1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom will 3.000 neue Mitarbeiter…

Telekom will 3.000 neue Mitarbeiter einstellen

2009 will die Deutsche Telekom mehrere tausend neue Arbeitsplätze schaffen. Der Telekom-Personalvorstand sprach von mehr als 3.000 neuen Einstellungen. Der Ab- und Umbau von Arbeitsplätzen geht parallel weiter.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die sollen erstmal die Beamten...

DawarEr | 22.12.08 16:14
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

Autor | 22.12.08 16:29
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

X99 | 22.12.08 21:49
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

TimoBeil | 22.12.08 22:13
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

elgreco | 22.12.08 23:00
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

habe | 23.12.08 00:10
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

spanther | 23.12.08 07:35
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

Anony Mouse | 22.12.08 23:24
 

Re: Die sollen erstmal die Beamten...

dito | 27.12.08 13:44
 

Einstellungen + Entlassungen beides...

aderlass | 22.12.08 08:57
 

Re: Einstellungen + Entlassungen...

tomtom | 22.12.08 09:17
 

Re: Einstellungen + Entlassungen...

fl0w | 22.12.08 10:31
 

Re: Einstellungen + Entlassungen...

spanther | 23.12.08 07:39
 

Wirtschaftsdiktatur D - Unternehmen...

billy | 22.12.08 13:35
 

Re: Wirtschaftsdiktatur D...

Märe | 23.12.08 04:19
 

billige nachwuchskräfte

robbin hut | 22.12.08 09:34
 

Re: billige nachwuchskräfte

edwald prinz | 22.12.08 10:02
 

Re: billige nachwuchskräfte

Gastronaut | 22.12.08 10:32
 

Re: billige nachwuchskräfte

Witz | 22.12.08 10:50
 

Re: billige nachwuchskräfte

Lars123 | 22.12.08 13:00
 

Re: billige nachwuchskräfte

Seher | 22.12.08 13:06
 

Re: billige nachwuchskräfte

Lars123 | 22.12.08 14:07
 

Re: billige nachwuchskräfte

Gastronaut | 22.12.08 14:56
 

Re: jeder Angestellte...

Seher | 22.12.08 12:53
 

Re: Eigene Erfahrung zu Telekom und...

Alii | 22.12.08 13:32
 

Re: Eigene Erfahrung zu Telekom und...

Anony Mouse | 22.12.08 23:32
 

Fakt ist...

Faktenschreiber | 22.12.08 12:10
 

Re: Fakt ist...

Gunner | 22.12.08 13:32
 

Re: Fakt ist...

soso | 22.12.08 13:46
 

Re: Fakt ist...

hustenmade | 22.12.08 14:55
 

Re: Fakt ist...

Faktenschreiber | 22.12.08 17:07
 

Hintergrund

Hubba | 22.12.08 09:34
 

Re: Hintergrund

hirnposter | 22.12.08 10:00
 

Re: Hintergrund

Frap | 22.12.08 11:00
 

Re: Hintergrund

ArnoNymer | 22.12.08 11:13
 

Re: Hintergrund

Seher | 22.12.08 12:57
 

Sklaven

sdfgeqwr3245231r | 22.12.08 10:51
 

Was soll das?

jammertal | 22.12.08 10:37
 

Re: Was soll das?

IngoD | 22.12.08 10:47
 

@golem etwa nur Praktikanten?

ArnoNymer | 22.12.08 08:45
 

Re: @golem etwa nur Praktikanten?

Vigilant2009 | 22.12.08 08:54
 

Re: @golem etwa nur Praktikanten?

TTTT | 22.12.08 09:25
 

Re: @golem etwa nur Praktikanten?

aderlass | 22.12.08 08:54
 

Sie haben einen Rechtschreibfehler in...

TypohneHobby | 22.12.08 09:12
 

Re:

ArnoNymer | 22.12.08 10:06
 

3000 1-Euro-Jobber?

Der Nordstern | 22.12.08 09:47
 

Re: 3000 1-Euro-Jobber?

Youssarian | 22.12.08 09:50
 

Re: 3000 1-Euro-Jobber?

Teach | 22.12.08 09:50
 

Re: 3000 1-Euro-Jobber?

Astralkörper | 22.12.08 09:57

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Landratsamt Starnberg, Starnberg
  2. IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit, Fürth
  3. ProjektAntrieb IT GmbH, Fürth
  4. meta Trennwandanlagen GmbH & Co. KG, Rengsdorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zwischenzertifikate: Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an
Zwischenzertifikate
Zertifikatswechsel bei Let's Encrypt steht an

Bisher war das Let's-Encrypt-Zwischenzertifikat von Identrust signiert. Das wird sich bald ändern.
Von Hanno Böck

  1. CAA-Fehler Let's-Encrypt-Zertifikate werden nicht sofort zurückgezogen
  2. TLS Let's Encrypt muss drei Millionen Zertifikate zurückziehen
  3. Zertifizierung Let's Encrypt validiert Domains mehrfach

Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

MX 10.0 im Test: Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur
MX 10.0 im Test
Cherrys kompakte, flache, tolle RGB-Tastatur

Die Cherry MX 10.0 kommt mit besonders flachen MX-Schaltern, ist hervorragend verarbeitet und umfangreich programmierbar. Warum Nutzer in Deutschland noch auf sie warten müssen, ist nach unserem Test unverständlich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Argand Partners Cherry wird verkauft

  1. Microsoft: Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt
    Microsoft
    Die 85-Zoll-Version des Surface Hub kommt

    Das große Surface Hub 2S wird ebenfalls auf Windows 10 Pro aufrüstbar sein. Außerdem gibt es einen Patch auch für die erste Generation.

  2. Cisco und Apple: Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne
    Cisco und Apple
    Chinas Führung hat eigene schwarze Liste gegen US-Konzerne

    Cisco und Apple dürften in China ausgeschlossen werden, wenn China die Maßnahmen von Trump kontert. Doch wann das passiert ist umstritten.

  3. Openreach: Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf
    Openreach
    Alter Fernseher stört ADSL für ein ganzes Dorf

    Anderthalb Jahre brauchen die Openreach-Techniker, um eine Störung in der ADSL-Versorgung zu finden. Eine ganze Kabelstrecke wurde erneuert, doch ohne Ergebnis.


  1. 20:00

  2. 18:56

  3. 17:50

  4. 17:40

  5. 17:30

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00