1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Microsoft warnt vor offenem…

Microsoft warnt vor offenem Sicherheitsloch

Zeitgleich mit dem diesmonatigen Patchday warnt Microsoft vor einer offenen Sicherheitslücke im WordPad Text Converter. Das Sicherheitsloch wird bereits ausgenutzt, aber einen Patch gibt es noch nicht. Es ist fraglich, ob das Sicherheitsloch noch dieses Jahr beseitigt wird.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Microsoft warnt vor offenem Sicherheitsloch" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Diese... 11

    Tuxman | 10.12.08 15:18 11.12.08 23:06

  2. Das tollste an diesem Beitrag (Seiten: 1 2 3 ) 43

    spanther | 10.12.08 15:43 10.12.08 17:21

  3. Was zur Hölle...? 8

    Himmerlarschundzwirn | 10.12.08 11:41 10.12.08 16:32

  4. LOL Textfehler XD 1

    spanther | 10.12.08 15:40 10.12.08 15:40

  5. @Golem 1

    Himuralibima | 10.12.08 15:19 10.12.08 15:19

  6. Also nur Windows 2000, 2003 und XP pre-SP3 betroffen? 3

    RPGamer | 10.12.08 11:43 10.12.08 12:03

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. System-Specialist (m/w/d) Software Portfolio- / Lizenzmanagement
    Allianz Technology SE, Unterföhring bei München
  2. IT-Mitarbeiter (w/m/d) für MS Windows in der Anwendungsbetreuung
    VRG IT GmbH', Oldenburg
  3. Systemadministratorin (a) im IT-Betrieb
    Stadt Freiburg, Freiburg
  4. Network Security Architect (m/w/d)
    CLAAS KGaA mbH, Harsewinkel

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Antivirensoftware: Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte
Antivirensoftware
Wie das BSI Kaspersky zur Bedrohung erklärte

Interne Dokumente des BSI zeigen, wie es zu der Warnung vor Kaspersky kam - inklusive eines Gefallens für GData.
Von Moritz Tremmel

  1. Telemetrie Windows hindern, nach Hause zu telefonieren
  2. 5G Huawei, Nokia, Ericsson erfreut über Securitycheck des BSI
  3. Security BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

Linux-Distro: CutefishOS ist doch nicht tot
Linux-Distro
CutefishOS ist doch nicht tot

CutefishOS ist eine von Hunderten Linux-Distibutionen. Es starb, sollte geforkt werden und war plötzlich wieder da. Und wieso? Weil es "cute" ist.
Von Boris Mayer


    Kaufberatung Bürotastaturen: Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?
    Kaufberatung Bürotastaturen
    Welche Tastatur ist die richtige fürs Büro?

    Die Tastatur gehört zu den wichtigsten Arbeitsutensilien im Büro - wir stellen die besten Optionen für verschiedene Anforderungen vor.
    Von Tobias Költzsch und Ingo Pakalski

    1. Peripheriegeräte Mechanische Tastatur hat integrierten 12,6-Zoll-Touchscreen
    2. Retro Higround bringt Tastaturen im Sonic- und Dreamcast-Design
    3. Keychron V1 Günstige mechanische Tastatur für DIY-Fans und Einsteiger