch
    Wochenrückblick
    Apple scheut den Kontakt und Intel stapelt hoch

    Golem.de-Wochenrückblick Apple Pay startet ohne Probleme in Deutschland, Intel enthüllt neue Chiptechnik und wir programmieren mit einer Retrokonsole.

  3. US-Sicherheitsbehörden: Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt
    US-Sicherheitsbehörden
    Telekom darf Sprint kaufen, wenn sie Huawei fallen lässt

    Die US-Regierung setzt die Deutsche Telekom unter Druck. Der Kauf von Sprint durch T-Mobile US wird genehmigt, wenn der Mutterkonzern die Zusammenarbeit mit Huawei einschränkt. Offenbar ist die Telekom dazu bereit.


  1. 12:49

  2. 09:11

  3. 00:24

  4. 18:00

  5. 17:16

  6. 16:10

  7. 15:40

  8. 14:20