1. Foren
  2. Kommentare
  3. Games
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Jugendschutz: Polizeigewerkschaft…

Jugendschutz: Polizeigewerkschaft fordert Verbot von "Killerspielen"

Die Deutsche Polizeigewerkschaft in Hessen hat ein Verbot bestimmter Computerspiele gefordert. Damit will sie nach eigenen Angaben schädlichen Einflüssen auf psychisch labile Kinder und Jugendliche begegnen.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. oberflächliche forderung ist oberflächlich 3

    pozilei | 11.11.10 14:00 11.11.10 19:10

  2. Ich fordere Verbot.... 1

    Polizeiasi | 11.11.10 18:53 11.11.10 18:53

  3. Beim Thema verbieten fällt mir nochwas ein... 9

    morecomp | 11.11.10 14:28 11.11.10 18:48

  4. Ich fordere den Verbot von Killerbullen 7

    DerIdiot | 11.11.10 12:18 11.11.10 18:41

  5. Verbietet Autos 2

    Bash | 11.11.10 16:47 11.11.10 18:13

  6. Killerspiele mal anders ! 1

    AndreasHH | 11.11.10 18:02 11.11.10 18:02

  7. Heini Schmitt? 4

    Durden | 11.11.10 15:27 11.11.10 17:38

  8. Killerspieler fordern Verbot von Prügelpolizisten! 3

    Killerspieler | 11.11.10 15:59 11.11.10 17:16

  9. Verbot, aber richtig !? 2

    Gargamel | 11.11.10 16:39 11.11.10 17:06

  10. Bestechende Logik... 7

    Johnny Cache | 11.11.10 12:16 11.11.10 16:55

  11. Ich gebe der Polizeigewerkschaft vollkommen recht! 1

    Dadie | 11.11.10 16:20 11.11.10 16:20

  12. Endlich denkt mal jemand an die Kinder! 8

    CDU muss putschen | 11.11.10 14:58 11.11.10 16:02

  13. Hmmm. P O L I Z E I 5

    Gamer666 | 11.11.10 13:40 11.11.10 15:57

  14. Was genau sind eigentlich "Killerspiele"? 7

    DapperDan | 11.11.10 13:52 11.11.10 15:55

  15. Ja recht haben sie!!!! 4

    Dalli | 11.11.10 14:12 11.11.10 15:44

  16. Widerlich und beschämend 1

    Abartig | 11.11.10 15:41 11.11.10 15:41

  17. Markterfolg ist beschämend? 2

    0o9i8u7z | 11.11.10 15:16 11.11.10 15:33

  18. Mal etwas mehr zitiert 4

    MZ | 11.11.10 14:11 11.11.10 15:23

  19. "Bullshit-Bingo"** Realoaded , warum müssen die Bosse der "Polizei-Gewerkschaften" immer ... 1

    surfenohneende | 11.11.10 15:18 11.11.10 15:18

  20. Mit Apple wär das nicht passiert...

    iTroll 3G | 11.11.10 15:28 Das Thema wurde verschoben.

