1. Foren
  2. Kommentare
  3. E-Business
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Urheberrecht: Weniger Schutz ist…

Urheberrecht: Weniger Schutz ist besser für die Gesellschaft

Seit Jahrzehnten setzt sich die Musikindustrie erfolgreich dafür ein, das Urheberrecht zu verschärfen. Die Begründung: Mehr "Schutz" nütze den Künstlern und damit der Gesellschaft. Eine neue Studie zeigt, dass diese Argumentation sehr fragwürdig ist.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. wie sind die argumente begründet? 1

    wolle | 20.08.05 08:53 20.08.05 08:53

  2. eBook Request 2

    Dr. Daten Klau | 19.08.05 18:17 19.08.05 18:18

  3. Was immer vergessen wir 5

    querdenker352 | 17.08.05 14:13 19.08.05 00:26

  4. Wasser und Wein 1

    Odoaker | 18.08.05 20:00 18.08.05 20:00

  5. Der Mann hat seine Karriere damit beendet... (Seiten: 1 2 ) 38

    Chaoswind | 17.08.05 13:10 18.08.05 17:26

  6. wo gibts die studie als torrent? 20

    Gonzo Bobisch | 17.08.05 12:26 18.08.05 08:18

  7. Ich habs ja schon immer gewusst. (nt) 1

    Tach | 17.08.05 22:15 17.08.05 22:15

  8. Die falsche Konsumenten 1

    taranus | 17.08.05 18:29 17.08.05 18:29

  9. Dissertation versilbern? 8

    orca | 17.08.05 14:45 17.08.05 16:12

  10. Es geht gar nicht um die Gesellschaft 9

    2CentsOfWisdom | 17.08.05 13:16 17.08.05 15:50

  11. Angst 1

    Bertram | 17.08.05 12:55 17.08.05 12:55

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Entwickler Elektronik und Kommunikationstechnik (IoT) (m/w/d)
    Gratz Engineering GmbH, Stuttgart
  2. Software Engineer (m/w/d) im Bereich Application Integration / Integrationsarchitektur Dell Boomi/IDS
    Hannover Rück SE, Hannover
  3. IT-Systemadministrator*in (m/w/d)
    Universität Osnabrück, Osnabrück
  4. Sachbearbeiter Laufendhaltung Dokumentenmanagementsystem DMS (m/w/d)
    GDMcom GmbH, Leipzig

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de