1. Foren
  2. Kommentare
  3. Software-Entwicklung
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Google-Entwickler Steve…

Google-Entwickler Steve Yegge: "Wir haben bei Google+ vollständig versagt"

Ein langjähriger Google-Entwickler hält das soziale Netzwerk Google+ für einen kompletten Fehler, weil es ohne ein API gestartet sei. Niemand bei Google begreife das Konzept einer Onlineplattform.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wer zu faul zum nachdenken ist... 5

    brainwatcher | 14.10.11 14:16 10.11.11 14:33

  2. Sieht bei Google so ein Fehlschlag aus? 7

    mackes | 13.10.11 17:36 17.10.11 09:07

  3. Google hat mit Google+ ganz andere Probleme 16

    ninjai71 | 13.10.11 17:47 15.10.11 15:01

  4. Der sieht doch aus wie ... 1

    AndyGER | 14.10.11 23:23 14.10.11 23:23

  5. Wo er recht hat. 9

    awgher | 13.10.11 16:11 14.10.11 18:53

  6. Er hat rein gar nichts kapiert. 6

    fratze123 | 14.10.11 09:18 14.10.11 12:34

  7. 40+ Millionen Google+-User sind da anderer Meinung 6

    bitcracker | 14.10.11 08:33 14.10.11 11:30

  8. google+ ist noch nicht gescheitert und wenn sicher nicht an fehlender api 10

    Xstream | 13.10.11 16:51 14.10.11 10:48

  9. Ev. noch erwähnenswert 1

    nitramz | 14.10.11 09:26 14.10.11 09:26

  10. Hat Google seinen Zenit überschritten? 19

    natasha | 13.10.11 15:35 14.10.11 08:51

  11. Mal ehrlich, wieviele "Sozial-Leichen" hat denn jeder hier ... 5

    keineZeit | 13.10.11 16:31 14.10.11 08:47

  12. das stimmt 1

    berry1 | 13.10.11 23:47 13.10.11 23:47

  13. Das Gesicht eines Arbeitslosen 1

    Dr.White | 13.10.11 22:12 13.10.11 22:12

  14. Ziel erreicht? 2

    Schiwi | 13.10.11 15:51 13.10.11 17:53

  15. oha.. der arbeitet für Google? 5

    Anonymer Nutzer | 13.10.11 15:33 13.10.11 17:03

  16. Wenn Google versagt kommt das beste Social Network dabei heraus! 3

    Anonymer Nutzer | 13.10.11 16:40 13.10.11 17:02

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hays AG, München
  2. über duerenhoff GmbH, Mannheim
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Ulm
  4. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Eschborn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 39,99€ (Release: 25. Juni)
  2. (-74%) 12,99€
  3. (-95%) 0,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. SIA: US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First
    SIA
    US-Chipbranche will 37 Milliarden Dollar für America First

    Um ihre Führung bei Chiptechnologie zu sichern, müssen die USA viel Geld ausgeben. 5G wird dort auch als entscheidend für Kriegsführung angesehen.

  2. Sony: The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel
    Sony
    The Last of Us 2 wird PS5-kompatibel

    Ab Juli 2020 dürfen Entwickler bei Sony nur noch Spiele zur Freigabe einreichen, die auf der PS4 und auf der Playstation 5 funktionieren.

  3. Android: Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro
    Android
    Oppo bringt Smartphones mit Vierfachkamera ab 200 Euro

    Das Oppo A52 und Oppo A72 kommen in Deutschland auf den Markt: Käufer erhalten Mittelklassegeräte mit Qualcomm-Chips und Vierfachkameras.


  1. 18:38

  2. 17:09

  3. 16:30

  4. 15:57

  5. 14:57

  6. 14:15

  7. 14:00

  8. 13:14