1. Foren
  2. Kommentare
  3. Sonstiges
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Avatar-Trilogie: James Cameron…

Avatar-Trilogie: James Cameron arbeitet an zwei Nachfolgern

Regisseur James Cameron arbeitet nicht nur an einem zweiten Teil seines 3D-Films Avatar, es ist auch ein dritter Teil geplant. Science-Fiction-Fans können Gerüchten zufolge zudem auf drei neue Star-Wars-Filme gespannt sein.

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. originalle star wars geschichten 1

    tolly | 28.01.13 08:27 28.01.13 08:27

  2. star wars 7 8 9 1

    tolly | 28.01.13 07:10 28.01.13 07:10

  3. Es gibt kein "Star Wars" 7, 8 und 9! (Seiten: 1 2 ) 33

    IESBCDFDAOK | 28.10.10 12:54 06.09.11 12:47

  4. Die Kuh wird weiter gemolken. (Seiten: 1 2 ) 30

    LockerBleiben | 28.10.10 14:06 01.11.10 11:03

  5. James Cameron vs Steven Spielberg (Seiten: 1 2 ) 27

    Hollywood | 28.10.10 13:02 01.11.10 10:59

  6. Gerüchte? 1

    Gerüchte | 01.11.10 01:36 01.11.10 01:36

  7. kein Sience Fiction 7

    SFX | 28.10.10 12:51 01.11.10 00:52

  8. Von Avatar 2 gibt es schon den ersten Trailer 12

    Durst Star | 28.10.10 17:07 31.10.10 20:55

  9. Avatar 2 - ich spoiler mal... 3

    d-tail | 31.10.10 13:31 31.10.10 14:44

  10. Eigentlich schade, dass Avatar 2+3 auf Pandora spielen 5

    Haukesand | 28.10.10 16:43 31.10.10 14:40

  11. lucas, bitte lass endlich star wars in frieden ruhen.... 5

    abfallprodukt | 29.10.10 16:15 31.10.10 12:26

  12. geil geil geil, noch mehr Star Wars... 2

    tilmank | 31.10.10 02:13 31.10.10 03:20

  13. avatar war eh geklaut... 2

    mittelmaß | 30.10.10 21:56 31.10.10 03:18

  14. Klapperschlange Teil 2 3

    Terminator-EX | 28.10.10 20:52 30.10.10 21:58

  15. Habt ihr eigentlich auch Spass am Leben ? 5

    asdfasdf2 | 30.10.10 09:49 30.10.10 18:30

  16. Ich habe "Avatar" nicht geguckt (Seiten: 1 2 ) 37

    Avatarnichtgucker | 28.10.10 12:19 29.10.10 12:51

  17. Von mir aus k"nnte er es sein lassen 1

    filipo | 29.10.10 11:23 29.10.10 11:23

  18. 2017/2018 12

    quovadis | 28.10.10 11:38 29.10.10 10:56

  19. Der (mal wieder) mit dem Wolf tanzt (Seiten: 1 2 3 ) 41

    Loolig | 28.10.10 11:53 29.10.10 10:13

  20. dann schon in 4D? 2

    Le Avatartare | 29.10.10 00:27 29.10.10 05:19

  21. Nerd Lichtschwert

    alden | 29.10.10 09:11 Das Thema wurde verschoben.

