1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Blackberry Storm hat den…

Test: Blackberry Storm hat den Touchscreen mit Klick

Das Blackberry Storm 9500 von Research In Motion (RIM) ist exklusiv bei Vodafone zu bekommen. Die Besonderheit des Neulings ist ein klickbarer Touchscreen. Das soll Texteingaben komfortabel und das Fehlen einer echten Tastatur verschmerzbar machen. Dabei hat sich RIM zu viel vorgenommen und scheitert.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. SAP BW mobile Reporting 1

    Ingmar | 22.02.09 18:11 22.02.09 18:11

  2. Schlechte Software wegen Vodafones Geldgier 14

    DerEhemalige | 03.12.08 13:02 19.02.09 23:40

  3. strahlung macht krank egal von welchem blechpaket 2

    burli | 03.12.08 16:29 05.12.08 11:45

  4. Neue FW für Storm seit gestern draussen 1

    knock | 05.12.08 08:40 05.12.08 08:40

  5. Ihr wollt doch alle ein iPhone! :D 8

    Andreas Heitmann | 03.12.08 21:46 04.12.08 16:32

  6. Äpfel und Birnen 3

    dervergleichhinkt | 03.12.08 16:32 04.12.08 12:58

  7. Toll gemacht. 5

    schade | 03.12.08 12:38 04.12.08 12:40

  8. Fehler in News 4

    yokahiro | 03.12.08 17:08 04.12.08 10:22

  9. Lieber ein Nokia 5800 Xpress Music 1

    zimbo | 04.12.08 03:15 04.12.08 03:15

  10. Fahrstuhlmusik 1

    Jonathan West | 03.12.08 23:52 03.12.08 23:52

  11. iPhone nicht betroffen 16

    Kung Fu Manja | 03.12.08 12:38 03.12.08 21:40

  12. iphone klon (Seiten: 1 2 ) 26

    fsdfsdfg | 03.12.08 13:00 03.12.08 21:36

  13. Kompliment an Golem.de 2

    chm | 03.12.08 12:47 03.12.08 20:45

  14. ruckel... 1

    MacPro8 | 03.12.08 19:18 03.12.08 19:18

  15. Lächerlich 3

    Forkbombe | 03.12.08 16:18 03.12.08 18:16

  16. Suche Test für ähnliches Gerät 2

    hnigf | 03.12.08 13:02 03.12.08 15:41

  17. Testbericht 11

    Final | 03.12.08 13:19 03.12.08 15:40

  18. besser als Windows Mobile 3

    88uuuu | 03.12.08 12:57 03.12.08 15:25

  19. golem vs. spiegel 1

    dafire | 03.12.08 15:22 03.12.08 15:22

  20. Storm ist sowas von k@cke ... 2

    Dr. Herbert Lotsen | 03.12.08 14:53 03.12.08 14:57

  21. Bild ich mir das nur ein? 3

    liquidsky | 03.12.08 13:20 03.12.08 13:56

  22. Got it 1

    Nörgler | 03.12.08 13:27 03.12.08 13:27

  23. Bahnbrechend Innovativ 1

    tribal-sunrise | 03.12.08 13:14 03.12.08 13:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Business Consultant ServiceNow (m/w/d)
    experts, Rhein-Main-Gebiet
  2. Doctoral Researcher / Graduate Research Assistant / Graduate Research Associate (m/f/d) at ... (m/w/d)
    Universität Passau, Passau
  3. IT-Administrator (m/w/d) Schwerpunkt Anwendungsbetreuung
    Dr. Mach GmbH & Co. KG, Ebersberg
  4. Teamleitung Business Intelligence (w/m/d)
    HUK-COBURG Versicherungsgruppe, Coburg (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 1.449€ (Bestpreis) bei Mindfactory
  2. über 2.500 Spiele um bis zu 90 Prozent im Preis gesenkt
  3. (u.a. Monster Hunter Rise für 39,99€, Xbox Game Pass Ultimate 3 Monate für 25,99€)
  4. 2.349€ (Vergleichspreis: 2.499€) bei Mindfactory


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energiespeicher: Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an
Energiespeicher
Große Druckluftspeicher locken Investorengelder an

Hydrostor bietet eine langlebige Alternative zu Netzspeichern aus Akkus, die zumindest in den 2020er Jahren wirtschaftlich ist.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Energiewende Akkupreise steigen wegen zu hoher Rohstoffkosten
  2. Nachhaltigkeit Mehr Haushalte investieren in die Energiewende
  3. P2P-Energiehandel Lieber Nachbar, hätten Sie noch etwas Strom für mich?

Rainbow Six Extraction im Test: Elitesoldaten gegen Ekelmonster
Rainbow Six Extraction im Test
Elitesoldaten gegen Ekelmonster

Bis zu drei Soldaten im Kampf gegen Außerirdische: Rainbow Six Extraction bietet taktisch anspruchsvolle Einsätze statt wilder Action.
Ein Test von Peter Steinlechner

  1. Extraction Rainbow Six und der Kampf gegen Außerirdische

Web3: Egal, irgendwas mit Blockchain
Web3
Egal, irgendwas mit Blockchain

Im Buzzword-Bingo gibt es einen neuen Favoriten: Web3. Basierend auf Blockchain und Kryptotokens soll es endlich die Erwartungen an diese Techniken erfüllen.
Eine Analyse von Boris Mayer

  1. Invoxia Hundehalsband mit Tracker und Pulsmesser
  2. Autonomes Fahren Shinkansen fährt erstmals automatisiert
  3. Erneuerbare Energien Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb