Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Politik/Recht
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › CDU-Politiker will Killerspiele…

CDU-Politiker will Killerspiele sperren

Der CDU-Politiker Thomas Strobl will unter Umständen auch den Zugang zu gewalthaltigen Spielen - die auch als Killerspiele bezeichnet werden - im Internet sperren lassen.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Unterstützt die Piratenpartei ! (Seiten: 1 2 36 ) 103

    Freiheit statt SPD/CDU Diktatur | 19.06.09 12:50 11.07.09 15:52

  2. noch so ein vollpfosten 2

    unglaublich | 20.06.09 15:35 24.06.09 06:32

  3. Wer diese Partei wählt 5

    NAZIS RAUS | 20.06.09 15:01 24.06.09 06:30

  4. Na dann 2

    wlof | 19.06.09 12:46 21.06.09 21:34

  5. Super Mario ist ein Killerspiel! 2

    TrolltechXL | 20.06.09 22:22 21.06.09 00:20

  6. Warum habe ich langsam das gefühl.... 2

    Sfu | 20.06.09 14:51 20.06.09 19:02

  7. Der Zensursula Song *g 3

    Bibabuzzelmann | 20.06.09 14:37 20.06.09 18:53

  8. Man kann auch ohne Killerspiele amoklaufen! 8

    TheMan | 19.06.09 14:25 20.06.09 17:29

  9. dass sich Alkohol negativ auf das Verhalten Jugendlicher auswirkt 1

    ZweierleiMass | 20.06.09 15:00 20.06.09 15:00

  10. Danke Herr Strobel - endlich sagts jemand mal! 17

    Dante | 19.06.09 13:33 20.06.09 14:09

  11. Killerspieler will CDU.... 1

    KS | 20.06.09 14:00 20.06.09 14:00

  12. Ach was, ... 1

    esr | 20.06.09 13:23 20.06.09 13:23

  13. Also doch. 3

    denn sie wissen, was sie wollen | 20.06.09 08:08 20.06.09 13:09

  14. Fussball verbieten! 3

    aus Dortmund | 19.06.09 20:19 20.06.09 13:07

  15. Er ist nicht der Einzige in dieser Partei! 2

    Carsten H. | 20.06.09 08:50 20.06.09 13:06

  16. Solche Schwachmaten aber auch 1

    morecomp | 20.06.09 10:59 20.06.09 10:59

  17. Killerspiel-Hersteller möchte CDU-Politiker sperren 1

    Flurryman | 20.06.09 10:47 20.06.09 10:47

  18. Zweckentfemdung 1

    kunibert | 20.06.09 10:31 20.06.09 10:31

  19. Ich möchte cdu.de sperren 2

    Ich möchte cdu.de sperren | 20.06.09 10:05 20.06.09 10:27

  20. Weiterer interessanter Artikel 1

    huhuha | 20.06.09 09:29 20.06.09 09:29

  21. cdu sperren 9

    moppi | 19.06.09 13:58 20.06.09 04:18

  22. Mal was LUSTIGES: 9

    Kichererbse | 19.06.09 16:15 20.06.09 01:54

  23. 1984 12

    Grtzlmpft | 19.06.09 12:44 20.06.09 01:44

  24. Doppelmoral Schünemannes 1

    Einlacher | 19.06.09 23:33 19.06.09 23:33

  25. CDU-Politiker will beachtet werden 3

    Sulfonamid | 19.06.09 16:50 19.06.09 20:44

  26. Internet abschalten 2

    Berthold Wimmer | 19.06.09 15:35 19.06.09 20:38

  27. Zum abreagieren, um nicht durchzudrehen ;-) 3

    Ohne Worte | 19.06.09 19:58 19.06.09 20:11

  28. Wie demokratisch ist die Wahl wirklich? 3

    Demo-Ware | 19.06.09 19:16 19.06.09 19:51

  29. STOPP polemische Wahlpropaganda 2

    Loky | 19.06.09 16:21 19.06.09 18:35

  30. Okay, es reicht! 2

    Black_Seraph | 19.06.09 12:54 19.06.09 18:34

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  2. Bayerisches Landesamt für Steuern, Nürnberg
  3. Hays AG, Hessen
  4. Enercon GmbH, Aurich

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-70%) 5,99€
  2. (-25%) 29,99€
  3. (-82%) 8,88€
  4. 59€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 28.09.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Echo Link: Amazon hält sich für Sonos
Echo Link
Amazon hält sich für Sonos

Sonos ist offenbar für Amazon ein Vorbild. Anders ist die Existenz des Echo Link und des Echo Link Amp nicht zu erklären. Aber ohne ein Ökosystem wie das von Sonos sind die Produkte völlig unsinnig.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Smarte Echo-Lautsprecher Amazon macht Alexa schlauer
  2. Amazon Alexa Echo-Lautsprecher können bald über Skype telefonieren
  3. Zusatzbox Amazon bringt Alexa mit Echo Auto in jedes Auto

Retrogaming: Maximal unnötige Minis
Retrogaming
Maximal unnötige Minis

Nanu, die haben wir doch schon mal weggeschmissen - und jetzt sollen wir 100 Euro dafür ausgeben? Mit Minikonsolen fahren Anbieter wie Sony und Nintendo vermutlich hohe Gewinne ein, dabei gäbe es eine für alle bessere Alternative: Software statt Hardware.
Ein IMHO von Peter Steinlechner

  1. Streaming Heilloses Durcheinander bei Netflix und Amazon Prime
  2. Sicherheit Ein Lob für Twitter und Github
  3. Linux Mit Ignoranz gegen die GPL

Grafikkarten: Das kann Nvidias Turing-Architektur
Grafikkarten
Das kann Nvidias Turing-Architektur

Zwei Jahre nach Pascal folgt Turing: Die GPU-Architektur führt Tensor-Cores und RT-Kerne für Spieler ein. Die Geforce RTX haben mächtige Shader-Einheiten, große Caches sowie GDDR6-Videospeicher für Raytracing, für Deep-Learning-Kantenglättung und für mehr Leistung.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Tesla T4 Nvidia bringt Googles Cloud auf Turing
  2. Battlefield 5 mit Raytracing Wenn sich der Gegner in unserem Rücken spiegelt
  3. Nvidia Turing Geforce RTX 2080 rechnet 50 Prozent schneller

  1. Telefónica: Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich
    Telefónica
    Bündelung von Bandbreiten aus 4G und 5G ist doch möglich

    Ob sich die Bandbreiten aus 4G und 5G bündeln lassen, ist in der Branche umstritten. Der Standpunkt der Telefónica, dass dies derzeit nicht verfügbar sei, lässt sich so absolut nicht aufrechterhalten.

  2. Ein Netz: Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen
    Ein Netz
    Grüne wollen 5G-Versteigerung stoppen

    Die 5G-Frequenzversteigerungen solle so ablaufen, dass nur ein 5G-Netz in Deutschland entsteht, das wie in Schweden, Kanada oder Australien gemeinsam von allen Netzbetreibern ausgebaut wird. Das fordert ein stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen.

  3. SuperMUC-NG: Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb
    SuperMUC-NG
    Ministerpräsident Söder nimmt Supercomputer in Betrieb

    Der SuperMUC-NG bei München ist mit knapp 27 theoretischen Petaflops das wohl schnellste System in Europa. Der Supercomputer nutzt über 300.000 Xeon-CPU-Kerne und ist auch ohne GPU-Beschleunigung extrem flott.


  1. 18:51

  2. 18:10

  3. 17:50

  4. 17:37

  5. 17:08

  6. 16:40

  7. 16:20

  8. 16:00