Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Wahl-O-Mat für Europawahl ist…

Wahl-O-Mat für Europawahl ist online

Die Bundeszentrale für politische Bildung hat die Webanwendung "Wahl-O-Mat" mit Funktionen für die Europawahl vom 7. Juni 2009 ins Netz gestellt. Diesmal können die Anwender anhand von 38 Thesen überprüfen, mit welcher Partei sie am ehesten übereinstimmen. Vertreten ist zudem eine größere Anzahl von Parteien als bisher.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Open-Source Wahl-O-Mat 5

    Heinrich Hecker | 12.05.09 00:28 20.03.15 19:02

  2. Ich habe eine Frage zu den Piraten! (Seiten: 1 2 ) 23

    Wissenwoller | 11.05.09 20:41 12.05.09 22:53

  3. Vorsicht! 12

    Sabine Bräzig | 11.05.09 23:38 12.05.09 22:48

  4. Piraten gegen Genfood? (Seiten: 1 2 3 ) 44

    kikimi | 11.05.09 18:38 12.05.09 22:23

  5. Wie zu erwarten 1

    maxi17 | 12.05.09 14:47 12.05.09 14:47

  6. Warum man dem Wahl-O-Mat nicht trauen darf. 14

    Echnaton | 12.05.09 06:58 12.05.09 14:43

  7. wahlomat spinnt. 1

    sdfgsdfg | 12.05.09 13:58 12.05.09 13:58

  8. Ich glaube das Teil ist kaputt! 11

    Karl-Erich | 11.05.09 19:38 12.05.09 11:13

  9. Bei mir FDP und dann Piraten (Seiten: 1 2 ) 23

    Nicole77 | 11.05.09 18:17 12.05.09 11:09

  10. Die Linke vs. FDP 2

    Gelber als Gelb | 12.05.09 10:17 12.05.09 10:19

  11. Endlich ungefiltert.Danke ÖDP. 3

    Konsument3000 | 11.05.09 22:07 12.05.09 09:23

  12. 1. CSU, 2. Piraten bei mir. 8

    wunderlich | 11.05.09 20:27 12.05.09 08:09

  13. Parteifirlefanz ist überlebt! 8

    Plebiszitaet | 11.05.09 17:45 12.05.09 04:40

  14. Jeder Pirat mehr... 5

    Pee-Rat | 11.05.09 20:13 12.05.09 04:08

  15. Ihr könnt euch mal schön 2

    werhatanderuhrgedreht | 11.05.09 23:51 12.05.09 02:00

  16. mir hats geholfen 1

    monkman2112 | 11.05.09 22:46 11.05.09 22:46

  17. Der Wahl-O-Mat ist nicht vertrauenswürdig 2

    Volkheri | 11.05.09 21:45 11.05.09 22:45

  18. meine meinung. 1

    ubuntu_user | 11.05.09 22:00 11.05.09 22:00

  19. Alternativ Wahl-o-Mat 2

    Aufzeiger | 11.05.09 21:06 11.05.09 21:24

  20. So so, ich bin also Linke-Anhänger..... 1

    wahloPatt | 11.05.09 21:22 11.05.09 21:22

  21. Betrug=Etwas versprechen, was man nicht hält/halten will 5

    Siga | 11.05.09 19:20 11.05.09 20:00

  22. OS mit Registrierungszwang... 2

    wahlfuzzi | 11.05.09 18:07 11.05.09 18:24

  23. Onlinevergleich für Worthülsen k.T. 4

    Meister Trebing | 11.05.09 17:52 11.05.09 18:23

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. SEG Automotive Germany GmbH, Stuttgart-Weilimdorf
  2. Hays AG, Rhein-Main-Gebiet
  3. Gustav Ehlert GmbH & Co. KG, Verl
  4. BWI GmbH, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 4 Blu-rays für 20€, 2 TV-Serien für 20€)
  2. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Pixel 3 XL im Test: Algorithmen können nicht alles
Pixel 3 XL im Test
Algorithmen können nicht alles

Google setzt beim Pixel 3 XL alles auf die Kamera, die dank neuer Algorithmen nicht nur automatisch blinzlerfreie Bilder ermitteln, sondern auch einen besonders scharfen Digitalzoom haben soll. Im Test haben wir allerdings festgestellt, dass auch die beste Software keine Dual- oder Dreifachkamera ersetzen kann.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Dragonfly Google schweigt zu China-Plänen
  2. Nach Milliardenstrafe Google will Android-Verträge offenbar anpassen
  3. Google Android Studio 3.2 unterstützt Android 9 und App Bundles

Neuer Echo Dot im Test: Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen
Neuer Echo Dot im Test
Amazon kann doch gute Mini-Lautsprecher bauen

Echo Dot steht bisher für muffigen, schlechten Klang. Mit dem neuen Modell zeigt Amazon, dass es doch gute smarte Mini-Lautsprecher mit dem Alexa-Sprachassistenten bauen kann, die sogar gegen die Konkurrenz von Google ankommen.
Ein Test von Ingo Pakalski


    Neuer Kindle Paperwhite im Hands On: Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display
    Neuer Kindle Paperwhite im Hands On
    Amazons wasserdichter E-Book-Reader mit planem Display

    Amazon bringt einen neuen Kindle Paperwhite auf den Markt und verbessert viel. Der E-Book-Reader steckt in einem wasserdichten Gehäuse, hat eine plane Displayseite, mehr Speicher und wir können damit Audible-Hörbücher hören. Noch nie gab es so viel Kindle-Leistung für so wenig Geld.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski


      1. Kaufhauskette Takashimaya: Roboter oder Unterwäsche
        Kaufhauskette Takashimaya
        Roboter oder Unterwäsche

        In japanischen Kaufhäusern werden Humanoide zu einem eigenen Geschäftsressort. Die Produktvielfalt und das Kundenpotenzial sind mittlerweile so groß, dass Roboter auch außerhalb des Fachhandels verkauft werden - zu teilweise üppigen Preisen.

      2. Youtubers Union: Gewerkschaft der Youtube-Stars hat 16.000 Mitglieder
        Youtubers Union
        Gewerkschaft der Youtube-Stars hat 16.000 Mitglieder

        Eine von dem Deutschen Jörg Sprave gegründete Gewerkschaft wächst und stellt Forderungen der Youtube-Stars an den Plattformbetreiber auf. Die Ausschüttungen sind seit 2017 für bestimmte Kanäle eingebrochen.

      3. Windows 10 1809: Dialogfenster beim Entpacken fehlt und sorgt für Verwirrung
        Windows 10 1809
        Dialogfenster beim Entpacken fehlt und sorgt für Verwirrung

        Ein weiterer Fehler im October 2018 Update: Das in Windows 10 integrierte Archiv-Tool blendet kein Dialogfenster mehr ein. Stattdessen werden Dateien einfach ungefragt kopiert. In einigen Fällen passiert auch gar nichts. Das Problem kann umgangen werden - mit Drittherstellersoftware wie 7zip.


      1. 12:06

      2. 12:03

      3. 11:56

      4. 11:48

      5. 11:40

      6. 11:00

      7. 10:31

      8. 10:16