1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Eine Handelsplattform für gehackte PCs

Eine Handelsplattform für gehackte PCs

Wie gehackte PCs gehandelt werden, berichtet Finjan in seinem Cybercrime Intelligence Report. Mit Malware infizierte Rechner werden wie Waren gehandelt und damit zu einem digitalen Anlagegegenstand von Cyberkriminellen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. was verschwiegen wird... 8

    addydaddy | 18.06.09 13:05 18.06.09 19:19

  2. Kann man da auch verschiedene Betriebssysteme wählen? 2

    Fräge | 18.06.09 17:16 18.06.09 17:18

  3. Knan man den Artikel so umschreiben 4

    w800.00 | 18.06.09 13:03 18.06.09 16:25

  4. Na Herr Schäuble? 5

    Himmerlarschundzwirn | 18.06.09 12:14 18.06.09 15:37

  5. preisgestaltung 5

    Alternativvv | 18.06.09 13:08 18.06.09 14:53

  6. Wir Deutschen nicht betroffen 2

    WLAN surfer | 18.06.09 14:37 18.06.09 14:38

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Software-Entwickler (m/w/d)
    Instron GmbH, Darmstadt
  2. System-Administrator/in (m/w/d)
    Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen, Münster
  3. Systemadministratorin / Systemadministrator
    Kreis Segeberg, Hamburg
  4. Systemadministrator (m/w/d) Exchange / Mobile Kommunikation
    SIS Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH, Schwerin

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de