1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wirtschaft
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Falsch eingestellte Smartphones…

Falsch eingestellte Smartphones belasten Mobilfunknetzwerke

MWC 2010 Das Datenvolumen in Mobilfunknetzwerken soll bis 2015 explosionsartig ansteigen. Dem sei nur mit intelligenten Netzwerken und richtig konfigurierten Endgeräten zu begegnen, erklärt der Chef von Nokia Siemens Networks.

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

Einfache Lösung -> nicht für jeden Mist...

AssetBurned | 16.02.10 20:02
 

Re: Einfache Lösung -> nicht für jeden...

Smartphones | 17.02.10 01:13
 

Re: Einfache Lösung -> nicht für jeden...

1234567 | 17.02.10 10:04
 

Re: Einfache Lösung -> nicht für jeden...

leser123456789 | 17.02.10 16:47
 

Re: Einfache Lösung -> nicht für jeden...

p14nk41ku3hl | 20.02.11 12:11
 

Nebenwirkungen von Funkstrahlen und die...

Jan M. | 16.02.10 17:55
 

Re: Nebenwirkungen von Funkstrahlen und...

Meister Popper | 16.02.10 18:20
 

Wie das denn funktioniert

Casandro | 20.02.11 10:38
 

Tja, technischer Wandel dauert halt

Casandro | 20.02.11 10:33
 

Achtung Eilmeldung! Griechenland / Euro...

Das Thema wurde verschoben.
 

Schlanke Webseiten helfen auch

smartphones | 16.02.10 17:04
 

Re: Schlanke Webseiten helfen auch

jop | 16.02.10 17:38
 

Re: Schlanke Webseiten helfen auch

RS | 16.02.10 17:53
 

Re: Schlanke Webseiten helfen auch

Bouncy | 16.02.10 20:41
 

Re: Schlanke Webseiten helfen auch

leser123456789 | 17.02.10 16:53
 

Mobile Websites

tatatata | 17.02.10 10:49
 

Re: Mobile Websites

leser123456789 | 17.02.10 16:45
 

Moment mal.

destroyed | 17.02.10 11:26
 

Re: Moment mal.

DerRofl | 17.02.10 12:03
 

Re: Moment mal.

leser123456789 | 17.02.10 16:43
 

25.000-mal im Monat

maxime | 16.02.10 16:10
 

Re: 25.000-mal im Monat

enenen | 16.02.10 16:22
 

Re: 25.000-mal im Monat

parse error | 16.02.10 16:41
 

Re: 25.000-mal im Monat

RaiseLee | 16.02.10 23:08
 

Re: 25.000-mal im Monat

WildBlue | 17.02.10 00:11
 

Re: 25.000-mal im Monat

Seradest | 16.02.10 16:42
 

Re: 25.000-mal im Monat

Paedeyxcv | 16.02.10 16:56
 

Re: 25.000-mal im Monat

Ichmich | 16.02.10 17:07
 

Re: 25.000-mal im Monat

Bouncy | 16.02.10 20:36
 

Re: 25.000-mal im Monat

fdasfasdfasdfds... | 16.02.10 17:35
 

Re: 25.000-mal im Monat

Twp7 | 16.02.10 16:50
 

Re: 25.000-mal im Monat

TSteffen | 16.02.10 22:28
 

Re: 25.000-mal im Monat

joh.w | 17.02.10 06:59
 

Re: 25.000-mal im Monat

Jetrel | 17.02.10 08:19
 

Re: 25.000-mal im Monat

Al | 17.02.10 08:58
 

Re: 25.000-mal im Monat

joh.w | 17.02.10 09:07
 

Re: 25.000-mal im Monat

jklö | 17.02.10 09:50
 

Werbung und Spam blockieren

Mein-Exabyte | 17.02.10 06:58
 

.....

Emo-Shooter | 16.02.10 16:04
 

Re: .....

isdjkalf | 16.02.10 16:14
 

Re: .....

cartman | 16.02.10 16:31
 

Re: .....

antares | 16.02.10 18:58
 

Re: .....

mr. wayne | 17.02.10 06:10
 

"andere intelligente Endgeräte"?

Bouncy | 16.02.10 20:28
 

Re: "andere intelligente Endgeräte"?

Beispielgeber | 16.02.10 20:39
 

Re: "andere intelligente Endgeräte"?

Bouncy | 16.02.10 20:43
 

Re: "andere intelligente Endgeräte"?

BiowareShock | 16.02.10 20:56
 

Re: "andere intelligente Endgeräte"?

Bouncy | 16.02.10 21:04
 

Re: "andere intelligente Endgeräte"?

Crowner | 17.02.10 01:09
 

siehe Text...

cartman | 16.02.10 15:54
 

Re: siehe Text...

iFanboy | 16.02.10 16:04
 

Re: siehe Text...

dada | 16.02.10 22:52
 

Habe eben WM6.5 installiert

PPC-User | 16.02.10 22:22
 

Vodfön fördert das doch

MeinSenf | 16.02.10 20:36
 

Re: Vodfön fördert das doch

sskora | 16.02.10 21:40
 

Wie macht das dann Japan?

Honk | 16.02.10 20:18
 

Re: Wie macht das dann Japan?

124C4U | 16.02.10 20:32
 

Re: Wie macht das dann Japan?

Sinologe47 | 16.02.10 20:59
 

Ich komme auf 24 Exabytes

Player_ | 16.02.10 19:31
 

Re: Ich komme auf 24 Exabytes

Lollipop | 16.02.10 20:19
 

AT&T hat das Problem ja jetzt schon...

user | 16.02.10 18:44
 

Re: AT&T hat das Problem ja jetzt...

Mobilcom-Flatrate | 16.02.10 19:44
 

Mir kommen die Tränen...

jagenauder | 16.02.10 17:02
 

Re: Mir kommen die Tränen...

Korsch | 16.02.10 17:09
 

Re: Mir kommen die Tränen...

RS | 16.02.10 17:51
 

Re: Mir kommen die Tränen...

Taschentuch | 16.02.10 17:53
 

Re: Mir kommen die Tränen...

Rulf | 16.02.10 18:41
 

Re: Mir kommen die Tränen...

Taschentuch | 16.02.10 19:12
 

Re: Mir kommen die Tränen...

antares | 16.02.10 18:57
 

falsch eingestellte Manager belasten

cdg | 16.02.10 18:54
 

Ich zeichne verantwortlich

antares | 16.02.10 17:50
 

LOL

Timey | 16.02.10 16:32
 

Re: LOL

OMG | 16.02.10 16:37
 

Re: LOL

wiederzurückunt... | 16.02.10 16:44
 

Achtung Eilmeldung! Griechenland / Euro...

Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg
  3. Dürr IT Service GmbH, Bietigheim-Bissingen
  4. Hekatron Technik GmbH, Sulzburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme