Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Blackberry umgeht von der Leyens…

Blackberry umgeht von der Leyens Internetsperre

In Berlin trafen sich Fachleute, um über die Folgen der am Mittwoch beschlossenen Internetsperre zu diskutieren. Ergebnis: Sogar viele Blackberrys umgehen den Filter - er ist wirkungslos. Und der Verband der Internetwirtschaft sorgt sich um jene, die ungerechtfertigt auf die Sperrliste gelangen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Blackberry, Lawblog und die Demokratie (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 88

    Ammwalt | 27.03.09 11:29 04.05.09 19:10

  2. Schön geschrieben 1

    aaaaa | 31.03.09 14:18 31.03.09 14:18

  3. eigener DNS - Anspruch auf die Liste? 13

    MCIglo | 27.03.09 10:43 30.03.09 21:52

  4. Alternative DNS-Server mit im Angebot der KiPO-Seiten 2

    blubbss | 27.03.09 12:35 30.03.09 17:40

  5. Wieder einen Schritt naeher an meiner Theorie 1

    Tach | 29.03.09 05:59 29.03.09 05:59

  6. teuer nein, sinnlos ja (Seiten: 1 2 ) 25

    teuer nein, sinnlos ja | 27.03.09 10:17 29.03.09 01:07

  7. Damit das alles nicht passiert 1

    Graf Porno | 28.03.09 18:43 28.03.09 18:43

  8. Blackberrys verbieten! 11

    Politiker | 27.03.09 10:57 27.03.09 17:13

  9. @golem Bitte mehr solcher News kwt. 1

    redwolf | 27.03.09 17:07 27.03.09 17:07

  10. Ich lach´mir einen Ast, 1

    FunkerHornsby | 27.03.09 16:34 27.03.09 16:34

  11. Jetzt schon sinnlos, später DNSSEC und dann? 1

    asdfghjklöä | 27.03.09 16:29 27.03.09 16:29

  12. ein toller Wahlkampf 1

    Politiker (A) | 27.03.09 14:34 27.03.09 14:34

  13. Herr wirf Hirn vom Himmel 2

    Ein Irrer | 27.03.09 10:14 27.03.09 14:32

  14. Das ist die Killerapplikation für den Blackberry! 6

    Blackberry-Nutzer | 27.03.09 10:02 27.03.09 13:44

  15. Effektive Sperre geht viel einfacher 2

    notan | 27.03.09 12:47 27.03.09 12:49

  16. leyenhafte umsetzung 2

    peinlich | 27.03.09 12:36 27.03.09 12:37

  17. falsche ueberschrift...... 3

    falsche ueberschrift | 27.03.09 10:25 27.03.09 12:11

  18. Kinderpornografie im Superwahljahr 1

    Jake1965Blues | 27.03.09 12:09 27.03.09 12:09

  19. Dann wird halt 1

    dreiundzwanzig | 27.03.09 11:48 27.03.09 11:48

  20. wer umgeht sie alles. 2

    robinx | 27.03.09 10:14 27.03.09 11:27

  21. Dass Golem noch online ist wundert mich jetzt 1

    agterag | 27.03.09 11:21 27.03.09 11:21

  22. nicht aufregen, denn.. 6

    nicht aufregen, denn.. | 27.03.09 10:26 27.03.09 11:06

  23. Sperrlistenserver hacken 1

    Dummer Hacker | 27.03.09 10:28 27.03.09 10:28

  24. Deutsche Politiker. Teuer und wirkungslos. 3

    Blork | 27.03.09 10:03 27.03.09 10:14

  25. wenn die politiker... 3

    peterlustig | 27.03.09 10:06 27.03.09 10:13

  26. hmmm 1

    SJ | 27.03.09 10:04 27.03.09 10:04

  27. Clue hilft leider nicht gegen Ingoranz <kwt> 1

    abecede | 27.03.09 09:58 27.03.09 09:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. PBM Personal Business Machine AG, Köln
  2. Arnold & Richter Cine Technik GmbH & Co. Betriebs KG, München
  3. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  4. Zweckverband Kommunales Rechenzentrum Niederrhein (KRZN), Kamp-Lintfort

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 39€
  2. (u. a. Gran Turismo Sport + Controller für 59,99€, und SanDisk Plus SSD 128 GB für 39€)
  3. 277€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Notebook und Tablets: Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor
    Notebook und Tablets
    Huawei stellt neues Matebook und Mediapads vor

    MWC 2018 Huawei erweitert auf dem Mobile World Congress 2018 sein Tablet- und Notebook-Portfolio: Bei der neuen Mediapad-M5-Serie legt der Hersteller Wert auf Bild und Klang, das neue Matebook X Pro kommt mit einem Core-i5-Prozessor und einer in der Tastatur versenkbaren Kamera.

  2. V30S Thinq: LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone
    V30S Thinq
    LG zeigt sein erstes Thinq-Smartphone

    MWC 2018 LG zeigt sein erstes Smartphone aus der neuen Thinq-Produktreihe, das V30S Thinq. Es nutzt einen optimierten Google Assistant und künstliche Intelligenz für bessere Bildaufnahmen. Das neue Modell basiert im Wesentlichen auf dem V30.

  3. MWC: Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr
    MWC
    Nokia erwartet 5G-Netze bereits in diesem Jahr

    Nokia verlegt den Start von 5G wegen starker Kundennachfrage vor. Die Netze sollen auf dem 3GPP-Standard basieren, was ein Experte bei der Deutschen Telekom aber bezweifelt.


  1. 14:30

  2. 14:18

  3. 14:08

  4. 12:11

  5. 10:28

  6. 22:05

  7. 19:00

  8. 11:53