1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 269 Mio. Euro Umsatz mit…

269 Mio. Euro Umsatz mit Videospielen im 1. Quartal 2009

Auf der Wii hat sich Wii Fit weiterhin exzellent verkauft, auf Playstation 3 und Xbox 360 konnte Resident Evil 5 im ersten Quartal 2009 besonders starke Umsätze generieren. Das sind Ergebnisse neuer Analysen über den deutschen Konsolenspielemarkt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Killerspiele beliebt

Schützenvereinsamt | 30.04.09 00:25
 

Re: Killerspiele beliebt

Zebratwurst | 30.04.09 20:11
 

Re: Killerspiele beliebt

Rudi Böller | 01.05.09 07:47
 

Re: Killerspiele beliebt

Markus Ebert | 01.05.09 16:14
 

Re: Killerspiele beliebt

Mett | 04.05.09 15:22
 

Actionrennspiel = GTA4

Nico.Belic | 30.04.09 08:41
 

Videospiele = Konsolenspiele...

a | 30.04.09 01:15
 

Videospiel != Konsolispielchen

Linguist | 29.04.09 14:23
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

flasch | 29.04.09 14:37
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Linguist | 29.04.09 14:49
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Ekelpack | 29.04.09 15:34
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Linguist | 29.04.09 15:56
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Bibabuzzelmann | 29.04.09 15:35
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Linguist | 29.04.09 15:55
 

Re: Videospiel != Konsolispielchen

Bibabuzzelmann | 29.04.09 16:30

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. METZ CONNECT TECH GmbH, Blumberg
  2. Roche Diagnostics Automation Solutions GmbH, Kornwestheim
  3. AbbVie Deutschland GmbH & Co. KG, Ludwigshafen am Rhein
  4. ASK Chemicals GmbH, Wülfrath

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Space Force: Die Realität ist witziger als die Fiktion
Space Force
Die Realität ist witziger als die Fiktion

Über Trumps United States Space Force ist schon viel gelacht worden. Steve Carrell hat daraus eine Serie gemacht. Die ist allerdings nicht ganz so lustig geworden.
Von Peter Osteried

  1. Videostreaming Netflix deaktiviert lange nicht genutzte Abos
  2. Corona und Videostreaming Netflix beendet Drosselung der Bitrate, Amazon nicht
  3. Streaming Netflix-Comedyserie zeigt die Anfänge der US Space Force

DSGVO: Nicht weniger als Staatsversagen
DSGVO
Nicht weniger als Staatsversagen

Unterfinanziert und wirkungslos - so zeigen sich die europäischen Datenschutzbehörden nach zwei Jahren DSGVO gegenüber Konzernen wie Google und Facebook.
Eine Analyse von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Datenschutzverstöße EuGH soll über Verbandsklagerecht entscheiden
  2. DSGVO Proton vergisst Git-Zugang auf Datenschutzwebseite
  3. DSGVO Iren sollen Facebook an EU-Datenschützer abgeben

5G: Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen
5G
Neue US-Sanktionen sollen Huawei in Europa erledigen

Die USA verbieten ausländischen Chipherstellern, für Huawei zu arbeiten und prompt fordern die US-Lobbyisten wieder einen Ausschluss in Europa.
Eine Analyse von Achim Sawall

  1. Multivendor Telefónica O2 baut 5G-Kernnetz mit Ericsson
  2. Mobilfunkausrüstung Huawei hat für zwei Jahre Prozessoren aus den USA gelagert
  3. Smartphone Huawei wählt Dailymotion als Ersatz für Youtube