1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Yahoo hat nichts gegen Verkauf der…

Yahoo hat nichts gegen Verkauf der Suchmaschine (Update)

Das Internetunternehmen Yahoo hat "nichts dagegen", seine Suchmaschinensparte an Microsoft zu verkaufen. Das erklärte Yahoo-Finanzchef Blake Jorgensen. Da der Geschäftsbereich aber eng mit anderen Onlineprodukten verbunden sei, müsse jede Einigung mit Microsoft wohl überlegt sein.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

wer nimmt nicht google?

googlianer | 26.02.09 11:38
 

Re: wer nimmt nicht google?

Ainer v. Fielen | 26.02.09 11:48
 

Re: wer nimmt nicht google?

sirioso | 26.02.09 15:13
 

Re: wer nimmt nicht google?

Nicooo | 26.02.09 11:57
 

Re: wer nimmt nicht google?

sirioso | 26.02.09 15:10
 

Re: wer nimmt nicht google?

sirioso | 26.02.09 15:12
 

Re: wer nimmt nicht google?

Malakai | 02.03.09 10:34
 

Flickr soll NICHT an Microsoft!

Anti-Microsoft! | 26.02.09 14:12
 

Re: Flickr soll NICHT an Microsoft!

Anti-Anti... | 26.02.09 15:09
 

Re: Flickr soll NICHT an Microsoft!

sonstnochwas | 26.02.09 15:42
 

Re: Flickr soll NICHT an Microsoft!

cyd | 27.02.09 11:25

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Netzwerk-Ingenieur / Netzwerk-Architekt im Geschäftsbereich SD-WAN
    T&A SYSTEME GmbH, Hattingen
  2. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (w/m/d) im Referat KM 15 Produkte und Systeme für Verschlusssachen ... (m/w/d)
    Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik, Bonn
  3. Product Owner - Store Applications (gn)
    HORNBACH Baumarkt AG, Bornheim bei Landau in der Pfalz
  4. Mitarbeiter:in für Digitalisierung & Prozessoptimierung (m/w/d)
    MANDARIN IT, Schwerin, Rostock

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de