1. Foren
  2. Kommentare
  3. PC-Hardware
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Hollywood zuliebe: Mehr…

Hollywood zuliebe: Mehr Kopierschutzmechanismen für Blu-ray

Mit einem schon für den Konkurrenten HD-DVD vorgesehenen Rechteverwaltungssystem und einem zusätzlichen Kopierschutzverfahren wollen die Blu-ray-Befürworter ihren DVD-Nachfolger-Standard attraktiver für die Filmindustrie machen. Wie die Blu-ray Disc Association (BDA) mitteilte, soll dadurch das bisher umfassendste Kopierschutz- und Rechtemanagement-System für einen optischen Datenträger geboten werden - wie es heißt, ohne den Kunden einzuschränken.

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Hört sich an wie eine Zweitklassige Prophezeiung! 1

    Nameless | 13.08.05 14:59 13.08.05 14:59

  2. Fingerabdruck, Kratzer? 6

    fooman | 11.08.05 11:18 11.08.05 22:58

  3. Hört! hört! Mi + Fi 1

    MI+FI Hasser | 11.08.05 21:48 11.08.05 21:48

  4. Schon die DVD schränkt mich ein 1

    chodo | 11.08.05 19:18 11.08.05 19:18

  5. Kauf ich nich 3

    beatmaster | 11.08.05 13:02 11.08.05 16:09

  6. Kopierschutz?!? 10

    FIAE | 11.08.05 10:59 11.08.05 16:08

  7. blue ray boykottieren!!! 3

    (Alternativ: kostenlos registrieren) | 11.08.05 11:15 11.08.05 13:28

  8. Sprache 1

    Cfx | 11.08.05 13:24 11.08.05 13:24

  9. Es gab da mal die Geschichte vom Rasenmäher... 1

    Realist | 11.08.05 13:06 11.08.05 13:06

  10. Firmwarehacks einfacher einspielen ... 2

    Sethos2005 | 11.08.05 12:22 11.08.05 13:05

  11. totgeburt 2

    ROFL | 11.08.05 11:14 11.08.05 12:51

  12. Hmm, 6

    kressevadder | 11.08.05 10:55 11.08.05 12:44

  13. Es gibt so viel anderes zu entdecken 3

    Dann halt nicht | 11.08.05 11:33 11.08.05 11:50

  14. Tolle Aussichten... 2

    Nerd. | 11.08.05 11:07 11.08.05 11:41

  15. Fehlgeschlagene Neuprogrammierung 1

    Tropper | 11.08.05 11:18 11.08.05 11:18

  16. Hat dann jeder Player die gleiche Firmware... 1

    XiRoT | 11.08.05 11:07 11.08.05 11:07

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Bauerfeind AG, Zeulenroda-Triebes
  2. Börse Stuttgart GmbH, Stuttgart
  3. WITRON Gruppe, Parkstein (Raum Weiden / Oberpfalz)
  4. MVV Energie AG, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€ (Bestpreis)
  2. (u. a. LG OLED55CX9LA 55 Zoll OLED 120Hz VRR für 1.299€, Samsung GU82TU8079 82 Zoll LED für 1...
  3. 77€ (Bestpreis)
  4. (u. a. WD MyPassport externe HDD 5TB für 99€, Sony KD-55XH9077 55Zoll LED für 799€ (inkl...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme