1. Foren
  2. Kommentare
  3. OpenSource-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Thunderbird 3: Der erste…

Thunderbird 3: Der erste Release Candidate ist verfügbar

Nach langer Entwicklungszeit nähert sich das E-Mail-Programm Thunderbird 3 mit dem ersten Release Candidate (RC1) seiner Fertigstellung. Thunderbird 3 bietet eine verbesserte Suche, E-Mail-Tabs und die Möglichkeit, Nachrichten zu archivieren.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Thunderbird 3: Der erste Release Candidate ist verfügbar" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Tabs i mTB3 1

    Faroul | 09.12.09 21:21 09.12.09 21:21

  2. Wann wird Thunderbird Lan-Fähig 15

    LoardPCI | 25.11.09 13:27 02.12.09 13:22

  3. exportfunktion? 4

    kebab | 25.11.09 13:18 02.12.09 10:42

  4. Lightning / Kalender? 4

    blablub | 26.11.09 09:24 02.12.09 10:40

  5. so sehr ich ms hasse.. 9

    b. rüller | 25.11.09 12:15 26.11.09 12:15

  6. Spalten pro Ordner 1

    TB3 tester | 26.11.09 10:24 26.11.09 10:24

  7. Und was ist mit Linux? 5

    Der Kaiser! | 26.11.09 05:16 26.11.09 09:37

  8. Passwortschutz? 5

    Steve-GPC | 25.11.09 12:18 26.11.09 05:08

  9. Rückschritt? 10

    PeterParker | 25.11.09 13:43 26.11.09 05:04

  10. schön und gut aber ... (Seiten: 1 2 ) 25

    vollprolet | 25.11.09 11:45 26.11.09 04:43

  11. 64bit bitte endlich offizell bitte mal *duck* nicht mit steinen werfen bitte 4

    64bit | 25.11.09 16:40 26.11.09 02:10

  12. MAPI 4

    .. --- ... | 25.11.09 15:14 25.11.09 23:38

  13. Postbox 8

    ps | 25.11.09 11:47 25.11.09 18:09

  14. LDAP Schreibzugriff 3

    mustafa_of_light | 25.11.09 13:13 25.11.09 16:49

  15. RSS Feeds löschen? 2

    Rsser | 25.11.09 12:38 25.11.09 16:06

  16. Lange Arbeit, Ergebnis kann sich aber sehen lassen 2

    Anonymer Nutzer | 25.11.09 14:52 25.11.09 15:57

  17. Sinn von RSS-Feeds im eMail-Client? 5

    SM | 25.11.09 13:13 25.11.09 15:47

  18. Haben die endlich die Mork-Datenbank für das E-Mail-Adressbuch durch sqlite ersetzt? 6

    Antimork | 25.11.09 13:00 25.11.09 14:58

  19. Ordner löschen 2

    thunderbirder | 25.11.09 13:00 25.11.09 13:13

  20. USB-Stick geeignet? 3

    copious | 25.11.09 12:49 25.11.09 13:12

  21. windows und mac? 2

    aus. kännär | 25.11.09 12:27 25.11.09 12:39

  22. War der nicht tot? 4

    elefant | 25.11.09 11:43 25.11.09 12:00

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. IT-Security Specialist (w/m/d) Netzwerktechnik
    Dataport, verschiedene Standorte
  2. Test Analyst / Software Test Engineer (m/w/d)
    GK Software SE, Berlin, Chemnitz, Jena, Schöneck, Sankt Ingbert
  3. Specialist (m/w/d) Modern Workplace
    IT4IPM GmbH, München
  4. IT Field Service Agent (m/w/d) Servicecenter
    DAW SE, Enger

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi: Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor
Raspberry Pi
Besser gießen mit Raspi und Xiaomi-Pflanzensensor

Wer keinen grünen Daumen hat, kann sich von Sensoren helfen lassen. Komfortabel sind sie aber erst, wenn die Daten automatisch ausgelesen werden.
Eine Anleitung von Thomas Hahn

  1. Khadas VIM4 Kleiner Bastelrechner integriert HDMI 2.1 und M.2-Slot
  2. Bastelrechner Raspberry Pi OS verwirft den Standarduser pi
  3. DIY Bastler quetscht Raspberry Pi in Kassette

Kosmologie: Vom Rand des Universums
Kosmologie
Vom Rand des Universums

Unser beobachtbares Universum ist beim Urknall aus einem winzig kleinen und extrem heißen Feuerball entstanden. Ist es also endlich groß? Und kann man am Rand hinausfallen?
Von Helmut Linde

  1. Astronomie Bilder vom schwarzen Loch im Zentrum der Milchstraße
  2. Automatik-Teleskop Stellina im Test Ist es wirklich so einfach?
  3. Astronomie Möglicher Planet Neun entdeckt

Hyperschallwaffen: China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste
Hyperschallwaffen
China testet Flugzeugträger-Killer in der Wüste

Die Volksbefreiungsarmee schießt im Uiguren-Gebiet auf Attrappen von Kriegsschiffen. Erprobt wird die Fähigkeit, gegnerischen Flotten einen empfindlichen Erstschlag zu versetzen.
Ein Bericht von Matthias Monroy

  1. Stormcaster-DX Lasergerät für Drohnen-Montage kommt mit Zielverfolgung
  2. Hensoldt Deutsche Jammer sollen russische Luftabwehr stören können
  3. Cybersicherheit Rechenzentren-Projekt der Schweizer Armee "ungenügend"