1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › LiMo kündigt aktualisierte Linux…

LiMo kündigt aktualisierte Linux-Plattform für Handys an

Die LiMo Foundation hat ein Update für ihre Linux-Plattform für Mobiltelefone in Aussicht gestellt. Die neue Version soll auf dem Mobile World Congress in Barcelona gezeigt werden. Mehrere Netzbetreiber wollen noch 2009 neue Geräte mit der Linux-Plattform auf den Markt bringen.


Stellenmarkt
  1. Consultant (m/w/d) Software Engineering
    J.M. Voith SE & Co. KG | DSG, Heidenheim
  2. Product Designer (m/f/d)
    softgarden e-recruiting gmbh, Berlin
  3. Senior Consultant Network Security (m/w/d)
    operational services GmbH & Co. KG, Dresden, Berlin, Frankfurt am Main, München
  4. Business Intelligent Developer / Data Warehouse Specialist (m/w/d) für logistische Prozesse ... (m/w/d)
    PM-International AG, Speyer

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Resident Evil: Retribution für 23,99€, Hellboy 2: Die goldene Armee für 24,86€, Shaun...
  2. Prime-Video 30 Tage gratis nutzen - danach 7,99€/Monat, jederzeit kündbar
  3. 744€
  4. (u. a. Indie & Action Promo (u. a. Warhammer 40.000: Space Wolf für 3,99€, Strategy & Tactics...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de