Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Datenschutzgesetz: Schäuble will…

Datenschutzgesetz: Schäuble will Wirtschaft schonen

Die Regierung hat heute das neue Bundesdatenschutzgesetz verabschiedet. Der Datenschutz wird durch das Gesetz deutlich verschärft, meint das Innenministerium. Datenschützer und Opposition kritisieren, dass eine Kennzeichnungspflicht zur Datenherkunft fehlt und den Firmen eine Übergangsfrist von drei Jahren gewährt wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. SCHÄUBLE muss weg!!!!!!! 3

    Jetzt-ist-es-genug | 11.12.08 17:00 08.06.09 07:54

  2. Prioritäten 5

    monettenom | 11.12.08 08:15 11.12.08 18:42

  3. HALLOOO?? 1

    uhm | 11.12.08 15:21 11.12.08 15:21

  4. Marker? 7

    Markla | 10.12.08 17:38 11.12.08 09:10

  5. Normal das Schäuble das will :-) 1

    spanther | 11.12.08 04:40 11.12.08 04:40

  6. Kann er sich an den Hut stecken! 1

    wefwef | 11.12.08 02:33 11.12.08 02:33

  7. Politiker sagen die Wahrheit 1

    Der Kaiser | 10.12.08 22:55 10.12.08 22:55

  8. Warum bin ich nicht überrascht? 5

    Merkbefreit | 10.12.08 17:37 10.12.08 22:51

  9. Hässlich 2

    Contra Schäuble | 10.12.08 18:51 10.12.08 19:45

  10. Foto retuschiert: Schnapsnase fehlt 1

    Cem Özelbrözel | 10.12.08 19:29 10.12.08 19:29

  11. @golem: Link futsch 2

    strobel | 10.12.08 18:09 10.12.08 18:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über experteer GmbH, Raum Heidelberg / Rhein-Neckar
  2. IT-Servicezentrum der bayerischen Justiz, Nürnberg, Würzburg, Amberg
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Hays AG, Großraum Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Inno3D Geforce RTX 2070 X2 OC für 399,00€, Zotac Gaming Geforce RTX 2080 AMP Extreme...
  2. 199,90€ (Bestpreis!)
  3. ab 794,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)
  4. ab 1.144,99€ und damit günstiger als bei Apple (Release am 20.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Astronomie: K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super
Astronomie
K2-18b ist weder eine zweite Erde noch super

Die Realität sieht anders aus, als manche Überschrift vermuten lässt. Die neue Entdeckung von Wasser auf einem Exoplaneten deutet nicht auf Leben hin, dafür aber auf Probleme im Wissenschaftsbetrieb.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Interview Heino Falcke "Wir machen Wettermodelle für schwarze Löcher"

Ryzen 7 3800X im Test: Der schluckt zu viel
Ryzen 7 3800X im Test
"Der schluckt zu viel"

Minimal mehr Takt, vor allem aber ein höheres Power-Budget für gestiegene Frequenzen unter Last: Das war unsere Vorstellung vor dem Test des Ryzen 7 3800X. Doch die Achtkern-CPU überrascht negativ, weil AMD es beim günstigeren 3700X bereits ziemlich gut meinte.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Agesa 1003abba Microcode-Update taktet Ryzen 3000 um 50 MHz höher
  2. Agesa 1003abb Viele ältere Platinen erhalten aktuelles UEFI für Ryzen 3000
  3. Ryzen 5 3400G und Ryzen 3 3200G im Test Picasso passt

Innovationen auf der IAA: Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach
Innovationen auf der IAA
Vom Abbiegeassistenten bis zum Solarglasdach

IAA 2019 Auf der IAA in Frankfurt sieht man nicht nur neue Autos, sondern auch etliche innovative Anwendungen und Bauteile. Zulieferer und Forscher präsentieren in Frankfurt ihre Ideen. Eine kleine Auswahl.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. E-Auto Byton zeigt die Produktionsversion des M-Byte

  1. Klimaschutz: Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell
    Klimaschutz
    Berlin fördert Elektrolastenräder weiter finanziell

    Berlin fördert die Anschaffung der mitunter teuren Elektrolastenräder weiter mit 500.000 Euro jährlich, um die Luftverschmutzung zu reduzieren. Doch der administrative Aufwand ist bisher zu hoch gewesen.

  2. CO2-neutral bis 2040: Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian
    CO2-neutral bis 2040
    Amazon kauft 100.000 Elektro-LKWs bei Rivian

    Amazon will umweltfreundlicher werden und kauft sich eine riesige Flotte von Elektrolieferwagen - bei einem Startup, in das der Onlineversandhändler kürzlich selbst investiert hat.

  3. Straße des 17. Juni: Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren
    Straße des 17. Juni
    Berlin eröffnet Teststrecke für autonomes Fahren

    Die Straße des 17. Juni in Berlin ist zu einer Teststrecke für autonomes Fahren umgebaut worden. Auf der innerstädtischen Straße sollen künftig autonome Autos unterwegs sein.


  1. 07:47

  2. 07:28

  3. 07:12

  4. 17:55

  5. 17:42

  6. 17:29

  7. 16:59

  8. 16:09