1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Streit um Halo 3: 17-Jähriger wegen…

Streit um Halo 3: 17-Jähriger wegen Muttermord verurteilt

Weil sie ihm das Spielen von Halo 3 verbieten wollten, hat der heute 17-jährige US-Teenager Daniel Petric seine Mutter erschossen und seinen Vater schwer verletzt. Jetzt wurde er des Mordes schuldig gesprochen. Der Richter sorgte mit einer ungewöhnlichen Äußerung für Aufsehen.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Oh Gott, wie dumm! 9

    wand | 14.01.09 21:07 02.03.10 16:20

  2. Es ist zu wenig bekannt.. (Seiten: 1 2 3 ) 58

    BeBa | 14.01.09 14:15 15.01.09 18:48

  3. Daraus kann man lernen: (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Blork | 14.01.09 13:33 15.01.09 16:14

  4. Endlich ein Richter mit "Augenmaß" 3

    Vorhersager | 15.01.09 13:16 15.01.09 13:25

  5. die Waffentruhe seines Vaters 17

    Darq | 14.01.09 13:43 15.01.09 11:29

  6. Nach dem Durchlesen aller Kommentare bis jetzt... 7

    Undichter_Denker | 14.01.09 16:56 15.01.09 10:12

  7. Unsicherheit... 2

    kulturkritiker | 15.01.09 09:07 15.01.09 09:26

  8. Äpfel schmecken aber besser (kt) 2

    futejia | 14.01.09 20:42 15.01.09 02:06

  9. Was ich nicht verstehe ist ... 1

    ZankApfel | 15.01.09 00:06 15.01.09 00:06

  10. wäre in DE nicht passiert 16

    bertman | 14.01.09 13:51 14.01.09 23:10

  11. Killerwaffen verbieten 1

    titrat | 14.01.09 23:03 14.01.09 23:03

  12. Killerspiele verbieten (Seiten: 1 2 3 ) 53

    CDU Mitglied | 14.01.09 13:37 14.01.09 22:21

  13. Nur eine einzige Frage: 1

    spyro | 14.01.09 21:18 14.01.09 21:18

  14. Der Richter ist nicht zurechnungsfähig! 3

    psychologiker | 14.01.09 15:03 14.01.09 19:41

  15. schweigen 1

    Trinova | 14.01.09 19:36 14.01.09 19:36

  16. Waffenverbot! 16

    Eureka | 14.01.09 14:02 14.01.09 18:43

  17. God Bless Amerika 1

    proamerika | 14.01.09 18:37 14.01.09 18:37

  18. Das kann mal vorkommen ... 1

    Mösenbouquet | 14.01.09 18:36 14.01.09 18:36

  19. Richtig so 1

    Zocker de luxe | 14.01.09 18:31 14.01.09 18:31

  20. Nicht der Sohn ist schuld sondern der Vater der Zuhause Waffen hortet und der Staat der ihm das erlaubt 1

    Puh | 14.01.09 18:23 14.01.09 18:23

  21. looool 2

    roflcopter2.0 | 14.01.09 18:16 14.01.09 18:22

  22. loooool 1

    spanther | 14.01.09 18:19 14.01.09 18:19

  23. Grundsätzliches Problem 1

    McClean | 14.01.09 18:18 14.01.09 18:18

  24. Richtig und falsch: 3

    Kons | 14.01.09 14:39 14.01.09 18:17

  25. Xbox360 verbieten! 2

    Besorgter | 14.01.09 17:06 14.01.09 17:41

  26. Was ein N00B 3

    Mär | 14.01.09 15:11 14.01.09 17:29

  27. Mit Linux wäre das nicht passiert ... 1

    Alternativ: kostenlos registrieren) | 14.01.09 17:13 14.01.09 17:13

  28. Zurechnungsfähig??? 4

    usp | 14.01.09 16:19 14.01.09 16:49

  29. Linuxer am stärksten gefährdet. 4

    windows windows | 14.01.09 15:10 14.01.09 16:47

  30. Also wenn ich jetzt meine Eltern erschießen wollte 5

    zulipo | 14.01.09 14:36 14.01.09 16:46

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  2. SSI SCHÄFER IT Solutions GmbH, Giebelstadt bei Würzburg
  3. LOTTO Hessen GmbH, Wiesbaden
  4. über experteer GmbH, Karlsruhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 22,99€
  2. (-82%) 3,50€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Playstation 5: Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung
    Playstation 5
    Dualsense verfügt über Akku mit 1.560 mAh Nennladung

    Der Akku im Gamepad der Playstation 5 verfügt über eine höhere Nennladung als bei der PS4. Ob das für längere Sessions reicht - unklar.

  2. Geofencing: Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt
    Geofencing
    Ausbremsen oder Abschalten von E-Scootern ist nicht erlaubt

    Laut Verleiher Voi dürfen E-Scooter-Anbieter nicht einfach über Geofencing das Tempo drosseln oder den Motor abschalten. Ankündigungen dazu seien nur ein Werbegag.

  3. Physik: Die Informationskatastrophe
    Physik
    Die Informationskatastrophe

    Die Menschheit produziert zur Zeit jährlich etwa 10 hoch 21 Bits an Informationen. Was passiert, wenn sich das weiter steigert?


  1. 18:19

  2. 17:56

  3. 17:34

  4. 17:17

  5. 17:00

  6. 16:31

  7. 15:35

  8. 15:08