1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Patrick McHardy…

Patrick McHardy: DECT-Stack für Linux veröffentlicht

Patrick McHardy hat einen DECT-Stack für Linux veröffentlicht. Dabei handelt es sich um eine generelle DECT-Implementierung, mit der empfangen und gesendet werden kann, so dass entsprechende Karten als DECT-Client oder Basisstation genutzt werden können.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Patrick McHardy: DECT-Stack für Linux veröffentlicht" ?

Neues Thema


Beiträge

  1. Grundsätzlich sehr cool... 2

    Gandalf | 24.09.10 12:51 24.09.10 17:29

  2. Endlich kann ich was mit meiner karte machen 4

    meh | 24.09.10 10:25 24.09.10 17:28

  3. DECT gehört verboten!

    Fisch | 24.09.10 11:06 Das Thema wurde verschoben.

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Cloud Plattform Engineer (DevOps) - Business Intelligence (w/m/d)
    dmTECH GmbH, bundesweit
  2. Scrum-Master (m/w/d)
    Anstalt für Kommunale Datenverarbeitung in Bayern (AKDB), verschiedene Standorte
  3. Full Stack Developer (m/w/d)
    Allianz Technology SE, Stuttgart
  4. MTA / MTLA/MFA (m/w/d) Kundensupport
    Limbach Gruppe SE - Niederlassung H&S, Rüsselsheim

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de