Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Manictime: Selbstüberwachung am…

Manictime: Selbstüberwachung am Computer

Manictime hat sein Zeiterfassungswerkzeug in der Version 1.2.1 vorgestellt. Es zeichnet im Hintergrund auf, wie lange der Anwender bestimmte Anwendungen benutzt. So ergibt sich ein detailliertes Bild der Computernutzung.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Genau das was ich gesucht habe

Tooooooooooll | 28.08.09 14:25
 

Re: Genau das was ich gesucht habe - Me 2!

poilf | 30.08.09 12:56
 

Mielke hätte feuchet Träume gehabt

rambo | 28.08.09 08:49
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

IhrName9999 | 28.08.09 08:50
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

choddy | 28.08.09 09:00
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

rambo | 28.08.09 09:59
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Amused | 28.08.09 09:08
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Rotua | 28.08.09 09:40
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

rambo | 28.08.09 09:58
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Maxiklin | 28.08.09 09:56
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Amused | 28.08.09 10:18
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

robbo22 | 28.08.09 09:56
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

irata_ | 28.08.09 10:06
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Amused | 28.08.09 10:20
 

Re: Mielke hätte feuchet Träume gehabt

Peterheute | 28.08.09 17:09
 

Unhöfliches Programm

Peterheute | 28.08.09 14:34
 

ein programm für paranoiker

Besserwisser01 | 28.08.09 10:58
 

Re: ein programm für paranoiker

Himmerlarschund... | 28.08.09 11:03
 

Typisch Windows-Verwender

WindowsMussWeg | 28.08.09 08:38
 

Re: Typisch Windows-Verwender

gandalf | 28.08.09 08:46
 

Re: Typisch Windows-Verwender

Schelm | 28.08.09 09:04
 

Re: Typisch Windows-Verwender

mecca | 28.08.09 10:43
 

Re: Typisch Windows-Verwender

Somian | 28.08.09 08:57
 

überWACHung

horrorbraut | 28.08.09 09:39
 

Re: überWACHung

Datengrab | 28.08.09 10:23
 

Re: überWACHung

Himmerlarschund... | 28.08.09 10:28
 

Re: Typisch Windows-Verwender

huhuuuuu | 28.08.09 09:37
 

Re: Typisch Windows-Verwender

( Alternativ... | 28.08.09 09:40
 

Re: Typisch Windows-Verwender

Maxiklin | 28.08.09 09:51
 

bald auch für mac

Blork | 28.08.09 10:03
 

Wie lang hat der Herr Sohnemann heute...

Bassi2k | 28.08.09 10:37
 

Re: Wie lang hat der Herr Sohnemann...

Himmerlarschund... | 28.08.09 10:41
 

linux?

fedorianer | 28.08.09 09:53
 

Re: linux?

hamster-applet | 28.08.09 10:35
 

Zur Kalkulation? Naja...

newmediajunkie | 28.08.09 09:35
 

komplett fragwürdig

Maxiklin | 28.08.09 10:01
 

Re: komplett fragwürdig

Ich80 | 28.08.09 10:03
 

Re: Zur Kalkulation? Naja...

hamster-applet | 28.08.09 10:32
 

Icon sieht bisschen aus...

Himmerlarschund... | 28.08.09 09:39
 

Buffer overflow

Neuer Forist | 28.08.09 09:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. LTG Ulm GmbH, Ulm
  2. akquinet AG, Hamburg
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, München
  4. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 99,90€
  2. ab 234,90€
  3. ab 194,90€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Adblock Plus: Adblock-Filterregeln können Code ausführen
Adblock Plus
Adblock-Filterregeln können Code ausführen

Unter bestimmten Voraussetzungen können Filterregeln für Adblocker mit einer neuen Funktion Javascript-Code in Webseiten einfügen. Adblock Plus will reagieren und die entsprechende Funktion wieder entfernen. Ublock Origin ist nicht betroffen.
Von Hanno Böck

  1. Urheberrecht Axel-Springer-Verlag klagt erneut gegen Adblocker
  2. Whitelisting erlaubt Kartellamt hält Adblocker-Nutzung für "nachvollziehbar"
  3. Firefox Klar Mozilla testet offenbar Adblocker

Anno 1800 im Test: Super aufgebaut
Anno 1800 im Test
Super aufgebaut

Ach, ist das schön: In Anno 1800 sind wir endlich wieder in einer heimelig-historischen Welt unterwegs - zumindest anfangs. Das neue Werk von Blue Byte fesselt dank des toll umgesetzten und unverwüstlichen Spielprinzips. Auch neue Elemente wie die Klassengesellschaft funktionieren.
Von Peter Steinlechner

  1. Ubisoft Blue Byte Anno 1800 erhält Koop-Modus und mehr Statistiken
  2. Ubisoft Blue Byte Preload der offenen Beta von Anno 1800 eröffnet
  3. Systemanforderungen Anno 1800 braucht schnelle CPU

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

  1. Retro Classic Mouse: Azio bringt passende Maus zu seiner Retrotastatur
    Retro Classic Mouse
    Azio bringt passende Maus zu seiner Retrotastatur

    Mit der Retro Classic Mouse können Besitzer von Azios Retro-Classic-Tastatur ihr Setup auf dem Schreibtisch stilgerecht vervollständigen: Die Maus kommt in den gleichen Designs wie die Tastaturen, die Oberfläche ist aus echtem Leder - der Preis aktuell aber noch etwas zu hoch.

  2. Team-Messenger: Ab in die Matrix!
    Team-Messenger
    Ab in die Matrix!

    Es muss nicht immer Slack sein. Das Startup Parity nutzt seit zwei Jahren den freien, offenen und verschlüsselten Team-Messenger Matrix - und zieht eine positive Bilanz. Auch wenn nicht immer alles rundläuft.

  3. Ridesharing: Gericht schränkt Moia-Dienst im Hamburg ein
    Ridesharing
    Gericht schränkt Moia-Dienst im Hamburg ein

    Ein Hamburger Gericht hat dem Einspruch eines Taxi-Unternehmers gegen die VW-Tochter Moia teilweise stattgegeben: Der Fahrdienst darf seinen Elektroauto-Fuhrpark zunächst nicht wie geplant ausbauen. Bis zur Hauptverhandlung darf Moia nur 200 Fahrzeuge betreiben.


  1. 12:30

  2. 12:09

  3. 11:59

  4. 11:55

  5. 11:30

  6. 10:57

  7. 10:47

  8. 10:37