1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › DRM-freie iTunes-Titel enthalten…

DRM-freie iTunes-Titel enthalten persönliche Daten

Apple bietet seine über iTunes verfügbaren Musiktitel teilweise ohne DRM an. Von wem die Titel stammen, lässt sich dennoch zurückverfolgen. Denn die gekauften Dateien enthalten Daten des iTunes-Zugangs.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Apple ist toll! (Seiten: 1 2 ) 25

    Apple ist toll! | 13.01.09 13:39 17.10.09 02:05

  2. Zurückverfolgen ? (Seiten: 1 2 ) 38

    König Kunde | 13.01.09 12:05 14.01.09 23:02

  3. SUPER 13

    nadoll | 13.01.09 12:05 14.01.09 11:15

  4. Das kann ins Auge gehen (Seiten: 1 2 ) 24

    Lustiger Lurch | 13.01.09 12:07 14.01.09 09:26

  5. *gähn* 6

    nate | 13.01.09 12:14 13.01.09 20:56

  6. Schöner Anmacher.... 1

    SuEllen | 13.01.09 19:49 13.01.09 19:49

  7. Das ist krank 14

    dr. gesund | 13.01.09 12:04 13.01.09 19:09

  8. Unter Windows ein ernstes Problem (Seiten: 1 2 ) 25

    Buntux | 13.01.09 12:21 13.01.09 17:49

  9. Wo sind eigentlich Chippi und Frustkotzer? 5

    dersichdenwolftanzte | 13.01.09 16:08 13.01.09 16:26

  10. "wir bearbeitet" steht da nicht ohne Grund! 2

    -horn- | 13.01.09 15:19 13.01.09 16:13

  11. damit spammern tür und tor geöffnet 8

    firlefranz | 13.01.09 12:17 13.01.09 16:11

  12. Datenschutz 8

    dersichdenwolftanzten | 13.01.09 15:49 13.01.09 16:10

  13. Typisch Apple 5

    dersichdenwolftanzten | 13.01.09 15:39 13.01.09 15:49

  14. Legal, Illegal, Scheißegal 1

    Apfelsine | 13.01.09 15:42 13.01.09 15:42

  15. gääääähhhnnn seit 1,5 jahren bekannt 4

    Schlumpi | 13.01.09 13:46 13.01.09 15:33

  16. Audio-ID ist bestimmt auch enthalten ... 4

    Alter Hut | 13.01.09 12:20 13.01.09 15:05

  17. Differentialanalyse 1

    Anonymer Nutzer | 13.01.09 14:08 13.01.09 14:08

  18. Sicher wird es bald ein Tool geben 4

    1st1 | 13.01.09 12:42 13.01.09 13:57

  19. so what? 8

    alChucko | 13.01.09 12:26 13.01.09 13:38

  20. Die Spammer 3

    RaiseLee | 13.01.09 12:34 13.01.09 13:18

  21. "Und Apple?" - Ein kleines Resümee... 2

    lom | 13.01.09 12:11 13.01.09 13:12

  22. Normal 1

    Alex Keller | 13.01.09 12:40 13.01.09 12:40

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. STWB Stadtwerke Bamberg GmbH, Bamberg
  2. Allianz Deutschland AG, München Unterföhring
  3. Wirecard Service Technologies GmbH, Aschheim bei München
  4. echion Corporate Communication AG, Augsburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 419,00€ (Bestpreis!)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test: Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen
Surface Laptop 3 (15 Zoll) im Test
Das 15-Zoll-Macbook mit Windows 10 und Ryzen

Was passiert, wenn ein 13-Zoll-Notebook ein 15-Zoll-Panel erhält? Es entsteht der Surface Laptop 3. Er ist leicht, sehr gut verarbeitet und hat eine exzellente Tastatur. Das bereitet aber nur Freude, wenn wir die wenigen Anschlüsse und den recht kleinen Akku verkraften können.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Surface Laptop 3 mit 15 Zoll Microsoft könnte achtkernigen Ryzen verbauen

ZFS erklärt: Ein Dateisystem, alle Funktionen
ZFS erklärt
Ein Dateisystem, alle Funktionen

Um für möglichst redundante und sichere Daten zu sorgen, ist längst keine teure Hardware mehr nötig. Ein Grund dafür ist das Dateisystem ZFS. Es bietet Snapshots, sichere Checksummen, eigene Raid-Level und andere sinnvolle Funktionen - kann aber zu Anfang überfordern.
Von Oliver Nickel

  1. Dateisystem OpenZFS soll einheitliches Repository bekommen
  2. Dateisystem ZFS on Linux unterstützt native Verschlüsselung

  1. Datenschmuggel: US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein
    Datenschmuggel
    US-Gericht schränkt Durchsuchungen elektronischer Geräte ein

    US-Grenzbeamte dürfen nicht mehr so einfach die Smartphones und Laptops von Einreisenden untersuchen. Es muss ein begründeter Verdacht auf Datenschmuggel vorliegen.

  2. 19H2-Update: Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909
    19H2-Update
    Microsoft veröffentlicht Windows 10 v1909

    Das November-Update ist da: Bei Microsoft steht Windows 10 v1909 zum Download bereit. Laut Hersteller handelt es sich um ein Feature Update, die Installation geht schnell und die Neuerungen sind überschaubar.

  3. Sparvorwahlen: Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call
    Sparvorwahlen
    Tele2 feiert Rettung von Call-by-Call

    Verbände und die Deutsche Telekom haben sich auf die freiwillige Weiterführung von Call-by-Call und Pre-Selection verständigt. Es gibt immer noch Nutzer dieser Sparvorwahlen.


  1. 17:23

  2. 17:00

  3. 16:45

  4. 16:30

  5. 16:12

  6. 15:30

  7. 15:15

  8. 15:00