Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Internet
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Stalins Badezimmer: Falscher…

Stalins Badezimmer: Falscher Wikipedia-Eintrag wird zum geflügelten Wort

Ein Redakteur der Berliner Zeitung hat sich mit den Mechanismen des Webs einen Scherz erlaubt. Er erfand für die Karl-Marx-Allee der Hauptstadt die Bezeichnung "Stalins Badezimmer". In den folgenden Jahren verbreitete sich der Begriff, bis der Journalist versuchte, das zu stoppen.

Neues Thema Ansicht wechseln


Thema
 

versteh die Aufregung nicht ganz

azeu | 26.03.11 01:19
 

Wikipedia=Meinungsdiktatur

Der Kaiser! | 24.03.11 21:55
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

QDOS | 24.03.11 22:16
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

SSD | 24.03.11 22:19
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

Der Kaiser! | 25.03.11 17:18
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

SSD | 25.03.11 20:11
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

Der Kaiser! | 25.03.11 21:05
 

Re: Wikipedia=Meinungsdiktatur

SSD | 26.03.11 00:36
 

Journalist treibt Scherz mit...

ThT | 25.03.11 14:13
 

Re: Journalist treibt Scherz mit...

Gerd Taddicken | 25.03.11 17:45
 

Computer lügen nicht!

Sea | 25.03.11 07:46
 

Re: Computer lügen nicht!

samy | 25.03.11 07:50
 

Re: Computer lügen nicht!

Muschelschubser | 25.03.11 09:28
 

Re: Computer lügen nicht!

Freitagsschreib... | 25.03.11 12:51
 

Wikpedia ist kann man bei umstrittenen...

samy | 24.03.11 23:10
 

Re: Wikpedia ist kann man bei...

Mister Tengu | 25.03.11 08:27
 

Re: Wikpedia ist kann man bei...

Feuerfred | 25.03.11 09:45
 

Re: Wikpedia ist kann man bei...

borg | 25.03.11 10:09
 

Genau das ist das Problem eines "vom...

borg | 25.03.11 10:00
 

Leonhard: Es muss demokratisch aussehen...

LucaBrasi | 25.03.11 09:43
 

Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

Dadie | 24.03.11 18:58
 

Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

DrKrieger | 24.03.11 19:01
 

Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

dabbes | 24.03.11 19:21
 

Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

DrKrieger | 24.03.11 20:35
 

Re: Verdrehte Welt bei Wikipedia ...

unsigned_double | 25.03.11 08:45
 

Ist doch harmlos

antares | 24.03.11 19:24
 

Re: Ist doch harmlos

Apple_und_ein_i | 24.03.11 19:35
 

Re: Ist doch harmlos

blablub | 24.03.11 20:15
 

Re: Ist doch harmlos

antares | 24.03.11 21:29
 

Re: Ist doch harmlos

DrKrieger | 25.03.11 01:37
 

Re: Ist doch harmlos

antares | 25.03.11 04:39
 

Re: Ist doch harmlos

Neko-chan | 25.03.11 08:01
 

Wikipedia ist nicht das Problem

elgooG | 25.03.11 01:13
 

Die Titanic wusste sowas schon

Der braune Lurch | 24.03.11 19:07
 

Re: Die Titanic wusste sowas schon

DrKrieger | 24.03.11 19:13
 

Re: Die Titanic wusste sowas schon

Anonymer Nutzer | 24.03.11 23:50
 

Das ist im Web genauso wie im richtigen...

fiesemoepps | 24.03.11 19:47
 

Re: Das ist im Web genauso wie im...

ramirezterrix | 24.03.11 20:01
 

Re: Das ist im Web genauso wie im...

Der Kaiser! | 24.03.11 21:36
 

Re: Das ist im Web genauso wie im...

ramirezterrix | 24.03.11 22:37
 

@golem, falsches Datum

blablub | 24.03.11 19:48
 

Re: @golem, falsches Datum

nie (Golem.de) | 24.03.11 20:30
 

Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

red creep | 24.03.11 18:42
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

BasAn | 24.03.11 18:54
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

Apple_und_ein_i | 24.03.11 19:07
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

damnit.exe | 24.03.11 19:23
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

BasAn | 24.03.11 19:42
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

blablub | 24.03.11 20:11
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

BasAn | 24.03.11 20:18
 

Re: Wie aus Lüge Wahrheit wird ...

fiesemoepps | 24.03.11 19:49
 

Der arme Kerl...

