Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Applikationen
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Soluto: Die Boot-Zeit von…

Soluto: Die Boot-Zeit von Windows verkürzen (Update)

Das Start-up Soluto hat eine gleichnamige Software veröffentlicht, mit der sich die Boot-Dauer von Windows verkürzen lässt. Die Freeware befindet sich noch im Betastadium. Mit PC Genome baut Soluto außerdem eine Datenbank auf, die bei Windows-Problemen helfen soll.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wen interessierts ? Völlig falscher Ansatz (Seiten: 1 2 3 ) 45

    Maxiklin | 25.05.10 15:36 29.05.10 16:05

  2. Funktioniert nicht. 7

    fuzzy | 25.05.10 15:57 28.05.10 22:17

  3. welche dienste sind denn unnötig 2

    McBain | 26.05.10 12:07 27.05.10 23:49

  4. Mein Laptop bootet in unter 10 Sekunden. Ohne blödsinnige Software 7

    Ritter von NI | 25.05.10 22:10 27.05.10 19:29

  5. Völliger Bödsinn!! (Seiten: 1 2 3 ) 57

    Jamsven | 25.05.10 15:05 26.05.10 23:09

  6. Klar, das OS muss in 10s fertig sein wenn das BIOS sich 30s genehmigt (KT) 12

    asdasd | 25.05.10 16:46 26.05.10 22:45

  7. Ruhezustand oder Standby? 4

    ruhezustand | 26.05.10 11:29 26.05.10 13:21

  8. verzögerter Autostart? 4

    delayed autostart | 25.05.10 17:32 26.05.10 11:09

  9. 24 Sekunden ist mir kurz genug (Seiten: 1 2 ) 23

    Experte | 25.05.10 15:03 26.05.10 10:19

  10. Windows-Probleme? 1

    Placebo Domingo | 26.05.10 09:59 26.05.10 09:59

  11. Bootzeit um 50% verkürzen, minimaler Aufwand 4

    amp amp nico | 26.05.10 04:50 26.05.10 09:56

  12. msconfig ? 2

    Hoax | 26.05.10 09:49 26.05.10 09:55

  13. Kann es sein, das(s) ... 2

    Ortho | 26.05.10 08:47 26.05.10 09:36

  14. garnichmal sooo schlecht. 3

    Hacker Harry | 26.05.10 09:02 26.05.10 09:32

  15. Startup Delayer 3

    Trollfeeder | 25.05.10 14:33 26.05.10 09:30

  16. Hat das schon jemand ausprobiert!? (Seiten: 1 2 ) 30

    i_i_iNerd | 25.05.10 14:30 26.05.10 08:56

  17. Hibernate / Suspend to Ram ? (Seiten: 1 2 ) 25

    Plonk | 25.05.10 15:32 26.05.10 08:33

  18. Alternativer Download...8) 2

    Emanon | 26.05.10 00:54 26.05.10 01:11

  19. Ich dachte mit den Bootzeiten sei alles OK? 5

    OSXRULEZ | 25.05.10 17:21 26.05.10 01:03

  20. Sorry - sollte heissen alternativer Download-Link....für Soluto 1

    Emanon | 26.05.10 01:02 26.05.10 01:02

  21. erinnert mich an BootVis (kt) 2

    Highrise | 25.05.10 15:37 25.05.10 22:11

  22. @Golem, das war wohl der Overkill.. 2

    Pathfinder | 25.05.10 17:51 25.05.10 21:45

  23. Gutes video 1

    blub | 25.05.10 21:12 25.05.10 21:12

  24. Bootzeit 20 Sekunden 8

    Maeusepitter | 25.05.10 16:45 25.05.10 21:01

  25. Win + R > msconfig (kt) 1

    Kaliumhexacyanoferrat | 25.05.10 20:36 25.05.10 20:36

  26. Kostenpflichtige Alternative: SSD (Seiten: 1 2 ) 38

    Quarzi | 25.05.10 14:40 25.05.10 19:35

  27. Anti-Frustration Software... 4

    Anti-Frustration Software | 25.05.10 15:39 25.05.10 18:24

  28. Auf die Bootzeit bis zum Anmeldeschirm hat das Progi leider keinen Einfluss 2

    Vistana | 25.05.10 17:38 25.05.10 18:03

  29. Tolle Sache-.- 13

    FiSi | 25.05.10 15:01 25.05.10 16:56

