1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Linux 2.6.29 erhält Wimax…

Linux 2.6.29 erhält Wimax-Unterstützung

Linus Torvalds hat den von Intel entwickelten Wimax-Stack in die Entwicklerversion von Linux 2.6.29 aufgenommen. Damit enthält die nächste Version des Linux-Kernels grundlegende Unterstützung für die Vernetzung per Wimax.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Linux 2.6.29 erhält Wimax-Unterstützung" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. btrfs kommt auch als unstable rein!!! 2

    Immerhin | 10.01.09 15:28 12.01.09 08:57

  2. Warum... 10

    spanther | 09.01.09 14:44 10.01.09 00:56

  3. Wie, Max? 2

    In Tel We Trust | 09.01.09 14:44 09.01.09 15:47

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IKT-Notfallbeauftragte/r für den Ministerialbereich der SenBJF (m/w/d)
    Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie (SenBJF), Berlin-Mitte
  2. IT-Administrator (m/w/d)
    Stiegelmeyer GmbH & Co. KG, Nordhausen
  3. Bachelor of Science - Informatik (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen
  4. Data Engineer im Chief Data Office (m/w/d)
    Allianz Versicherungs-AG, München

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 109,99€
  2. (stündlich aktualisiert)
  3. (stündlich aktualisiert)
  4. (u. a. Commander Edition für 32,89€ statt 69€, Season Pass für 14,50€ statt 28€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de