  22. Der Trailer von Avatar ist Mist. (kwT.) 3

    Der Kaiser! | 29.10.10 00:22 29.10.10 01:19

  23. NEIN!!! DAS DARF DER NICHT!!! 18

    Nixblicker | 28.10.10 11:35 29.10.10 00:18

  24. mach grad E.T. 2 13

    spielbergS | 28.10.10 12:01 28.10.10 23:01

  25. Dieses Mal wird die Handlung von "Bambi" kopiert... kT 2

    Alter Schwede | 28.10.10 12:36 28.10.10 21:42

  26. Gähn 2

    James | 28.10.10 18:53 28.10.10 21:00

  27. Der sollte lieber erst Battle Angel fertig machen ... 7

    Harkan57 | 28.10.10 13:34 28.10.10 20:26

  28. Die Idee hinter Avatar trug er seit über zehn Jahren mit sich herum.... 2

    Cone | 28.10.10 17:27 28.10.10 18:58

  29. Star Wars Sequels 2

    Der Kaiser! | 28.10.10 14:06 28.10.10 17:04

  30. Es WIRD weitere geben 2

    d2 | 28.10.10 15:48 28.10.10 15:55

  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. TU Dresden, Dresden
  2. abilex GmbH, Sindelfingen
  3. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Amstetten (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1,07€
  2. (-11%) 7,99€
  3. 39,99€
  4. 4,98€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Autonomes Fahren: Wenn der Wagen das Volk nicht versteht
Autonomes Fahren
Wenn der Wagen das Volk nicht versteht

VW testet in Hamburg das vollautonome Fahren in der Stadt - und das recht erfolgreich, wie eine Probefahrt zeigt. Als größtes Problem erweist sich ausgerechnet die Höflichkeit der Fußgänger.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektroauto Volkswagen ID.3 wird auch in Dresden montiert
  2. Volkswagen ID. Space Vizzion als Elektrokombi vorgestellt
  3. Elektroauto von VW Es hat sich bald ausgegolft

Neuer Streamingdienst von Disney: Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien
Neuer Streamingdienst von Disney
Disney+ ist stark bei Filmen und schwach bei Serien

Das Hollywoodstudio Disney ist in den Markt für Videostreamingabos eingestiegen. In den USA hat es beim Start von Disney+ technische Probleme gegeben. Mit Blick auf inhaltliche Vielfalt kann der Dienst weder mit Netflix noch mit Amazon Prime Video mithalten.
Von Ingo Pakalski

  1. Disney+ Disney korrigiert falsches Seitenverhältnis bei den Simpsons
  2. Videostreaming im Abo Disney+ hat 10 Millionen Abonnenten
  3. Disney+ Disney bringt seinen Streaming-Dienst auf Fire-TV-Geräte

Mi Note 10 im Hands on: Fünf Kameras, die sich lohnen
Mi Note 10 im Hands on
Fünf Kameras, die sich lohnen

Mit dem Mi Note 10 versucht Xiaomi, der Variabilität von Huaweis Vierfachkameras noch eins draufzusetzen - mit Erfolg: Die Fünffachkamera bietet in fast jeder Situation ein passendes Objektiv, auch die Bildqualität kann sich sehen lassen. Der Preis dafür ist ein recht hohes Gewicht.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Sicherheitslücke Forscherin kann smarte Futterstationen von Xiaomi übernehmen
  2. Mi 9 Lite Xiaomi bringt Smartphone mit Dreifachkamera für 300 Euro
  3. Mi Smart Band 4 Xiaomis neues Fitness-Armband kostet 35 Euro

  1. FTTH: Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau
    FTTH
    Deutsche Glasfaser und Htp beginnen gemeinsamen Netzausbau

    Der gemeinsame Ausbau von Deutsche Glasfaser und Htp ließ sich verkaufen. Auch die Anwohner haben sich an der Vorvermarktung beteiligt.

  2. Workstation-Grafikkarte: AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss
    Workstation-Grafikkarte
    AMDs Radeon Pro W5700 hat USB-C-Anschluss

    Bisher gab es die RDNA-Technik alias Navi nur für Spieler-Grafikkarten, das ändert sich mit der Radeon Pro W5700: Die ist Workstations gedacht und hat viele Displayports, darunter eine USB-C-Buchse.

  3. Modehändler: Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab
    Modehändler
    Zalando-Beschäftigte lehnen Bewertungssoftware Zonar ab

    Mit einer Zalando-Personalsoftware sollen sich Beschäftigte gegenseitig bewerten. "Eigentlich sind es Stasi-Methoden", meint ein Mitarbeiter. Doch die Firma verteidigt die Software.


  1. 18:54

  2. 18:52

  3. 18:23

  4. 18:21

  5. 16:54

  6. 16:17

  7. 16:02

  8. 15:38