Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › OneSwarm: P2P für F2F

OneSwarm: P2P für F2F

Forscher von der Universität Washington haben mit OneSwarm eine Peer-to-Peer-Filesharinglösung vorgestellt, die dank Verschlüsselung einen besseren Schutz der Privatsphäre garantiert.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. VPN Server im Ausland 19

    Anti Urheberrecht | 24.02.09 17:55 03.07.09 19:02

  2. Und wer hindert die MI 2

    Sharra | 24.02.09 19:49 04.03.09 21:33

  3. The OFF System 2

    The OFF System | 25.02.09 12:17 25.02.09 12:33

  4. hier lösung für kleine gruppen 11

    <°)))x< | 24.02.09 17:59 25.02.09 12:29

  5. Dann ist halt der Einsatz dieser Software strafbar 6

    monettenom | 24.02.09 17:58 25.02.09 12:00

  6. Wenn ich sowas lese... (Seiten: 1 2 ) 21

    internet-polizist | 24.02.09 17:41 25.02.09 10:50

  7. Fotos von nackten Kindern 7

    Kein Herz für Kinderschänder | 24.02.09 22:58 25.02.09 05:39

  8. Nix neues 1

    oppera | 24.02.09 23:37 24.02.09 23:37

  9. Gibt es schon 9

    Freenet | 24.02.09 18:35 24.02.09 23:19

  10. GNUnet 3

    Hansens | 24.02.09 17:47 24.02.09 19:33

  11. Vuze/Azureus lassen grüßen 1

    Vorkoster | 24.02.09 17:56 24.02.09 17:56

  12. Wenns stimmt... 1

    Brutus | 24.02.09 17:50 24.02.09 17:50

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Universität Konstanz, Konstanz
  2. Michelin Reifenwerke AG & Co. KGaA, Frankfurt am Main
  3. Universitätsklinikum Münster, Münster
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Münster

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. 256-GB-microSDXC für 36,99€ - Bestpreis!)
  2. (u. a. Seagate Barracuda 250-GB-SSD für 39,99€)
  3. 659,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


5G-Report: Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen
5G-Report
Nicht jedes Land braucht zur Frequenzvergabe Auktionen

Die umstrittene Versteigerung von 5G-Frequenzen durch die Bundesnetzagentur ist zu Ende. Die Debatte darüber, wie Funkspektrum verteilt werden soll, geht weiter. Wir haben uns die Praxis in anderen Ländern angeschaut.
Ein Bericht von Stefan Krempl

  1. Telefónica Deutschland Samsung will in Deutschland 5G-Netze aufbauen
  2. Landtag Niedersachsen beschließt Ausstieg aus DAB+
  3. Vodafone 5G-Technik funkt im Werk des Elektroautoherstellers e.Go

Dark Mode: Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft
Dark Mode
Wann Schwarz-Weiß-Denken weiterhilft

Viele Nutzer und auch Apple versprechen sich vom Dark Mode eine augenschonendere Darstellung von Bildinhalten. Doch die Funktion bringt andere Vorteile als viele denken - und sogar Nachteile, die bereits bekannte Probleme bei der Arbeit am Bildschirm noch verstärken.
Von Mike Wobker

  1. Sicherheitsprobleme Schlechte Passwörter bei Ärzten
  2. DrEd Online-Arztpraxis Zava will auch in Deutschland eröffnen
  3. Vivy & Co. Gesundheitsapps kranken an der Sicherheit

Doom Eternal angespielt: Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig
Doom Eternal angespielt
Die nächste Ballerorgie von id macht uns fix und fertig

E3 2019 Extrem schnelle Action plus taktische Entscheidungen, dazu geniale Grafik und eine düstere Atmosphäre: Doom Eternal hat gegenüber dem erstklassigen Vorgänger zumindest beim Anspielen noch deutlich zugelegt.

  1. Sigil John Romero setzt Doom fort

  1. Akkubetrieb: BMW Plug-ins bekommen Geofencing für Motorabschaltung
    Akkubetrieb
    BMW Plug-ins bekommen Geofencing für Motorabschaltung

    Wer künftig mit seinem BMW in eine emissionsfreie Zone fährt, ist automatisch elektrisch unterwegs - sofern er einen Plug-in-Hybrid fährt. BMW nutzt Geofencing zur Aktivierung der Funktion und belohnt Fahrer für Elektrofahrten.

  2. Vision DC Roadster: BMW will den Boxer elektrifizieren
    Vision DC Roadster
    BMW will den Boxer elektrifizieren

    Der Zweizylinder-Boxermotor von BMW ist ein markenbildendes Element der Motorräder des Unternehmens. Doch was passiert, wenn die Elektrifizierung den Verbrenner verdrängt? Die Antwort ist der BMW Vision DC Roadster.

  3. Vorwurf von Reparaturbetrieben: Google schadet Klimaschutz durch Werbeblockade
    Vorwurf von Reparaturbetrieben
    Google schadet Klimaschutz durch Werbeblockade

    Seit mehreren Wochen blockiert Google die Werbeanzeigen freier Reparaturbetriebe. Der "Runde Tisch Reparatur" erwartet von der EU-Kommission, aus Gründen des Wettbewerbs und Klimaschutzes gegen das US-Unternehmen vorzugehen.


  1. 08:01

  2. 07:17

  3. 07:00

  4. 19:45

  5. 19:10

  6. 18:40

  7. 18:00

  8. 17:25