1. Foren
  2. Kommentare
  3. Security-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › 80 Prozent der Anwender nutzen…

80 Prozent der Anwender nutzen ungepatchte Flash-Version

Gut 80 Prozent der Internetanwender nutzen eine verwundbare Flash-Version. Das geht aus einer Untersuchung des Sicherheitsunternehmens Trusteer hervor. Trusteer kritisiert Adobe für einen unzureichenden Updatemechanismus.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wenn das nur mit den Rechten gehen würde 4

    wenn das nur mit den Rechten gehen würde | 26.08.09 14:14 31.08.09 12:38

  2. Braucht ein Webseite ein Flash-Intro? Lösung inklusive 4

    Tafkas | 26.08.09 16:36 27.08.09 15:26

  3. Windows braucht eine Paketverwaltung 1

    halebopp | 27.08.09 02:52 27.08.09 02:52

  4. Update-Tool nutzen 4

    Windows'er | 26.08.09 13:12 27.08.09 02:47

  5. Habe es eben versucht: Das Update Tool funktioniert schlicht nicht 1

    Wuschelkruschel | 27.08.09 00:08 27.08.09 00:08

  6. Ja... ich kann euch auch sagen, wieso 2

    Fleshgorden | 26.08.09 14:14 26.08.09 23:57

  7. Flash ist mist 3

    Flashistmistfinder | 26.08.09 15:21 26.08.09 23:44

  8. Auto-Update 12

    Anonymer Nutzer | 26.08.09 12:24 26.08.09 23:34

  9. 80% der Anwender nutzen ungepatchte Flash-Version - Der Rest ein OS mit Paketverwaltung 5

    ThreeM | 26.08.09 13:20 26.08.09 20:03

  10. Adobe-Update 3

    16Bitiges Bit | 26.08.09 13:12 26.08.09 17:00

  11. Einfache Lösung, Flash verbieten... 5

    byti | 26.08.09 13:37 26.08.09 15:38

  12. 100% nutzen ein ungepatchtes Betriebssystem 3

    Fuffikus | 26.08.09 14:58 26.08.09 15:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Leiter Softwareverifikation für Fahrwerksysteme Automotive (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. Systemarchitekt für Fahrwerksysteme (m/w/d)
    Schaeffler Technologies AG & Co. KG, 91074 Herzogenaurach
  3. PHP Developer (m/w/d)
    XOVI GmbH, Köln
  4. Senior Finance Consultant Microsoft Dynamics 365 (m/w/d)
    HSO Enterprise Solutions GmbH, Böblingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Hades PS5 für 15,99€, Doom Eternal PC inkl. Metal Plate für 14,99€,)
  2. 29,99€
  3. (u. a. Tom Clancy's Rainbow Six Siege - Deluxe Edition für 9,50€, Tom Clancy's Rainbow Six...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. CPU: China will neue RISC-V-Chips im Halbjahrestakt
    CPU
    China will neue RISC-V-Chips im Halbjahrestakt

    Die RISC-V-CPUs der chinesischen Akademie der Wissenschaften sollen agil erstellt werden. Das Team hofft auf eine Kommerzialisierung.

  2. Bitmart: Krypto-Coins im Wert von 200 Millionen US-Dollar gestohlen
    Bitmart
    Krypto-Coins im Wert von 200 Millionen US-Dollar gestohlen

    Die Krypto-Börse Bitmart muss einen umfangreichen Diebstahl melden: Ein gestohlener privater Schlüssel hat zwei Hot Wallets kompromittiert.

  3. Cyberbunker-Verfahren: Ein Bunker voller Honig
    Cyberbunker-Verfahren
    Ein Bunker voller Honig

    Das Verfahren gegen die Cyberbunker-Betreiber hat sich für die Staatsanwaltschaft gelohnt - egal, wie das Urteil ausfällt. So leicht kommt sie wohl nie wieder an Daten illegaler Marktplätze.


  1. 10:19

  2. 09:31

  3. 09:02

  4. 08:48

  5. 07:43

  6. 07:27

  7. 07:17

  8. 18:09