Choseh | 24.03.11 18:08
 

Die arme Tastatur!

Apple_und_ein_i | 24.03.11 19:12
 

Notorischer Lügner

Keridalspidialose | 24.03.11 18:23
 

Re: Notorischer Lügner

morbidmorgis | 24.03.11 18:26
 

Re: Notorischer Lügner

Denker | 24.03.11 19:02
 

Re: Notorischer Lügner

DrKrieger | 24.03.11 19:05
 

Stallmans Badezimmer

book | 24.03.11 18:09
 

Re: Stallmans Badezimmer

Raketen... | 24.03.11 18:39
 

Die genannten Publikationen....

janpi3 | 24.03.11 18:22

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. JOB AG Industrial Service GmbH, Anklam (Home-Office)
  2. thyssenkrupp Digital Projects, Essen
  3. itsc GmbH, Essen, Hamburg oder Hannover
  4. JOB AG Industrial Service GmbH, Nürnberg (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 20,99€
  2. 4,99€
  3. (-45%) 21,99€
  4. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Watch Dogs Legion angespielt: Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee
Watch Dogs Legion angespielt
Eine Seniorin als Ein-Frau-Armee

E3 2019 Elitesoldaten brauchen wir nicht - in Watch Dogs Legion hacken und schießen wir auch als Pensionistin für den Widerstand. Beim Anspielen haben wir sehr über die ebenso klapprige wie kampflustige Oma Gwendoline gelacht.


    Ocean Discovery X Prize: Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee
    Ocean Discovery X Prize
    Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

    Öffentliche Vergaberichtlinien und agile Arbeitsweise: Die Teilnahme am Ocean Discovery X Prize war nicht einfach für die Forscher des Fraunhofer Instituts IOSB. Deren autonome Tauchroboter zur Tiefseekartierung schafften es unter die besten fünf weltweit.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. JAB Code Bunter Barcode gegen Fälschungen

    5G-Auktion: Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war
    5G-Auktion
    Warum der Preis der 5G-Frequenzen so hoch war

    Dass die Frequenzen für den 5G-Mobilfunk teuer wurden, lasten Telekom, Vodafone und Telefónica dem Newcomer United Internet an. Doch dies ist laut dem Netzplaner Kai Seim nicht so gewesen.
    Eine Analyse von Achim Sawall

    1. Funklöcher Hohe Bußgelder gegen säumige Mobilfunknetzbetreiber
    2. Bundesnetzagentur 5G-Frequenzauktion erreicht 6,5 Milliarden Euro
    3. 5G-Auktion Etablierte wollen Preis für 1&1 Drillisch hochtreiben

    1. Internet im Flugzeug: Norwegian ermöglicht Gate-to-Gate-Wi-Fi
      Internet im Flugzeug
      Norwegian ermöglicht Gate-to-Gate-Wi-Fi

      Normalerweise müssen WLAN-Geräte im Flugzeug bis zum Erreichen einer gewissen Flughöhe ausgeschaltet oder im Flugmodus bleiben. Die Billigfluggesellschaft Norwegian ermöglicht nun die Nutzung über die gesamte Zeit an Bord.

    2. Interview Ancestors: "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"
      Interview Ancestors
      "Ein Speedrun unserer Evolution dauert 5 Stunden"

      Der Spielentwickler Patrice Désilets gilt als ein Erfinder der Serie Assassin's Creed, jetzt arbeitet er an Ancestors: The Humankind Odyssey. Golem.de hat mit ihm über das Spiel und die Evolution gesprochen - und über den Epic Games Store.

    3. Retro-Optik: Elektromotorrad Regent No.1 soll 9.500 Euro kosten
      Retro-Optik
      Elektromotorrad Regent No.1 soll 9.500 Euro kosten

      Der schwedische Motorradhersteller Regent Motorcycles will sein kürzlich vorgestelltes Regent No.1 für rund 9.500 Euro ab Mai 2020 verkaufen. Das Elektromotorrad erinnert an Modelle aus den 50er Jahren, ist jedoch mit moderner Technik ausgerüstet.


    1. 08:58

    2. 08:15

    3. 08:03

    4. 07:56

    5. 23:55

    6. 23:24

    7. 18:53

    8. 18:15