Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Ubuntu Privacy Remix 9.04 als sichere…

Ubuntu Privacy Remix 9.04 als sichere Arbeitsumgebung

Das Team hinter der Linux-Live-CD Ubuntu Privacy Remix hat auf dem LinuxTag in Berlin die neue stabile Version 9.04 "Jailed Jackalope" vorgestellt. Das System basiert auf Ubuntu und ist auf den Schutz vertraulicher Daten ausgelegt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Da kann man auch 11

    shäh_1as | 25.06.09 13:20 11.08.09 10:29

  2. Ubuntu und Sicherheit - welch ein Widerspruch 1

    LinuxVernichter | 28.06.09 13:30 28.06.09 13:30

  3. kein netzwerk? wo ist da der sinn 2

    keinnetz | 25.06.09 15:47 26.06.09 14:51

  4. Wozu braucht man sowas? 4

    Peiler | 25.06.09 14:37 26.06.09 14:44

  5. Wo wir gerade von Ubuntu Remix sprechen... 9

    Streuner | 25.06.09 15:00 26.06.09 12:15

  6. Ubuntu ubuntu (Seiten: 1 2 ) 29

    distrohoper | 25.06.09 13:44 26.06.09 09:49

  7. Kostenlose Software ist geil!!! 1

    Geizkragen | 25.06.09 20:10 25.06.09 20:10

  8. @golem 4

    Alternativ: kostenlos | 25.06.09 13:35 25.06.09 17:45

  9. mehr aufmerksamkeit.. 1

    räuber | 25.06.09 13:58 25.06.09 13:58

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. NOVO Data Solutions GmbH & Co. KG, Bamberg
  2. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  3. HUTH Elektronik Systeme GmbH, Troisdorf-Spich
  4. Bundesamt für Strahlenschutz, Neuherberg bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. (u. a. Spider-Man 1-3 für 8,49€, X-Men 1-6 für 23,83€ und Batman 1-4 für 14,97€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Business-Festival: Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden
Business-Festival
Cebit verliert 70.000 Besucher und ist hochzufrieden

Cebit 2018 Zur ersten neuen Cebit sind deutlich weniger Besucher als im Vorjahr gekommen. Dennoch feiern Messe AG, Bitkom und Aussteller den Relaunch der Veranstaltung als Erfolg. Die Cebit 2019 wird erneut etwas verlegt.

  1. Festival statt Technikmesse "Die neue Cebit ist ein Proof of Concept"

Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Jurassic World Evolution im Test: Das Leben findet einen Weg
Jurassic World Evolution im Test
Das Leben findet einen Weg

Ian Malcolm hatte recht: Das Leben wird ausgegraben und gebrütet, es frisst und stirbt oder es bricht aus und macht Jagd auf die Besucher. Nur leider haben die Entwickler von Jurassic World Evolution ein paar kleine Design-Fehler begangen, so wie Henry Wu bei der Dino-DNA.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Vampyr im Test Zwischen Dracula und Doktor
  2. Fe im Test Fuchs im Farbenrausch
  3. Thaumistry: In Charm's Way im Test Text-Adventure der ganz alten Schule

  1. Porsche Design Mate RS im Test: Das P20 Pro in wahnwitzig teuer
    Porsche Design Mate RS im Test
    Das P20 Pro in wahnwitzig teuer

    In Deutschland kostet Huaweis Porsche Design Mate RS 1.550 Euro - dafür bekommen Käufer technisch ein P20 Pro, das ähnlich aussieht wie das Mate 10 Pro. Den Aufpreis von 800 Euro halten wir trotz neuer Technologien für aberwitzig, ein Luxus-Smartphone ist das Mate RS für uns nicht.

  2. Sabotagevorwurf: Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen
    Sabotagevorwurf
    Tesla will Ex-Mitarbeiter vor Gericht bringen

    Der Elektroautohersteller Tesla hat einen ehemaligen Mitarbeiter verklagt, der das Unternehmen sabotiert und Geheimnisse verraten haben soll. Zudem soll er der Presse Falschnachrichten zugespielt haben, die dem Ansehen Teslas schaden könnten.

  3. Ingolstadt: Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden
    Ingolstadt
    Flugtaxis sollen in Deutschland erprobt werden

    Ingolstadt soll Zentrum für die Erprobung von Lufttaxis werden, die eine Kombination aus Helikopter und Flugzeug sein und Passagiere in Städten transportieren sollen.


  1. 08:47

  2. 08:00

  3. 07:19

  4. 18:16

  5. 17:59

  6. 17:35

  7. 17:16

  8. 16:43