Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Lawrence Lessig: "Wir machen…

Lawrence Lessig: "Wir machen unsere Kinder zu Terroristen"

Kulturflatrate, abgestufte Urheberrechte, Kopiererlaubnis - der Stanford-Jurist Creative-Commons-Gründer Lawrence Lessig über seine Lösungsidee für den Konflikt zwischen Offline- und Online-Kultur.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer für Steuern ist, der 4

    Steuerfreund | 18.06.09 20:58 22.06.09 13:40

  2. Zensursula@Golem@Action 3

    Ursel aus dem Westen | 19.06.09 07:55 19.06.09 12:33

  3. Das Problem mit der Kulturflatrate 13

    Dorsai! | 18.06.09 12:35 19.06.09 12:30

  4. Es gibt keine Alternative zur Kulturflatrate (Seiten: 1 2 3 ) 60

    jiö | 18.06.09 11:51 19.06.09 09:47

  5. Was für ein Schmarrn! 3

    Bruder Jakob | 18.06.09 17:34 18.06.09 22:57

  6. Das Geld kommt nie dort an, wo es hin soll 3

    Fasarista | 18.06.09 21:17 18.06.09 22:55

  7. Schaden kompensieren 6

    Gernot | 18.06.09 15:31 18.06.09 22:52

  8. Profis? 3

    Marvinh | 18.06.09 17:06 18.06.09 22:47

  9. Kulturflatrate haben wir 1

    redwolf_ | 18.06.09 21:07 18.06.09 21:07

  10. Ich sehe das ganze so 1

    Wahrsager | 18.06.09 20:46 18.06.09 20:46

  11. Das gefällt mir am Besten ^^ 3

    Bibabuzzelmann | 18.06.09 16:36 18.06.09 19:49

  12. Solange Apple 1

    rambo | 18.06.09 19:31 18.06.09 19:31

  13. Die Kullturflatrate 3

    Politiker | 18.06.09 12:34 18.06.09 19:18

  14. GEZielte Desinformation 3

    G(i)E(r)-Z(entrale) | 18.06.09 13:07 18.06.09 19:04

  15. Kulturflatrate ist Schrott! 20

    nie | 18.06.09 12:29 18.06.09 18:51

  16. Mein Tip: Berufsverbot für Juristen ! 1

    firehorse | 18.06.09 18:20 18.06.09 18:20

  17. Eine einzige Frage! 2

    Anreger | 18.06.09 16:37 18.06.09 17:42

  18. Idee 8

    Herb | 18.06.09 11:50 18.06.09 17:37

  19. Bosse, Manager und Mafia 4

    VT'ler | 18.06.09 14:13 18.06.09 16:25

  20. stimme nicht zu!!! 1

    Guest | 18.06.09 15:37 18.06.09 15:37

  21. Raubkopieren mit Terrrorismus vergleichen ist idiotisch 15

    Ben Wuff | 18.06.09 12:18 18.06.09 14:50

  22. Terroristen ? 1

    ludolf | 18.06.09 14:49 18.06.09 14:49

  23. Gegenvorschlag 1

    so | 18.06.09 12:54 18.06.09 12:54

  24. Teilweise gut, teilweise nur Müll was er redet 8

    -.-' | 18.06.09 11:46 18.06.09 12:48

  25. Kinder und Jugendliche zu Terroristen machen 2

    Ne Anmerkung | 18.06.09 12:12 18.06.09 12:27

  26. Endlich kostenlose Museumsbesuche 1

    d2 | 18.06.09 12:21 18.06.09 12:21

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hamburg Südamerikanische Dampfschifffahrts-Gesellschaft A/S & Co KG, Hamburg
  2. SCHOTT AG, Mainz
  3. Bosch Gruppe, Abstatt
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 99,00€ (bei otto.de)
  2. 54,99€
  3. GRATIS
  4. 159,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobile Bezahldienste: Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?
Mobile Bezahldienste
Wie sicher sind Apple Pay und Google Pay?

Die Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay sind nach Ansicht von Experten sicherer als klassische Kreditkarten. In der täglichen Praxis schneidet ein Dienst etwas besser ab. Einige Haftungsfragen sind aber noch juristisch ungeklärt.
Von Andreas Maisch

  1. Anzeige Was Drittanbieter beim Open Banking beachten müssen
  2. Finanzdienstleister Wirecard sieht kein Fehlverhalten
  3. Fintech Wirecard wird zur Smartphone-Bank

Geforce GTX 1660 im Test: Für 230 Euro eine faire Sache
Geforce GTX 1660 im Test
Für 230 Euro eine faire Sache

Die Geforce GTX 1660 - ohne Ti am Ende - rechnet so flott wie AMDs Radeon RX 590 und kostet in etwa das Gleiche. Der klare Vorteil der Nvidia-Grafikkarte ist die drastisch geringere Leistungsaufnahme.

  1. EC2 G4 AWS nutzt Nvidias Tesla T4 für Inferencing-Cloud
  2. Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
  3. Nvidia Turing OBS unterstützt Encoder der Geforce RTX

Security: Vernetzte Autos sicher machen
Security
Vernetzte Autos sicher machen

Moderne Autos sind rollende Computer mit drahtloser Internetverbindung. Je mehr davon auf der Straße herumfahren, desto interessanter werden sie für Hacker. Was tun Hersteller, um Daten der Insassen und Fahrfunktionen zu schützen?
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Alarmsysteme Sicherheitslücke ermöglicht Übernahme von Autos
  2. Netzwerkanalyse Wireshark 3.0 nutzt Paketsniffer von Nmap
  3. Sicherheit Wie sich "Passwort zurücksetzen" missbrauchen lässt

  1. Windows 10: Die Anatomie der Telemetrie
    Windows 10
    Die Anatomie der Telemetrie

    Microsoft sammelt in Windows 10 an etlichen Stellen sogenannte Telemetrie-Daten - und kann sogar weitere anfordern. Forscher haben auf der Sicherheitskonferenz Troopers gezeigt, wie das System funktioniert, und wie es sich trotz fehlender Option deaktivieren lässt.

  2. DDR4-Speicher: Samsung hat dritte 10-nm-Generation entwickelt
    DDR4-Speicher
    Samsung hat dritte 10-nm-Generation entwickelt

    Mit DRAM im 1Z-Verfahren will Samsung seine DDR4-Speicherproduktion noch weiter steigern, denn die Chips sollen auf dem kleinsten 10-nm-Class-Fertigungsprozess am Markt basieren. Die Südkoreaner verzichten dabei auf extrem ultraviolette Strahlung (EUV.)

  3. Android 9: Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
    Android 9
    Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T

    Nachdem Oneplus die aktuelle Android-Version 9 alias Pie bereits auf das Oneplus 5, 5T und 6 gebracht hat, wendet sich der Hersteller seinen älteren Modellen zu: Für das Oneplus 3 und 3T ist eine geschlossene Betaversion angekündigt worden, für die sich Nutzer bewerben können.


  1. 11:36

  2. 11:32

  3. 10:26

  4. 09:35

  5. 09:18

  6. 09:15

  7. 08:43

  8. 07:49