1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Versatel: 20-MBit/s-Zugänge durch…

Versatel: 20-MBit/s-Zugänge durch Kauf von TV-Kabelnetzfirma

Der Festnetzbetreiber Versatel setzt seine TV-Kabelstrategie fort. Durch den Erwerb von MediaHome erhält Versatel den direkten Zugang zu 81.000 Endkundenhaushalten, ohne Gebühren an die Telekom zahlen zu müssen. Internetzugänge mit 20 MBit/s werden so möglich.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Lanze für die Telekom 1

    Freewilly | 12.12.08 13:46 12.12.08 13:46

  2. Das will doch kein Schwein (Seiten: 1 2 ) 27

    Kritiker | 11.12.08 12:05 11.12.08 18:08

  3. 20 MBit/s hat Versatel schon vor 3 Jahren angeboten 2

    Häähh | 11.12.08 13:16 11.12.08 15:54

  4. ..... ahahahaha.... 4

    zwanzigmegabitsch | 11.12.08 12:29 11.12.08 15:47

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT Solutions Expert SAP (m/w/d)
    DLR Gesellschaft für Raumfahrtanwendungen (GfR) mbH, Oberpfaffenhofen
  2. IT-Koordinator*in Hard- und Softwareportfolio (m/w/d)
    Rehabilitationszentrum Rudolf-Sophien-Stift gGmbH, Stuttgart
  3. IT-Mitarbeiter (m/w/d) Netzwerk- und Anwendungssupport
    VIVAVIS AG, Bochum
  4. Senior Global Digital Product Manager (m/w/d)
    GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€
  2. 499,99€
  3. 629,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de