1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sicherheitslücke in Microsofts Homepage…

Sicherheitslücke in Microsofts Homepage zur neuen Xbox 360

Wie das Softwareunternehmen Finjan Software mitteilte, habe es ein Sicherheitsleck in Microsofts Webseite zur neuen Xbox www.xbox360.com entdeckt, das mittlerweile geschlossen wurde. Über die Sicherheitslücke hätten demnach Angreifer vertrauliche Daten ausspionieren können.


Stellenmarkt
  1. Marc Cain GmbH, Bodelshausen
  2. Erzbistum Paderborn, Paderborn
  3. Deutsche Energie-Agentur GmbH (dena), Berlin
  4. Stadt Lingen (Ems), Lingen (Ems)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de