  30. Microsoft Bootvis 4

    DS79 | 25.05.10 14:56 25.05.10 16:36

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. GAG Immobilien AG, Köln
  2. Auswärtiges Amt, Bonn oder Berlin
  3. Universitätsmedizin der Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Mainz
  4. Wacker Neuson SE, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-47%) 17,99€
  3. 4,31€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit Mercedes EQC: Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit
Probefahrt mit Mercedes EQC
Ein SUV mit viel Wumms und wenig Bodenfreiheit

Mit dem EQC bietet nun auch Mercedes ein vollelektrisch angetriebenes SUV an. Golem.de hat auf einer Probefahrt getestet, ob das Elektroauto mit Audis E-Tron mithalten kann.
Ein Erfahrungsbericht von Friedhelm Greis

  1. Freightliner eCascadia Daimler bringt Elektro-Lkw mit 400 km Reichweite
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Mit der Lichtdusche gegen den Sekundenschlaf
  3. Elektro-SUV Produktion des Mercedes-Benz EQC beginnt

Indiegames-Rundschau: Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten
Indiegames-Rundschau
Epische ASCII-Abenteuer und erlebnishungrige Astronauten

In Stone Story RPG erwacht ASCII-Art zum Leben, die Astronauten in Oxygen Not Included erleben tragikomische Slapstick-Abenteuer, dazu kommen Aufbaustrategie plus Action und Sammelkartenspiele: Golem.de stellt neue Indiegames vor.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Von Bananen und Astronauten
  2. Indiegames-Rundschau Verloren im Sonnensystem und im Mittelalter
  3. Indiegames-Rundschau Drogen, Schwerter, Roboter-Ritter

Harmony OS: Die große Luftnummer von Huawei
Harmony OS
Die große Luftnummer von Huawei

Mit viel Medienaufmerksamkeit und großen Versprechungen hat Huawei sein eigenes Betriebssystem Harmony OS vorgestellt. Bei einer näheren Betrachtung bleibt von dem großen Wurf allerdings kaum etwas übrig.
Ein IMHO von Sebastian Grüner


    1. Routerfreiheit: Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen
      Routerfreiheit
      Vodafone will noch keine eigenen Glasfasermodems zulassen

      Vodafone streitet sich mit der Bundesnetzagentur, ob die Routerfreiheit in Glasfasernetzen auch für das Glasfasermodem (ONT) gilt. Ein Nutzer argumentiert dagegen, das öffentliche Glasfasernetz ende an der Glasfaser-Teilnehmeranschlussdose, wo man als Endkunde sein ONT verbinden kann.

    2. Mercedes EQV: Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine
      Mercedes EQV
      Daimler zeigt elektrische Großraumlimousine

      Stilvoll elektrisch shuttlen: Daimler hat für die IAA die serienreife Version des Mercedes EQC angekündigt. In dem Elektro-Van haben sechs bis acht Insassen Platz.

    3. Fogcam: Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet
      Fogcam
      Älteste bestehende Webcam wird nach 25 Jahren abgeschaltet

      Die Webcam Fogcam nimmt seit 1994 Bilder vom Gelände der San Francisco State University aus auf. Nach 25 Jahren wird die Kamera nun abgeschaltet, laut den Machern unter anderem wegen fehlender guter Aussicht.


    1. 18:01

    2. 17:40

    3. 17:03

    4. 16:41

    5. 16:04

    6. 15:01

    7. 15:00

    8. 14:42