1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Mega-Downloads.net…

Mega-Downloads.net - Staatsanwaltschaft schreitet ein

Die Staatsanwaltschaft Hannover hat die Konten der L&H GmbH, die Inkasso für die Plattform mega-downloads.net betreibt, eingefroren. Das erklärte Oberstaatsanwalt Hans-Jürgen Lendeckel Golem.de. Auf den Konten wurden circa 850.000 Euro sichergestellt. Der Vorwurf lautet Betrug.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Panik in der Collector GmbH 2

    FineleGo | 12.08.09 12:20 18.08.09 14:39

  2. selber schuld (Seiten: 1 2 ) 21

    besserisdas | 25.06.09 17:15 06.08.09 08:43

  3. Halbe Wahrheit 4

    Heise-Leser | 25.06.09 17:41 06.08.09 08:23

  4. Raubkopien (Seiten: 1 2 ) 27

    Ummo Flagollo | 25.06.09 19:14 26.06.09 14:44

  5. Dummheit ist doch nicht verboten 5

    Baumkrone | 26.06.09 10:32 26.06.09 14:24

  6. Fähnchen im Wind 10

    Sepps Rache | 25.06.09 16:43 25.06.09 22:46

  7. Tja, das Oel wird nun mal knapp in den VAE, 1

    EVA | 25.06.09 21:55 25.06.09 21:55

  8. Und aus dem Chaos reckt sich eine Faust 1

    redwolf_ | 25.06.09 19:24 25.06.09 19:24

  9. Was ist mit T-Mobile? 5

    figel | 25.06.09 17:08 25.06.09 18:51

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Senior Software Architect .NET (m/w)
    MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  2. Full Stack Java Entwickler (m/w/d)
    NOVENTI Health SE, deutschlandweit (Home-Office)
  3. Junior IT System Engineer (m/w/d)
    rocon Rohrbach EDV-Consulting GmbH, Mainz
  4. Softwareentwickler:in .NET, Web und Mobile
    POOLARSERVER GmbH, Stuttgart

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de