  21. Kinder und Jugendliche + Killerspiele = FAIL 2

    asdaklaf | 11.11.10 14:57 11.11.10 15:01

  22. Jugendschutz nicht notwendig => "Killerspiele" erst ab 18Jahren ! 2

    KleinFritzchen | 11.11.10 12:44 11.11.10 14:59

  23. wenn man keine ahnung hat... (Seiten: 1 2 3 ) 45

    BK | 11.11.10 12:12 11.11.10 14:56

  24. 4K Gesetz: Kinde kriegen keine Killerspiele! 3

    Metzelkater | 11.11.10 14:06 11.11.10 14:53

  25. damit Rechtsanwältinnen und Mütter nicht mehr Amok laufen ? 6

    memyselfandi | 11.11.10 13:35 11.11.10 14:36

  26. Ganz was neues! *gähn* kt 1

    El Marko | 11.11.10 14:36 11.11.10 14:36

  27. Verbietet den Menschen... 1

    verbieter | 11.11.10 14:33 11.11.10 14:33

  28. Bessere Idee 1

    Heho | 11.11.10 14:30 11.11.10 14:30

  29. Der letzte Amoklauf...! 1

    Bibabuzzelmann | 11.11.10 14:27 11.11.10 14:27

  30. bezüglich der Punktzahl und der Abschüsse 1

    schmofarz | 11.11.10 14:26 11.11.10 14:26

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. Westfälische Lebensmittelwerke Lindemann GmbH & Co. KG', Bünde
  3. MLP Finanzberatung SE, Wiesloch bei Heidelberg
  4. Dataport, Hamburg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Asus Rog Strix X570-F + Ryzen 7 3700X für 555,00€, Asus Tuf B450-Plus + Ryzen 7 2700 für...
  2. 419,00€ (Bestpreis!)
  3. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Frauen in der IT: Ist Logik von Natur aus Männersache?
Frauen in der IT
Ist Logik von Natur aus Männersache?

Wenn es um die Frage geht, warum es immer noch so wenig Frauen in der IT gibt, kommt früher oder später das Argument, dass Frauen nicht eben zur Logik veranlagt seien. Kann die niedrige Zahl von Frauen in dieser Branche tatsächlich mit der Biologie erklärt werden?
Von Valerie Lux

  1. IT-Jobs Gibt es den Fachkräftemangel wirklich?
  2. Arbeit im Amt Wichtig ist ein Talent zum Zeittotschlagen
  3. IT-Freelancer Paradiesische Zustände

Nitrokey und Somu im Test: Zwei Fido-Sticks für alle Fälle
Nitrokey und Somu im Test
Zwei Fido-Sticks für alle Fälle

Sie sind winzig und groß, sorgen für mehr Sicherheit bei der Anmeldung per Webauthn und können gepatcht werden: Die in Kürze erscheinenden Fido-Sticks von Nitrokey und Solokeys machen so manches besser als die Konkurrenz von Google und Yubico. Golem.de konnte bereits vorab zwei Prototypen testen.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. iOS 13 iPhone bekommt Webauthn per NFC
  2. Webauthn unter Android ausprobiert Dropbox kann, was andere nicht können

Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis: Hurra, wir haben Gigabit!
Fritzbox mit Docsis 3.1 in der Praxis
Hurra, wir haben Gigabit!

Die Fritzbox 6591 Cable für den Einsatz in Gigabit-Kabelnetzen ist seit Mai im Handel erhältlich. Wir haben getestet, wie schnell Vodafone mit Docsis 3.1 tatsächlich Daten überträgt und ob sich der Umstieg auf einen schnellen Router lohnt.
Ein Praxistest von Friedhelm Greis

  1. Nodesplits Vodafone bietet 500 MBit/s für 20 Millionen Haushalte
  2. Sercomm Kabelmodem für bis zu 2,5 GBit/s vorgestellt
  3. Kabelnetz Die Marke Unitymedia wird verschwinden

  1. Renault: Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten
    Renault
    Zweiter Einsatz für Akkus aus E-Autos in Motorbooten

    Renault hat eine mögliche Lösung für verbrauchte Akkus aus Elektroautos präsentiert und Stromspeicher in ein Motorboot eingebaut, das in Paris auf der Seine fährt.

  2. Musik und Fotos: iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme
    Musik und Fotos
    iPhone-Sync mit MacOS Catalina macht Probleme

    Die Synchronisation von Fotos und Musik mit dem iPhone und Apples neuem Betriebssystem MacOS Catalina funktioniert nicht einwandfrei, wenn Nutzer den Abgleich zwischen Smartphone und Rechner via Kabel vornehmen.

  3. 7.000 Arbeitsplätze: Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen
    7.000 Arbeitsplätze
    Tesla will Gigafactory bei Berlin bauen

    Elon Musk hat bei der Verleihung des Goldenen Lenkrads angekündigt, dass Tesla seine erste europäische Gigafactory in Brandenburg südöstlich von Berlin bauen werde. In der Hauptstadt selbst soll ein Design- und Entwicklungszentrum entstehen.


  1. 08:31

  2. 08:03

  3. 23:10

  4. 19:07

  5. 18:01

  6. 17:00

  7. 16:15

  8. 15:54