Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › AMDs Deutschland-Chef Jochen…

AMDs Deutschland-Chef Jochen Polster geht

Überraschend verlässt Jochen Polster, Geschäftsführer der AMD GmbH, das Unternehmen. Konkrete Gründe dafür nannte der Chiphersteller nicht. Das Unternehmen setzte einen Prokuristen als provisorischen Geschäftsführer ein.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Die Ratten verlassen das...

chris01 | 28.04.09 14:14
 

Re: Das ist das Ende von AMD!

Rasiergelbfieber | 29.04.09 00:14
 

Re: Das ist das Ende von AMD!

Linux 7 | 29.04.09 10:43
 

Sein Gesicht ist auch gepolstert

fingus | 28.04.09 16:22
 

Jaa schaut aus wie Nussknacker :-) KT

keintext | 28.04.09 16:36
 

Re: Jaa schaut aus wie Nussknacker :-) KT

SirRobin | 28.04.09 17:21
 

Vermutung des Grundes

Hypothese | 28.04.09 14:32
 

Die Ratten verlassen das sinkende...

-.-' | 28.04.09 12:41
 

Genau mein Gedanke.. kT

Jo Mei | 28.04.09 12:43
 

wie kreativ

d2 | 28.04.09 12:48
 

Freu dich schonmal...

oni | 28.04.09 12:55
 

Re: Freu dich schonmal...

Akkuschrauber | 28.04.09 13:13
 

Re: Freu dich schonmal...

Poze3 | 28.04.09 13:18
 

Re: Freu dich schonmal...

XCrist | 28.04.09 13:34
 

Re: Freu dich schonmal...

Trollgo | 28.04.09 13:49
 

Re: Freu dich schonmal...

hustenmade | 28.04.09 13:56
 

Lustig an den Antworten:

-.-' | 28.04.09 13:58
 

Re: Lustig an den Antworten:

Herb | 28.04.09 14:04
 

Die haben sich die Bewerbungsunterlagen...

Wieuna | 28.04.09 13:53
 

AMDs Grafik-Chef geht auch - und zwar...

ARM-Leuchte | 28.04.09 13:42
 

Das liegt an der Schweinegrippe

Württemberger... | 28.04.09 13:13
 

@Trolls: Los gehts! Fangt an zu trollen....

Ichunddu | 28.04.09 12:40
 

Re: @Trolls: Los gehts! Fangt an zu...

nit-picker | 28.04.09 13:05
 

AUA

firehorse | 28.04.09 12:42

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bosch Gruppe, Waiblingen
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Freising
  3. Bosch Gruppe, Stuttgart
  4. Stromnetz Hamburg GmbH, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-50%) 29,99€
  2. 23,95€
  3. 30,99€
  4. (-66%) 6,80€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Interview Alienware: Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!
Interview Alienware
"Keiner baut dir einen besseren Gaming-PC als du selbst!"

Selbst bauen oder Komplettsystem kaufen, die Zukunft von Raytracing und was E-Sport-Profis über Hardware denken: Golem.de hat im Interview mit Frank Azor, dem Chef von Alienware, über PC-Gaming gesprochen.
Von Peter Steinlechner

  1. Dell Alienware M15 wird schlanker und läuft 17 Stunden
  2. Dell Intel Core i9 in neuen Alienware-Laptops ab Werk übertaktet

Dell Ultrasharp 49 im Test: Pervers und luxuriös
Dell Ultrasharp 49 im Test
Pervers und luxuriös

Dell bringt mit dem Ultrasharp 49 zwei QHD-Monitore in einem, quasi einen Doppelmonitor. Es könnte sein, dass wir uns im Test ein kleines bisschen in ihn verliebt haben.
Ein Test von Michael Wieczorek

  1. Magicscroll Mobiles Gerät hat rollbares Display zum Herausziehen
  2. CJG50 Samsungs 32-Zoll-Gaming-Monitor kostet 430 Euro
  3. Agon AG322QC4 Aggressiv aussehender 31,5-Zoll-Monitor kommt für 600 Euro

Nach Skandal-Rede: Verschwörungstheoretiker Maaßen in den Ruhestand versetzt
Nach Skandal-Rede
"Verschwörungstheoretiker" Maaßen in den Ruhestand versetzt

Aus dem Wechsel ins Innenministerium wird nun doch nichts. Innenminister Seehofer kann an Verfassungsschutzchef Maaßen nach einer umstrittenen Rede nicht mehr festhalten.

  1. Geheimdienstkontrolle Maaßens Rede wurde von Whistleblower geleakt
  2. Koalitionsstreit beendet Maaßen wird Sonderberater Seehofers
  3. Nach Chemnitz-Äußerungen Seehofer holt sich Verfassungsschutzchef Maaßen

  1. Datentraffic: Wofür die Telefónica 5G wirklich braucht
    Datentraffic
    Wofür die Telefónica 5G wirklich braucht

    Die Telefónica Deutschland benötigt 5G wegen der massiv steigenden Datennutzung in ihrem Mobilfunknetz. Sonst wäre im Jahr 2021 das Netz am Ende seiner Leistungsfähigkeit.

  2. ROG Gaming Phone: Asus' Gaming-Smartphone kommt für 900 Euro nach Deutschland
    ROG Gaming Phone
    Asus' Gaming-Smartphone kommt für 900 Euro nach Deutschland

    Mit dem ROG Gaming Phone hat Asus auf der Computex 2018 ein Smartphone für Mobile-Gamer vorgestellt, das einige interessante Zubehörteile hat. So können Nutzer unter anderem Controller montieren oder das Smartphone in einen echten Handheld verwandeln. Das Gerät ist ab sofort in Deutschland verfügbar.

  3. Skylake-X Refresh: Intels Core i9-9980XE ist kaum schneller
    Skylake-X Refresh
    Intels Core i9-9980XE ist kaum schneller

    Wer 2.000 Euro für eine Enthuasiasten-CPU zahlt, hat eine neue Option: Der Core i9-9980XE folgt auf den Core i9-7980XE. Die Geschwindigkeit steigt nur wenig, wohl aber die Leistungsaufnahme.


  1. 18:05

  2. 17:57

  3. 17:27

  4. 17:10

  5. 13:56

  6. 13:41

  7. 13:26

  8. 13:11