1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Carl Zeiss verhilft Nokia zum Durchblick

Carl Zeiss verhilft Nokia zum Durchblick

Der Mobiltelefonhersteller Nokia und das Optikunternehmen Carl Zeiss haben eine Kooperation vereinbart, wonach Digitalkameras in Handys und Smartphones der Finnen mit Optik der Deutschen versehen werden. Erste Modelle wurden bereits von Nokia angekündigt, weitere Geräte mit Optik von Carl Zeiss sollen folgen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Carl Zeiss...

rollins | 28.04.05 11:24
 

Re: Carl Zeiss...

:-) | 28.04.05 11:50
 

unter 1 MP vielleicht

ekagi | 28.04.05 13:48
 

Re: unter 1 MP vielleicht

Wurstpott | 28.04.05 16:58
 

Re: unter 1 MP vielleicht

dot. | 29.04.05 08:01
 

Re: unter 1 MP vielleicht / Kratzfeste...

Wurstpott | 29.04.05 12:03
 

Kratzfeste Handydisplays

erfinder | 28.04.05 22:35
 

Re: Kratzfeste Handydisplays

sappel | 29.04.05 09:34
 

Re: Kratzfeste Handydisplays

Konrad Zuse | 06.11.06 13:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, München
  2. ORLEN Deutschland GmbH, Elmshorn
  3. Bundeskriminalamt, Wiesbaden, Berlin, Meckenheim
  4. cbs Corporate Business Solutions Unternehmensberatung GmbH, verschiedene Standorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. KFA2 GeForce RTX 3090 SG OC 24GB für 1.790,56€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de