1. Foren
  2. Kommentare
  3. Wissenschaft-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sensation oder Messfehler…

Sensation oder Messfehler?: Neutrinos schneller als das Licht

Neutrinos, die sich schneller als das Licht bewegen, hat ein Labor in Italien zusammen mit dem europäischen Kernforschungszentrum Cern festgestellt. Das ist eigentlich nicht möglich und widerspricht den bisher etablierten Naturgesetzen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Was ist Deine Meinung zum Artikel "Sensation oder Messfehler?: Neutrinos schneller als das Licht" ?

  1. 1
  2. 2

Neues Thema


Beiträge

  1. Alle sagten immer, das geht nicht... (Seiten: 1 2 3 4 ) 70

    MarcRitter | 23.09.11 13:05 22.02.14 11:48

  2. Bevor noch mehr Missverständnisse auftreten... (Seiten: 1 2 ) 37

    kolem | 23.09.11 11:36 04.02.12 12:29

  3. ich lach mich weg..... (Seiten: 1 2 3 4 5 ) 82

    FrankTzFL1977 | 23.09.11 11:14 30.09.11 21:53

  4. Ernste Frage: Wie Neutrinos unterscheiden? 2

    Fincut | 27.09.11 17:33 28.09.11 12:58

  5. Daraus lernen wir folgendes: 16

    spanther | 25.09.11 03:08 28.09.11 10:10

  6. Es wird so kommen (Seiten: 1 2 3 ) 57

    Neoz | 23.09.11 11:10 27.09.11 16:31

  7. Jaja, der Mensch :) 15

    spanther | 25.09.11 03:25 27.09.11 02:29

  8. Diese Diskussion 1

    kommentarschleuder | 26.09.11 23:18 26.09.11 23:18

  9. lichtgeschwindigkeit 5

    Halley | 23.09.11 10:37 26.09.11 23:00

  10. Bashing Einstein ... (Seiten: 1 2 ) 22

    Icestorm | 24.09.11 10:31 26.09.11 20:37

  11. Neutrinos schneller als das Licht 1

    hubie | 26.09.11 15:23 26.09.11 15:23

  12. Schneller als Licht entspricht also jedem Naturgesetz?? 4

    webhalf | 24.09.11 19:29 26.09.11 10:21

  13. Hmmmmmm 2

    Anonymer Nutzer | 25.09.11 21:50 26.09.11 09:50

  14. Irre ich mich, oder... 8

    barxxo | 25.09.11 10:32 26.09.11 00:08

  15. Grenzen, auch die der Wissenschaft, sind dazu da, überschritten zu werden. 3

    mikeaoller | 23.09.11 12:54 25.09.11 03:22

  16. Lichtgeschwindigkeit wurde vielleicht bis jetzt nur falsch gemessen? 12

    Aluzard | 23.09.11 16:47 25.09.11 01:04

  17. @golem 1

    blablub | 24.09.11 08:35 24.09.11 08:35

  18. Es sind eben auch nur Theorien 1

    Denkmaschine | 23.09.11 23:18 23.09.11 23:18

  19. WARP Antrieb (Seiten: 1 2 ) 24

    Dragos | 23.09.11 10:44 23.09.11 23:08

  20. Seensation oder Messfehler ? 2

    ursula | 23.09.11 21:36 23.09.11 23:06

  21. Neutrinos schneller als das Licht 1

    ursula | 23.09.11 21:39 23.09.11 21:39

  22. Messgenauigkeit (Seiten: 1 2 ) 31

    Vollstrecker | 23.09.11 10:33 23.09.11 20:16

  23. Ist das jetzt was Besonderes? 1

    mondkrater | 23.09.11 19:16 23.09.11 19:16

  24. "Physik ist die Kunst der Näherung!" 2

    FaustImGesicht | 23.09.11 18:21 23.09.11 18:42

  25. Wieviel schneller waren sie denn nun? 4

    George99 | 23.09.11 15:31 23.09.11 17:55

  26. na klar doch 2

    Anonymer Nutzer | 23.09.11 17:36 23.09.11 17:42

  27. Würde Sinn ergeben 5

    Paykz0r | 23.09.11 12:15 23.09.11 17:07

  28. Sie mögen schneller als das Licht sein 5

    TC | 23.09.11 14:59 23.09.11 15:52

  29. Abwarten. 2

    Charles Marlow | 23.09.11 12:51 23.09.11 15:34

  30. 21.12.2012 1

    SirRobin | 23.09.11 15:33 23.09.11 15:33

  1. 1
  2. 2

Neues Thema



Stellenmarkt
  1. Ingenieur (m/w/d) Applikationssoftware / Support Automotive
    Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl
  2. Principal Software Engineer SAP (m/w/d)
    SCHUFA Holding AG, Wiesbaden, Berlin, Hamburg, Bochum
  3. Prozessmanager (m/w/d) Testmanagement Logistik
    Dirk Rossmann GmbH, Landsberg
  4. (Senior) MLOps Engineer (Cloud) (m/f/d)
    Lidl Digital, Berlin, Neckarsulm

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 729,99€
  2. (AMD Ryzen 7 5800X, Geforce RTX 3070 Ti, 32GB RAM, 1TB SSD für 1.700€)
  3. (u. a. Werkzeug-Set 16 tlg. für 60,55€, Akku-Bohrhammer für 305€, Akku-LED-Lampe für 32...
  4. 149€ (UVP 189€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. WIK: Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern
    WIK
    Netzausbausteuer für Netflix und Co. schadet den Nutzern

    Werden Contentanbieter wie Netflix in Europa gezwungen, sich am Netzausbau zu beteiligen, schadet das am Ende den Nutzern. Das ergibt eine Analyse des WIK.

  2. Subventionen: Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern
    Subventionen
    Lindner will lieber Kitas statt Elektroautos fördern

    In der Debatte um die künftige Förderung von Elektroautos legt Finanzminister Christian Lindner nach. Die Kritik lässt nicht lange auf sich warten.

  3. Statt 5G: Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV
    Statt 5G
    Russland nutzt 700-MHz-Frequenzband weiter für analoges TV

    Der Frequenzbereich wurde um ein Jahr für die bisherige Nutzung verlängert. Die russischen Netzbetreiber wollten dort 5G ausbauen.


  1. 19:09

  2. 18:54

  3. 18:15

  4. 18:00

  5. 17:45

  6. 17:30

  7. 17:15

  8. 17:00