Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: T-Mobiles G1 mit Google-Zwang und…

Test: T-Mobiles G1 mit Google-Zwang und gutem Browser

Das G1 ist das erste Google-Telefon auf dem deutschen Markt, T-Mobile beginnt am 2. Februar 2009 mit dem Verkauf. Im Test musste das Android-Smartphone die Vorzüge der neuen Plattform unter Beweis stellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Sorry, Beta bleibt Beta ... (Seiten: 1 2 ) 21

    Andreas Heitmann | 30.01.09 14:16 24.06.09 21:42

  2. Nachts, wenn die Trolle kommen ... 14

    Andreas Heitmann | 31.01.09 02:17 09.02.09 15:41

  3. überzeugt 13

    googie | 30.01.09 12:34 09.02.09 15:30

  4. Mein iPhone 8

    dersichdenwolftanzten | 31.01.09 14:14 09.02.09 15:29

  5. @ Golem - So nicht mehr ganz richtig... 5

    Zec | 31.01.09 03:35 02.02.09 15:53

  6. Danke für diesen Link!!! (Seiten: 1 2 ) 23

    Weiser Mann | 31.01.09 15:29 02.02.09 12:17

  7. BLÖDSINN - Kontakt zu Google ist abschaltbar 4

    Frood | 01.02.09 15:26 01.02.09 21:13

  8. BLÖDSINN - Kontakt zu Google ist abschaltbar 1

    Frood | 01.02.09 15:26 01.02.09 15:26

  9. Flash-Lizenzgebühr?? 2

    ProOpen | 30.01.09 14:54 01.02.09 15:15

  10. m$ wäre schon langst wieder verklagt worden... 14

    mhhh | 30.01.09 12:51 01.02.09 02:11

  11. Datentransfervolumen der Google-Synchronisation? 12

    shurlogg | 30.01.09 13:48 31.01.09 17:34

  12. Windows CE ist erledigt 9

    titrat | 30.01.09 14:38 31.01.09 13:44

  13. Verarbeitung ist Spitze! 3

    Mitschnacker | 30.01.09 14:02 31.01.09 00:15

  14. Telefontasten grün und rot 2

    F a r b e n b l i n d | 30.01.09 23:32 30.01.09 23:38

  15. Permanente Anbindung an Google 6

    spanther | 30.01.09 20:36 30.01.09 23:04

  16. just get google mail java app 2

    pierre kerchner | 30.01.09 21:29 30.01.09 23:01

  17. GPRS-RoamingSperre 1

    funkermän | 30.01.09 21:33 30.01.09 21:33

  18. @golem: kein Zwang 10

    Andreas Jellinghaus | 30.01.09 12:30 30.01.09 20:24

  19. G1 - Adressen + Speicherplatz 5

    Asper | 30.01.09 18:15 30.01.09 19:37

  20. Gute Aussichten 6

    so-isses | 30.01.09 13:13 30.01.09 17:56

  21. "Google-Zwang"? Lächerlich! 3

    Phony | 30.01.09 16:45 30.01.09 17:41

  22. Ihgitt.... 1

    Forward09 | 30.01.09 16:09 30.01.09 16:09

  23. Flash 3

    Sumsi | 30.01.09 12:39 30.01.09 14:43

  24. Firmwareupdate... 1

    LANer | 30.01.09 14:27 30.01.09 14:27

  25. DAS ist das E N D E von Google!!!!! 1

    Propheeeeeet | 30.01.09 13:03 30.01.09 13:03

  26. Danke Golem 1

    Peter Kloss | 30.01.09 12:53 30.01.09 12:53

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main
  3. Bosch Gruppe, Grasbrunn
  4. SV Informatik GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 5,99€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. 13,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

Schwer ausnutzbar: Die ungefixten Sicherheitslücken
Schwer ausnutzbar
Die ungefixten Sicherheitslücken

Sicherheitslücken wie Spectre, Rowhammer und Heist lassen sich kaum vollständig beheben, ohne gravierende Performance-Einbußen zu akzeptieren. Daher bleiben sie ungefixt. Trotzdem werden sie bisher kaum ausgenutzt.
Von Hanno Böck

  1. Sicherheitslücken Bauarbeitern die Maschinen weghacken
  2. Kilswitch und Apass US-Soldaten nutzten Apps mit fatalen Sicherheitslücken
  3. Sicherheitslücke Kundendaten von IPC-Computer kopiert

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  2. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie
  3. Weniger Aufwand Elektroautos sollen in Deutschland 114.000 Jobs kosten

  1. Deutsche Glasfaser: Was passiert, wenn Glasfaser 1 GBit/s auch liefern muss
    Deutsche Glasfaser
    Was passiert, wenn Glasfaser 1 GBit/s auch liefern muss

    Wenn ein Dorf plötzlich ein Drittel der Bandbreite des DE-CIX ausnutzen würde, müsste sich auch der FTTH-Anbieter Deutsche Glasfaser etwas einfallen lassen. Etwa eine 2.000-Gigabit-Standleitung.

  2. WD Black SN750: Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte
    WD Black SN750
    Leicht optimierte NVMe-SSD mit 2 TByte

    Die WD Black SN750 ist eine verbesserte Version der bekannten WD Black 3D: Die Geschwindigkeit der NVMe-SSD steigt, die Kapazität wurde verdoppelt und ein Kühler verhindert frühes Drosseln bei langer Last.

  3. Konsolen-SoC: AMDs Gonzalo hat acht Zen-Kerne und Navi-GPU
    Konsolen-SoC
    AMDs Gonzalo hat acht Zen-Kerne und Navi-GPU

    Ein als Gonzalo entwickelter Chip für eine kommende Spielekonsole von wahrscheinlich Microsoft oder Sony basiert auf einem Zen-Octacore und nutzt eine Navi 10 genannte Grafikeinheit.


  1. 18:04

  2. 15:51

  3. 15:08

  4. 14:30

  5. 14:05

  6. 13:19

  7. 12:29

  8. 12:02