1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Fast ein Drittel aller IT…

Fast ein Drittel aller IT-Projektmitarbeiter ausgebrannt?

Laut einer Studie des Gelsenkirchner Instituts für Arbeit und Technik sind fast ein Drittel aller IT-Projektmitarbeiter chronisch erschöpft. Hauptverantwortlich seien nicht nur widersprüchliche Arbeitsanforderungen und "eine zunehmende Arbeitsverdichtung" bei Projektarbeiten, sondern auch die Unfähigkeit vieler IT-Unternehmen, den Zusammenhang zwischen der Personalführung und dem Problem ihrer Beschäftigten zu erkennen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Das möcht ich sehen.. (Seiten: 1 2 310 ) 182

    tut nix zur Sache | 22.04.05 12:41 01.05.05 00:34

  2. Das Burn-Out Syndrom wurde von Beamten erfunden! 20

    Hans Uzer | 22.04.05 14:05 27.04.05 11:42

  3. Gehaltstabellen? 1

    Checker | 26.04.05 10:14 26.04.05 10:14

  4. "Drittel aller IT-Projektmitarbeiter ausgebrannt" Lösung Osteuropa ! 5

    borg | 24.04.05 10:08 26.04.05 09:20

  5. nicht nur in DE so ... 1

    IT-Frusti | 24.04.05 19:19 24.04.05 19:19

  6. Ein bisserl Menschenverstand reicht manchmal auch 2

    wiZ-art | 23.04.05 17:49 23.04.05 17:54

  7. So geht´s besser! 1

    Astra | 23.04.05 14:05 23.04.05 14:05

  8. Projektmanager müssen auch Menschen sein... 3

    Alper Iseri | 22.04.05 12:40 22.04.05 18:53

  9. was bin ich froh 2

    pid9 | 22.04.05 13:46 22.04.05 14:07

  10. Burnout Revenge 2

    smack | 22.04.05 13:35 22.04.05 14:04

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Leiter Global IT (m/w/d)
    über Dr. Maier & Partner GmbH Executive Search, Rhein-Neckar-Raum
  2. Gruppenleitung (m/w/d) IT-Architektur
    ITERGO Informationstechnologie GmbH, Düsseldorf
  3. Chief Information Officer - CIO (m/w/d)
    CONITAS GmbH, Karlsruhe
  4. IT-Koordinator (m/w/d)
    Dortmunder Energie- und Wasserversorgung GmbH DEW21, Dortmund

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Gears 5 für 9,99€, Forza Horizon 4 für 29,99€)
  2. (u. a. Nintendo Switch Lite für 174,99€, Miitopia für 37,99€, Roccat Kone Aimo für 47,50€,
  3. 59,99€ (PC), 69,99€ (PS4, PS5, Xbox One/Series X)
  4. 13,49


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Power Automate Desktop: Was wir alles in Windows 10 automatisieren können
Power Automate Desktop
Was wir alles in Windows 10 automatisieren können

Werkzeugkasten Microsofts Power Automate Desktop ist ein tolles kostenloses Script-Tool. Wir zeigen an einem simplen Beispiel, wie wir damit Zeit sparen.
Eine Anleitung von Oliver Nickel

  1. Fotosammlung einscannen Buenos Dias aus dem Homeoffice
  2. Remapper App-Tasten der neuen Fire-TV-Fernbedienung ändern
  3. Zoom Escaper Sich einfach mal aus dem Meeting stören

Realme GT im Test: Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis
Realme GT im Test
Realmes neues Top-Smartphone startet zum Sonderpreis

Das Realme GT mit Snapdragon 888, schnellem AMOLED-Display und guter Kamera kostet anfangs nur 370 Euro - aber auch zum Normalpreis lohnt es sich.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Realme 8 und 8 5G Realme bringt 5G-Smartphone für 200 Euro
  2. Realme 8 Pro im Test Viel Hauptkamera für wenig Geld
  3. Android Realme bringt 5G-Smartphone für 230 Euro nach Deutschland

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf