Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spielebranche will niedrigeren…

Spielebranche will niedrigeren Playstation-3-Preis

Eine neue Playstation 3 kostet in einfachster Ausführung derzeit rund 380 Euro - deutlich mehr als die preisgünstige Xbox 360 und eine Nintendo Wii. Vertreter der Spieleindustrie verstärken den Druck auf Sony, den Preis zu senken und so für eine größere Hardwarebasis zu sorgen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wer will den scheiss denn schon haben ? 9

    moeps2k235 | 16.03.09 15:38 23.04.09 18:45

  2. PS3 ist nicht teuer (Seiten: 1 2 37 ) 122

    senfderdritte | 16.03.09 13:21 22.04.09 09:49

  3. Die PS3 will ich nicht mal geschenkt... 2

    Gamer0815 | 18.03.09 21:03 19.03.09 17:08

  4. Preise um die PS3 16

    Misdemeanor | 16.03.09 13:27 19.03.09 16:37

  5. Die Rambausteine nicht wegwerfen! Diese Größen können bei Apple noch verbaut werden! 1

    MACCIE | 18.03.09 17:54 18.03.09 17:54

  6. 399€ für 256MB RAM + Steinaltcontroller 3

    Truth hurts | 17.03.09 23:47 18.03.09 17:44

  7. Lieber Spiele günstiger anbieten 12

    gonfiger | 16.03.09 13:24 18.03.09 13:09

  8. This is expensive 4

    $onymals | 17.03.09 21:35 17.03.09 22:06

  9. PS3 zu billig! Die Masse soll Xbox kaufen ... 4

    Elitespieler | 16.03.09 21:13 17.03.09 21:29

  10. MüllStation 3 2

    BRENNE!!!!!!!! | 17.03.09 18:36 17.03.09 21:26

  11. der preis ist nebensache. die sollen lieber den stromverbrauch senken. 3

    skeptiker | 17.03.09 07:31 17.03.09 16:39

  12. schade um meine ZEIT 1

    JUZE | 17.03.09 14:31 17.03.09 14:31

  13. An Sony beißt ihr euch die Zähne aus 1

    So Nie | 17.03.09 06:11 17.03.09 06:11

  14. Sonys Befreiungsschlag 1

    Hi Buih | 16.03.09 20:52 16.03.09 20:52

  15. Playsefanboys haben ja keine Ahnung! 1

    MM | 16.03.09 20:07 16.03.09 20:07

  16. einer der Fehler von Sony ... 3

    keldana | 16.03.09 16:24 16.03.09 19:38

  17. Und ich will ein Eis! 2

    blabla | 16.03.09 13:26 16.03.09 19:34

  18. PS3 Preis akzeptabel 13

    Zearom | 16.03.09 14:27 16.03.09 18:21

  19. East Fishkill 1

    blah | 16.03.09 17:46 16.03.09 17:46

  20. ps2 kompa + vibra-pad hat. - ich kaufs erst wenn sie ps2 kompa + vibra-pad hat. 2

    afri_cola | 16.03.09 16:14 16.03.09 17:25

  21. Proggert doch für AppStore 5

    Siga | 16.03.09 14:00 16.03.09 14:24

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. T-Systems Multimedia Solutions GmbH, Berlin, Dresden, Jena, Leipzig oder Rostock
  2. Zentiva Pharma GmbH, Berlin
  3. B. Strautmann & Söhne GmbH & Co. KG, Bad Laer
  4. WBS GRUPPE, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Corsair CX750 für 64,90€ + Versand)
  2. 9,99€ (mtl., monatlich kündbar)
  3. 229,99€
  4. (u. a. Death Wish, The Revenant, Greatest Showman)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Orientierungshilfe: Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht
Orientierungshilfe
Wie Webseiten Nutzer tracken dürfen - und wie nicht

Für viele Anbieter dürfte es schwierig werden, ihre Nutzer wie bisher zu tracken. In monatelangen Beratungen haben die deutschen Datenschützer eine 25-seitige Orientierungshilfe zum DSGVO-konformen Tracking ausgearbeitet.
Ein Bericht von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Cookie-Banner Deutsche Datenschützer spielen bei Nutzertracking auf Zeit
  2. Fossa EU erweitert Bug-Bounty-Programm für Open-Source-Software
  3. EU-Zertifizierung Neues Gesetz soll das Internet sicherer machen

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

  1. Elektro-SUV: Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus
    Elektro-SUV
    Audi reduziert E-Tron-Produktion wegen fehlender Akkus

    Audis erstes Elektro-SUV kann nicht in den gewünschten Stückzahlen gebaut werden, weil Akkus fehlen, heißt es aus informierten Kreisen. Statt 55.830 E-Tron sollen nur 45.242 Einheiten gebaut werden. Auch für ein anderes Elektro-Modell drohen Schwierigkeiten.

  2. Smarte Lautsprecher: Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming
    Smarte Lautsprecher
    Amazon und Google bieten Gratis-Musikstreaming

    Amazon und Google wollen ihre digitalen Assistenten auf smarten Lautsprechern aufwerten. Dazu bieten beide Unternehmen ihre Musikstreamingdienste für Besitzer der smarten Lautsprecher kostenlos und dafür mit Werbeeinblendungen an. Aber es gibt viele weitere Beschränkungen.

  3. Remake: Agent XIII kämpft wieder um seine Identität
    Remake
    Agent XIII kämpft wieder um seine Identität

    Ein Mann ohne Erinnerung ist die Hauptfigur im 2003 veröffentlichten Actionspiel XIII, in dem es um nichts weniger geht als die Ermordung des Präsidenten der USA. Nun kündigen französische Entwickler eine Neuauflage an.


  1. 15:00

  2. 14:30

  3. 14:00

  4. 13:30

  5. 13:00

  6. 12:30

  7. 12:00

  8. 09:00